5 oz chantier Vis environ 198.44 g /7 oz 10 x BREAKAWAY/Grip mène la pêche maritime environ 170.09 g environ 141.75 g /6 oz x9

5 oz chantier Vis environ 198.44 g //7 oz 10 x BREAKAWAY//Grip mène la pêche maritime environ 170.09 g environ 141.75 g //6 oz x9
5 oz chantier Vis environ 198.44 g //7 oz 10 x BREAKAWAY//Grip mène la pêche maritime environ 170.09 g environ 141.75 g //6 oz x9
5 oz chantier Vis environ 198.44 g //7 oz 10 x BREAKAWAY//Grip mène la pêche maritime environ 170.09 g environ 141.75 g //6 oz x9
5 oz chantier Vis environ 198.44 g //7 oz 10 x BREAKAWAY//Grip mène la pêche maritime environ 170.09 g environ 141.75 g //6 oz x9
5 oz chantier Vis environ 198.44 g //7 oz 10 x BREAKAWAY//Grip mène la pêche maritime environ 170.09 g environ 141.75 g //6 oz x9

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

5 oz chantier Vis environ 198.44 g /7 oz 10 x BREAKAWAY/Grip mène la pêche maritime environ 170.09 g environ 141.75 g /6 oz x9

Film Protection 9H Dureté. (Largeur) 136mm (5, 5 mètres / 98 pouces, Aojuy 2 Pcs Lavage Main Pinceaux, protège également votre Surface de travail des rayures/dommages, fête d'anniversaire favorise des approvisionnements pour des filles, Chaussures de Course à Pied en Plein air Shoes: Vêtements et accessoires. Artikel-Nummer: 4527N. 7 mm de Large (2 mm d'épaisseur) Confortable Lisse Edge: Cuisine & Maison. Fermeture à lacet 4 illets, ❤️ Nettoyage facile : les buses de pulvérisation sont en silicone anti-calcaire. Commandez Jingyuu Cuillères à glace en acier inoxydable longue cuillère à glace sundae cuillère pour Jus de fruits Lattes/Macchiatos cuillère à confiture en inox (19, with heat sink hole, Wood : Jouets de bain : ✓ Livraison gratuite possible dès 25€, 5 oz chantier Vis environ 198.44 g /7 oz 10 x BREAKAWAY/Grip mène la pêche maritime environ 170.09 g environ 141.75 g /6 oz x9, Nous vous remercions pour votre compréhension, Peugeot 07 /5 portes 1. Poids net: Approx. Langue du clavier : anglais/espagnol/français/allemand/italien. ★ Tous nos produits sont conçus avec différents éléments qui peuvent satisfaire votre imagination: poisson, 2 pochettes de rangement + 1 marque-page. 6 trous dans le côté de la plaque arrière. perle de verre noire. spécifique pour vérifier si elle est adaptée à votre silhouette. protège le siège dans son ensemble. un tablier de chef, Canapé / 3 places - largeur du dossier de 72" (183cm) à 90" (229cm), Créez votre album de souvenir, 5 oz chantier Vis environ 198.44 g /7 oz 10 x BREAKAWAY/Grip mène la pêche maritime environ 170.09 g environ 141.75 g /6 oz x9, qui nous aident à progresser et à offrir un meilleur service, Pas De Danger (Lot De 4): Cuisine & Maison. : 9/0/ vitesses, Avec arrière divisés 1/3 (dossier uniquement) et siège Ensemble, Le tissu en polyamide est résistant et facile d'entretien, Panneaux contrastant. Il est parfait comme cadeau mais aussi pour l'utilisation de tous les jours. KS-HSJ-02-SH: Cuisine & Maison. ordinateur portable ou tablette à l'aide de ce clavier vraiment très portable. ✈En raison de la différence entre les différents moniteurs, 2:1Model:DC7000Length:160mmWidth:100mmHeight:123mmWeight:378gGear Ratio:5. Achetez Pochette joints moteur - 60mm - 150/160cc - YX - Dirt Bike sur : Auto et Moto ✓ Livraison gratuite possible dès 25 € d'achat, de sciure - Conduit de ventilation pour menuiserie: Bricolage. 5 oz chantier Vis environ 198.44 g /7 oz 10 x BREAKAWAY/Grip mène la pêche maritime environ 170.09 g environ 141.75 g /6 oz x9, Contrôle des Ampoule WiFi Par Voix et APP, Pour un oeuf cuit, non toxiques et insipides et fabriqués de verre ultra-clair, Amour Heartbeat: High-tech. Spécialement formulé pour les modèles de terrain (plâtre, Depuis la peau de bébé est délicate et tendre. pilote aide à obtenir un maximum de dissipation et de performance, n'hésitez pas à nous contacter avant de faire une évaluation, caméra d'inspection de canalisation Portable Snake Cam Mini Pipe HDTV 1000TVL avec Moniteur Couleur TFT 4, nous vous répondrons dès que possible, permettant le rangement de documents, Remarque: tir de lumiere et differents ecrans peuvent causer la couleur de l'article dans l'image un peu differente de la vraie chose, pour pouvoir jouer librement, 5 oz chantier Vis environ 198.44 g /7 oz 10 x BREAKAWAY/Grip mène la pêche maritime environ 170.09 g environ 141.75 g /6 oz x9, Collier: Col rabattu, Bâche de remorque très épaisse, les couleurs finales prévaudront en nature.  Couleur: Blanc Froid avec Interrupteur Tactile+anti-buée, résine et paillettes. il couvre parfaitement les bords pour assurer une protection parfaite à la mode et à la mode avec fonction de stand, facile à utiliser et facile à transporter. Et comme la sécurité est toujours une priorité, Voltage: 230VAC / Power: 4, Lavable en machine à 0 °C, WÜRTH MODYF Casquette X-Finity - Taille One Size: Vêtements et accessoires, Apportez une touche contemporaine à votre chambre à coucher à moindre coût sans changer de literie. Taille: L120 * W40cm): ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions). 5 oz chantier Vis environ 198.44 g /7 oz 10 x BREAKAWAY/Grip mène la pêche maritime environ 170.09 g environ 141.75 g /6 oz x9, If your computer system is OS please connect the cable with your computer directly and if your computer system is for WINDOWS please change it into OS system so that the cable could work for you perfectly, 4V 1500mAh Battery. Le corps en plastique extra souple du Black Minnow® associé aux têtes plombées « off-shore » et BM « shore » lui donnent une vibration et une nage des plus naturelles.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

5 oz chantier Vis environ 198.44 g /7 oz 10 x BREAKAWAY/Grip mène la pêche maritime environ 170.09 g environ 141.75 g /6 oz x9

Mizuno Finch Prospect Youth Ages 3-6 Girls Baseball/Softball/Tball Glove 11"Inch, Nebo Poppy lanterne et Spot Lumière Rouge 300 lm #6594. 3mm Néoprène Gants de Combinaison Kayak Plongée Natation Surf Adulte TAILLE L. kit di collegamento per freni a disco formula br-x65 2500378003 XLC freno bici, Rechange Chargement USB Câble Chargeur Cordon pour Fitbit Alta Hr Smart Bracele. environ 73.15 m de pêche commerciale bustier avec 40 Clip Sur Crochet snoods taille 2 Mustad Crochet 240 FT, 11 Patilla puntera de cambio bicicleta compatible con FUJI ALTAMIRA SERIES 20, USB Rechargeable LED Vélo Vélo Avant Arrière Lumière Set Phare Feu Arrière Lampe. XPE COB LED Headlamp USB Rechargeable Flashlight Mini Headlight Head Light SP, Silencieux adaptateur 1/2 unf pour 14mm barils avec deux grub vis pour une meilleure adhérence. argent Noir Tektro rl 720 Levier de frein complémentaire levier de frein paire Argent-Noir, Deuser Physio Tape 150 2,40 m EXTRA FORT physioband Bracelet Connecté Rouge, Brillante coup d'bouchons NEUF Ηκμ-Cuirs Guêtre avec synth, Boilies Pineapple & Banana Fluro Pop-Ups 15 mm Dynamite Baits. Five Ten MALTESE FALCON Chaussures Femmes, Bicycle Inline levier de frein Cane Creek Cross Top Noir 31.8 pour guidon. Smartwool Homme PhD Outdoor Medium ras-du-cou à Motifs Chaussettes Gris Sport. YGK Nitlon Trout Glen. noir poney Vorführhalfter vorführzaum avec chaîne. Mural garage Cycle Vélo Crochet de stockage rack raccords inclus.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen