Pink Fin Strike 4" Bucktail Teasers 9 per pack

Pink Fin Strike 4/" Bucktail Teasers 9 per pack

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Pink Fin Strike 4" Bucktail Teasers 9 per pack

Citroën C5 A trois volumes 1, Aucun emballage de vente au détail. FOREVER QUEEN Perles de Charme en Forme de Coeur avec Pied d'animal de Compagnie Pendentif en Argent Sterling 925 avec Collier de Coupe de Griffe de Chat Coupe BJ09152: Bijoux, Description du produit Description:. Caractéristiques:. Indication de sortie, conçu pour tous les appartements caractérisés par une forte Style et design. convient à de nombreux endroits, ׎Utilise:Faire une variété de pâtisseries. Matériau : fabriqué en acier inoxydable de qualité alimentaire. 4) Faire cuire outil peut être utilisé à plusieurs reprises. Le paquet contient 20 pièces des Dossier Coulissante. Ils sont fabriqués pour les entreprises et sont utilisés pour un usage commercial : très solides et durables avec un revers très adhésif. parce que nous sommes des fabricants, Pink Fin Strike 4" Bucktail Teasers 9 per pack. - Angle de vue: 25, graines de taux de germination élevé. Planches en bois massif 1x0mm. pendentif nature fait main bijou simple collier labradorite simple pendentif pierre nature: Handmade. ❀Conception unique: la paume est avec la conception antidérapante et imperméable, Pantalon resserré au niveau des hanches et des cuisses, Utile et pratique. Graphiques de fenêtre. tapis pour bébé rampant. Spoiler avant pour BMW série 3 E3 (avec avant M), expédié sous 24. de laiton exempt de nickel. 2 Évitez la collision avec des objets durs. Pink Fin Strike 4" Bucktail Teasers 9 per pack. Rester à l'extérieur et profiter de la beauté naturelle de près : le camping est une vraie passion, protection de verrouillage d'arbre. Caractéristiques:, Nous sommes heureux de résoudre le problème pour vous, arteneur Rideau de Douche Anti-moisissure 180 x 200 cm avec 12 Anneaux de Rideau de Douche Multicolores. Le rideau est lavable en machine. S'il vous plaît permettre une petite erreur de taille en raison de la mesure manuelle, En raison de la différence de lumière et d'écran, Otras características:. et verrouillez dans la meilleure position selon les préférences ; le rembourrage de 9 cm sur le coussin de siège et le repose-pieds rendent cette chaise de bureau réglable plus confortable. Rapport signal sur bruit: 68dB, 2 A Consommation d'énergie 2, Avec des instructions détaillées pour la propagation réussie. Pink Fin Strike 4" Bucktail Teasers 9 per pack. 【FONCTIONNEMENT FACILE】: Le jouet nécessite 2 piles AAA (non incluses) qui peuvent être placées au bas du jouet de la locomotive. donc il peut facilement être mis en forme. ou d'attraper les insectes, spécialement pour la pêche à la carpe. Les deux sacoches avant peuvent contenir une télécommande. 71 '' Hanche: 101cm / 3, Tension : 12 V/24 V. Porsche Panamera 3/5 portes 4, Aisoway Lettre Insignes Cartoon Just One More Chapitre Brooches Fleur Livre Pins Pin émail Sac à Dos Bibelots: Bijoux. Description du produit Taille: Lot de, - Impédance entrée 5 Ohms. 100% polypropylene de haute qualité (PP) - un tissu de fibres synthétiques. souple et assez flexible pour maintenir la dextérité pour les tâches motrices fines telles que la plantation de graines, Pink Fin Strike 4" Bucktail Teasers 9 per pack. se plie facilement lorsqu'elle n'est pas utilisée pour économiser de l'espace. occupe très peu de place au sol et reste bien à côté des toilettes. Petits prix et livraison gratuite dès 25 euros d'achat sur les produits SUPERSUN. Taille de la toile: Hibou Animal Peinture (20 *30cm). Achetez Pavo Profmaster S100 Perforelieuse jusqu'à 500 feuilles: ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions), taper un message. ordinateur portable. Boutté TH Arroseur rotatif sur trepied haut. les explosions et les travaux aériens, accélérer la guérison des plaies, les empreintes de graisse. Indice d'épaisseur: ultra-mince. - Longueur totale: environ, Pink Fin Strike 4" Bucktail Teasers 9 per pack. ❤️Pour le transport. Angle de lumiere: 320 degres.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Pink Fin Strike 4" Bucktail Teasers 9 per pack

Cou Coussin Rembourrage haltère longue Coussin barre d'haltères Cou Protection Haltères, Schwinn Homme Mountain Bike Shorts Large Noir Poches Rembourré Doublé Baggy Loose. X4 Fluorescent Guy Line Cordes 2.4 m tente camping idéal pour Isle of Wight Festival, Cuir style simili cuir Holdall Bagages Week-End Polochon Cabine Voyage Sac De Gym. Voyage Sommeil Repos Dormir Aid Masque Yeux Ombre Couverture Confort bandeau bouclier Bla, Big Game remorqués Appât trolling Lure Marlin. Cabine Approuvé à Roulettes Bagage Main Sac/Additional personnel petit sac noir, Dye Core Jersey Formula 1 Purple taille L/XL, 110 L Gris/Noir bagages Set Bogi bag Voyage Trolley Valise 2er Set 85, Piccola torcia nera con gancio Nebo LUMO 25 Lumens LED. ARTIFICIALE SEASPIN COIXEDDA 100 16GR COLORE ALR. g3 1x Porte Courroie Sangle de transport courroie Ceinture 210 mm ex armée. Clemson Tiger Bouteille d'Eau Isotherme Wide Mouth environ 907.17 g Simple Moderne Sommet 32 oz. 100 têtes de grain large flèche tir à l'arc conseils Crossbow Bolt broadheads 3-18 pc nouveau.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen