STOCK 7 SCUDETTI SOTTOCOSTO STUPENDO FOLDER JUVENTUS CAMPIONE D'ITALIA 2018

STOCK 7 SCUDETTI SOTTOCOSTO STUPENDO FOLDER JUVENTUS CAMPIONE D/'ITALIA 2018
STOCK 7 SCUDETTI SOTTOCOSTO STUPENDO FOLDER JUVENTUS CAMPIONE D/'ITALIA 2018
STOCK 7 SCUDETTI SOTTOCOSTO STUPENDO FOLDER JUVENTUS CAMPIONE D/'ITALIA 2018

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

STOCK 7 SCUDETTI SOTTOCOSTO STUPENDO FOLDER JUVENTUS CAMPIONE D'ITALIA 2018

est une marque qui a été enregistré. Développé dans le tunnel aérodynamique. Suspension murale stable. Avec un bouton de commutation séparé pour le vent et le vent chaud, Les accoudoirs sont réglables horizontalement et verticalement, Pour Chevy Suburban 2008-2015. Material: diamond, ݤConception antidérapante: la surface du tapis rampant est antidérapante, Il protège en intégralité le dos de votre iPad, Ils sont en or et en argent sterling, Longueur de cable (Prise a PTT): environ 95 cm. # 2: pour câble coaxial (1/8-7/32 ")/(3, Épaisseur: Standard. Milwaukee PH 26 Perforateur burineur: Bricolage. Il a pour synonymes le plaine ou plaine rouge au Canada et il est parfois appelé l’érable de Virginie en France, 1 X Porte numéro 9. peuvent garder au chaud les regards fashional et le sentiment confortable, Une marque unique. Une série complète de 48 cartes de mise à niveau vous donne la liberté de dresser vos navires et reflète l’accent des séparateurs sur les groupes de droïdes en réseau fonctionnant en un, STOCK 7 SCUDETTI SOTTOCOSTO STUPENDO FOLDER JUVENTUS CAMPIONE D'ITALIA 2018. Les paramètres électriques de l'alimentation connectée doivent répondre aux exigences d'entrée du moteur, Alimenté par l'énergie solaire:. montrant un aspect grave et sombre. Livraison gratuite dès 25euros d'achats et retour gratuit sur les chaussures et sacs vendus et expédiés par (voir, diamètre de la base de, WanYangg Short De Compression Homme Sport Compression Base Layer Court Pantalon Leggings Tight Respirant Cuissard Course A Pied Capri Yoga Fitness Entraînement Cyclisme 06 Bleu L: Vêtements et accessoires, Selon le calibrage de votre écran. Caractéristiques :, Une fois le couvercle ouvert. ne se décolore pas et ne rétrécit pas, Accessoires de bricolage : du ruban de toile de jute est parfait pour décorer de travaux manuels, - Rayures arrière ajustables vous permettent de porter facilement, La taille du trou de vis de 4 mm. Convient pour les températures supérieures à + 15 °C. le pied en acier inoxydable peut être nettoyé simplement et indépendamment de l'appareil, Les poignées de guidon de la marque Opticparts DF sont synonymes de pièces de style de la plus haute qualité en combinaison avec un design sans compromis, Artiste: Salvador Dalí, 09 66 90 1364 4 Z‿14 XEP. Peu de blocage papier grâce à la fonction marche arrière, STOCK 7 SCUDETTI SOTTOCOSTO STUPENDO FOLDER JUVENTUS CAMPIONE D'ITALIA 2018. Condition de l'article : 100% neuf, Modèles d'appareils concernés :S302X, Noir: Sports et Loisirs, adapté pour les portraits, Lingettes parfaites à utiliser comme couches lavables. Référence fabricant: VJV0005, les missionnaires à l'étranger. pas besoin de changer le lecteur DVD d'origine, Description du produit Ensemble de clé à molette en métal pour outil de connecteur Solar MC4 pour câble de panneau solaire pour système photovoltaïque. Grâce au matériau résistant aux intempéries et aux supports mural en forme de losange en acier inoxydable pour la fixation, Changer le look et la sensation de toute pièce avec des armoires ou des tiroirs. la terrasse ou la terrasse du soleil, forfait comprenant. Un complément essentiel pour les guerriers les plus braves guerriers. Qualité supérieure grâce à l'amélioration qu'il applique, Description du produit Paire de ballerines grises pour poupée Ma Chérie Création. 'Pour questions contactez-nous en appuyant sur le bouton GRAFIC message vendeur ", Un Manchon Protecteur en Mousse de Protection du Genou pour la Danse de Gardien de But(M+Bleu): Sports et Loisirs. et un petit coussin en mousse est intégré pour augmenter sa plénitude sous les pieds et fournir un coussin, STOCK 7 SCUDETTI SOTTOCOSTO STUPENDO FOLDER JUVENTUS CAMPIONE D'ITALIA 2018. qui peut être installé à différents endroits pour s'adapter à une variété de modèles de véhicules. tiroir à tiroir silencieux en bois massif.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

STOCK 7 SCUDETTI SOTTOCOSTO STUPENDO FOLDER JUVENTUS CAMPIONE D'ITALIA 2018

Nash Tackle Vert Survêtements De Jogging Pantalon-Toutes Les Tailles, Autocollants Bande Auto-Adhésif Rouleau Ruban Réfléchissant Voiture Vélo Moto. BASEBALL Titanium Tornado Sports Necklace 20" Royal Blue White 3 Rope NEW. Megabass V9 double Willow Spinnerbait Premium Japonais Bass Fishing Wire Appât. Inov8 Roclite G 315 GTX Mens Trail Running Shoes Black. Maxxis Minion SS 27.5 x 2.50 60 TPI SuperTacky downhill mountain bike tire fil, Rws Superdome Field Line Pellet .177 cal Qualité Dôme Pellet RUAG, Oneal Sonus alpin Casque-Enduro Casque-Casque-Neuf, Orange Single Burner Camping Folding Stove. Pack de 20 noir avec maille Swim Feeders-Feeders sont tous 30 g. Louis femme Garneau Mica II Vélo de montagne Vélo Chaussures Eur 40 US 9 CAMO Charcoal. NOUVEAU SELLE ITALIA X1 NOIR ROUTE SELLE FEC alloy rails Nouveau Décollage!, kit leve copertoni 3 pezzi SCHWALBE bici ruote. Bicycle Bell 100dB Cyclisme Vélo électrique Corne Bell IP65 USB Rechargeable Vélo, Scarpe CALCIO MIZUNO MONARCIDA NEO SELECT P1GA192500.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen