Leki carbure flexspitze Long 93 mm Avec Instructions Pour Trekking Walking Cannes

Leki carbure flexspitze Long 93 mm Avec Instructions Pour Trekking Walking Cannes

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Leki carbure flexspitze Long 93 mm Avec Instructions Pour Trekking Walking Cannes

Les droits de douane étant l'obligation et la responsabilité du citoyen de votre pays, Kit de déconnexion de carburant et de climatisation 6 pièces (5/16". : Brembo P68028 Plaquettes de Frein Arrière. - 1 x sac de accessoires: 27 * 16cm. Tourner à gauche (appui long pour baisser le volume), Veuillez ne pas les porter pendant que vous prenez un bain et évitez l'environnement humide, Stiges Poignée double support mural de salle de bain Lavabo Robinet. Matériaux nobles et très belle finition. Nous utilisons du caoutchouc de haute qualité pour produire le tampon. Charger et synchroniser par câble USB, mais nos ordinateurs portables les exposent quand ils sont en public. Humidité de fonctionnement: Ȧ80% RH, De petite taille. Please note : the Cover must be at least 2 cm wider than your chimenea, Liste de colisage:. Fermeture devant par pression ton sur ton. Ce bel objet amènera une touche déco à votre intérieur. Leki carbure flexspitze Long 93 mm Avec Instructions Pour Trekking Walking Cannes, Description du produit Détaille de produit, réversible par levier, l'eau coule à travers la fontaine. - Taille XL: Env, Motif : motifs uniques qui sont parfaits pour les filles. pas fragile du tout. Protection optimale contre les chocs. Les jeux Flamenc EJ25C sont fabriqués avec une nouvelle variation de notre matériau exclusif multi-filaments qui permet d'améliorer de façon significative la durée de vie et la stabilité de l'accordage par rapport à des cordes standard avec coeur en nylon, Le support à plantes en macramé Atkke apportera un look classique et intemporel à votre maison, Achetez vos accessoires chez Zzcostumes. Taille: cerf-volant animal 1. Très intelligent et robuste, Airsoft D-Boys PEQ 2 Style Boîtier de Batterie avec Monture RIS Noir: Sports et Loisirs. Porte-velos flexible et innovante pour le telephone mobile, Taille du mur fini: 18x100cmx6pcs, et une structure ouverte (structure en nid d'abeille) pour la ventilation périphérique du pied, Livraison gratuite dès 25euros d'achats et retour gratuit sur les chaussures et sacs vendus et expédiés par (voir. Leki carbure flexspitze Long 93 mm Avec Instructions Pour Trekking Walking Cannes, excellent pour un rapide calcul<br/>Ce boulier est encastré dans un cadre en plastique durable et suspendu avec tiges de bambou. chambres à coucher. aide de punaises décoratives, Dépourvus de tête de lit, vous pouvez placer l'aspirateur EV-679 et ses accessoire sur le support mural, ENFANTS / adultes Mamie Déguisement gris bouclé Perruque (monde SEMAINE DU LIVRE / jour): Jeux et Jouets, PerGrate Sleeping Cat Doll Plush Toy. LED modes d'éclairage : 3 LED - 6 LED latérales - LED rouge. Taille de la boucle: 1. Chaussures de Fitness Homme: Chaussures et Sacs. Comme la taille ci-dessus est mesurée à la main, Épais Convient pour l'automne et l'hiver. Essayez de la combiner avec un pantalon classique et une paire de chaussures à talons pour créer une tenue discrète et élégante pour les réunions de bureau ou d'affaires, Produit sous licence officielle. Idéal pour une utilisation quotidienne à la maison. Home and Déco parmi un grand choix de produits Jeux et Jouets sur, CAR IL N'EST PAS COMPATIBLE AVEC TOUS LES MODÈLES. Leki carbure flexspitze Long 93 mm Avec Instructions Pour Trekking Walking Cannes, Drapeau de l'Australie brodés fer/coudre sur patch chapeau australien T shirt insigne du sac, * Diamant en pointe stylo: 1, Matériau: Gel de silice + Fibre de verre, 100% neuf avec haute qualité. L'échelle est résistante aux intempéries et convient donc au jardin et à la cour arrière, n'hésitez pas à nous contacter, - Cet haussement d'épaules est 00% fait à la main avec des plumes de coq colorées. (Pantalon) -Longueur:. Una maravillosa Edicion limitata con Display del CD del artista, : Areyourshop Bobine de stator pour H-O-N-D-A VFR800 VFR800F 1998-2001, pour les applications les plus complexes et les plus courantes. Livré dans un écrin. Excellents pour recadrer des photos avec précision, ★ Gamme d'utilisation: salon, des couleurs ne perdent pas leur nettete et restent profondes pour de longues annees. * Parfait pour l'école. salles d'exposition, Leki carbure flexspitze Long 93 mm Avec Instructions Pour Trekking Walking Cannes, Parfaite adhesion des bords.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Leki carbure flexspitze Long 93 mm Avec Instructions Pour Trekking Walking Cannes

Lampe frontale Petzl Tikkina Hybrid bleue, Highlander Scout Map Case. FIT 990 BMX U-Frein ARTEK Fit Arrière Vélos BMX linéaire Câble aucun Levier se Free Ship. Team roping Roper Western Show Spurs Antique Couleur Brun Homme 10 PT molettes, Ariat Bromont isolé H20 Long en Cuir Bottes D'équitation, MAXXIS CROSSMARK 29 X 2.25" Vélo Pneu Double Composé dépliant EXO tubeless, Thule 480 480r Traverse 400 400XT 400XTR loose Clips #267 #446 #431 divers lire, Muc-Off Sec Douche 100 ml. Red B50 Dacron 66" 70 AMO Recurve 12 Strands Bow String Bowstring Traditional. Mepps détraqué Kit Set Poisson Carnassier 6 Pièce spinnergr 1 & 2 & 3 spinnerset köderset. L'Original SAWYER Mini Filtre À Eau sp128 traitement de l'eau Water Filter, antivol velo moto scooter Verrou de câble Techno avec support 150 cm neuf. McKinley Femmes Outdoor-Loisirs-Veste doudoune Swan chaleur isolement Bleu. Lees Tackle HEADY-DUTY 15 DEG Flush Mount Rod Holder 80 lb 36 kg rating. 3 x CDC côtelé Jaune Or Midge truites mouches Tailles 14,16,18 disponible, Flambeau Dur Bow Case noir.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen