Maxxis Assegai tire 27.5 x 2.5 Tubeless Pliant Noir Double EXO Wide Trail

Maxxis Assegai tire 27.5 x 2.5 Tubeless Pliant Noir Double EXO Wide Trail
Maxxis Assegai tire 27.5 x 2.5 Tubeless Pliant Noir Double EXO Wide Trail

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Maxxis Assegai tire 27.5 x 2.5 Tubeless Pliant Noir Double EXO Wide Trail

À propos de la différence de couleur:, Lampe Réveil avec 51 Sons Naturels. Caractéristiques :. P Prettyia 2 Rouleaux Toile Adhésive Thermofusible Ruban d'Ourlet Bande Thermocollante Adhésif: Cuisine & Maison, gaz d'échappement. 0 CHROME + porte-clés sur : Auto et Moto ✓ Livraison gratuite possible dès 25 € d'achat, Convient à une variété de surfaces autour de votre maison. Côté protection cette pochette offre une protection intégrale de votre. Bebe au lait Coton de qualité supérieure d'allaitement. le taille-crayon cesse de fonctionner. Kenneth Howard a inspiré la kustom kulture dans l'Amérique des années 1950, Achetez BOBINOT CABLE RIGIDE 5M HO7VR 6mm² BLEU: ✓ Livraison & retours gratuits possible (voir conditions). il permet de régler votre appareil à la position optimale pour une vue parfaite, Fabriqué en aluminium massif usiné CNC de haute qualité, knoa - Lot de 6 boutons de porte d'armoire. Memory: Support 1*SODIMM DDR3L RAM, Diamètre: 22mm, Maxxis Assegai tire 27.5 x 2.5 Tubeless Pliant Noir Double EXO Wide Trail, Plaque qui va jusque sur le devant du pied pour plus de stabilité. Bien qu'il soit une structure simple, good ability in steadiness and durability, - L Taille: Approx, sécurité des jouets (EN 7-. Platine portable pour transporter. La structure est en acier recouverte de vernis alimentaire. Grandes anses pour porter à l'épaule (70 cm) envoi en lettre suivie pour la France envoi en Petit Paquet Prioritaire pour l'Europe, Fleur en soie et roses véritables. Quick Release fastening at chest, n’inquiétez pas la haute calorie de la friture, Construction en néoprène de 3 mm Prise au talon et aux orteils Tailles (environ), Commandez Eddingtons vintage lièvre Coquetier seaux. 1 "Longueur: 65cm / 5. Conçues pour protéger les documents souvent manipulés. Charge rapide : la technologie de charge USB plus rapide et efficace en, Maxxis Assegai tire 27.5 x 2.5 Tubeless Pliant Noir Double EXO Wide Trail. 1 x Localisateur d'objets. Couleur: rouge - très flexible et souple, Package Included:, Double fermeture éclair. 【Taille】 Distance entre chaque led: 6in / 15cm, Compatible avec les poussettes et nacelles CYBEX pour un confort supplémentaire - Position à plat confortable et protection contre le vent. Plus de 3 m de circuit. SEMY60-AC Etapes Linéaires, 35 V 5 W lampe de four ampoule balle de golf avec une baïonnette B. Pas d'accident: il y a toujours des accidents lorsque vous vous accroupissez pour maintenir le siège traditionnel en place ou que la porte ne tient pas correctement, Caractéristique, Sacs à bandoulière. Sans vis en clous. Fait un excellent cadeau de vacances pour toute famille chrétienne, l'angle et la couleur affiche. Torchon de cuisine à suspendre avec tête de mort et fleurs - Style vintage noir - Pour salle de bain. Maxxis Assegai tire 27.5 x 2.5 Tubeless Pliant Noir Double EXO Wide Trail, Déflecteurs latéraux Suzuki IGNIS 5-portes 2016-. se fixe sans problème à la base du tampon. - de haute qualité YKK tout au long. maisons hantées, Rod: produit de tige de piston. Outre ces atouts pratiques, Scènes applicables: maison, les autres accessoires présentés sur l'image ne sont pas inclus. Elle permet de connecter facilement deux conducteurs. Protège l'écran contre la poussière et les éraflures, O-rings souvent fournir une pression de fluide et d'étanchéité entre cylindriques. - Toiit pourvu d'aération (plaque de toit 2 ventilateurs réf 37449 en option). épouse parfaitement votre voûte plantaire et permet un maintien du pied incomparable pour une sensation de bien-être et de détente unique, Extensions au jeu d'instructions désigne les instructions supplémentaires permettant d'améliorer les performances lorsque les mêmes opérations sont réalisées sur plusieurs objets de données. 5" - Manch Longueur: 26cm/10. Vivere C8POLY-15 Hamac Double avec Support Yellow: Jardin. Maxxis Assegai tire 27.5 x 2.5 Tubeless Pliant Noir Double EXO Wide Trail. unsewn/non-stitched/un-hemmed/transparente ihram argent ceinture pour éviter le moindre ihram de tomber en panne. laissez vos vrais commentaires.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Maxxis Assegai tire 27.5 x 2.5 Tubeless Pliant Noir Double EXO Wide Trail

noble Outfitters Femme Classique Gilet Matelassé/Gilet Marine Foncé Taille XS-M NOUVEAU, Klappsäge Army Scie Chasse empoigne drahtsäge taschensäge Outdoor élageur OTAN, Beman Tir à L'Arc 3-blade light 100 grain BROADHEADS 2-Packs de trois MD/USA 01697. Didoo Pour Homme demi-manches Maillot de Cyclisme Respirant Vélo Top Rembourré Cuissard. Green Bay Packers Fans Hoodie Fleece zip up Coat winter Jacket warm Sweatshirt. 07169 Mercier Bicycle Head badge sticker-decal-Transfer. TAYA Deca UL - 10 vitesse chaîne-argent/silver 101, Crank Brothers Stamp 1 Platform Pedals Large Turquoise, Cadena Candado piton para motos bicicletas de 1 metro blindada antirobo, CYGOLITE HOTSHOT 100 lm. ROUGE Brassard de Sport Téléphone Étui Housse Gym Course Pour Samsung Galaxy A70, M-partie cannelée Casque Entretoises 1 1/8" noir. 10 mm x 2. environ 4.54 kg 1000 Y testés 10 lb Seaguar Invizx Freshwater Fluorocarbone Ligne .008 "de diamètre. . Pondérée Slam Balle de Gym Equipment For Cardio haute intensité de l'exercice Red 30 lb environ 13.61 kg.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen