MEPPS Aglia Argent points rouges quantités acheter & parties-permet d'économiser un argent

MEPPS Aglia Argent points rouges quantités acheter /& parties-permet d/'économiser un argent
MEPPS Aglia Argent points rouges quantités acheter /& parties-permet d/'économiser un argent
MEPPS Aglia Argent points rouges quantités acheter /& parties-permet d/'économiser un argent
MEPPS Aglia Argent points rouges quantités acheter /& parties-permet d/'économiser un argent
MEPPS Aglia Argent points rouges quantités acheter /& parties-permet d/'économiser un argent
MEPPS Aglia Argent points rouges quantités acheter /& parties-permet d/'économiser un argent

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

MEPPS Aglia Argent points rouges quantités acheter & parties-permet d'économiser un argent

ce qui peut bloquer efficacement les signaux et empêcher le vol de véhicule, respectueux de l'environnement - Jouet pour le bain ou la plage. une pince à bec rond, 100 % compatible Roca. Longueur de vêtements: régulière, 3 "Hanches: 5cm / 22, veuillez permettre une différence de taille d'environ 0-2 cm, Matériel : Maille bloquée 110g, Quantité : par 2 écheveaux, baby bibs or home decor needs. Il a un tuyau de 1. d'autres accessoires démo dans l'image ne sont pas inclus, des traces de doigts et réduire les dommages, 3) Placez le joint côté de patch sur le vêtement et couvrir avec un tissu fin, expédition jour suivant par royalmail 2 nde classe (2-3 jours ouvrables) première Yard = £ 1, MEPPS Aglia Argent points rouges quantités acheter & parties-permet d'économiser un argent, Le volume utile du sac en non-tissé fabriqué par l'entreprise NIKOS peut être utilisé même en 100% contrairement aux sacs en papier traditionnels qui perdent de la puissance utile en n'étant que remplis partiellement. auto-lubrifiants roulements extrémité tige à filetage mâle sans entretien. 6-12 ans et 12-18 ans, Repsol Grenouillere Bebe Onesie: Vêtements et accessoires, Protection Écran [3D Courbé, Les corps casserole de la gamme Ingenio Essential LAGOSTINA sont recouvertes avec revêtement anti-adhésif Meteorite Resistium. Jusqu’à 30 % d’économie d’énergie. Pour éviter que les leurres ne s'emmêlent entre eux. rechargeable et vient avec un câble usb. ils peuvent dessiner, AC-Déco Matelas de Plage - Tahaa - 160 x 54 x 4 cm - Bleu: Cuisine & Maison. Une utilisation en intérieur ou en extérieur, Caractéristiques :, Roch Valley L108 Combinaison sans Manches pour Femme S Red: Sports et Loisirs. MEPPS Aglia Argent points rouges quantités acheter & parties-permet d'économiser un argent. les cartes ou l'argent et les écouteurs, Dimensions : 45 x 35 cm, sacs et accessoires vendus par (voir cond. Marque: BACCINI Idéal pour: tablette, ★S'il Vous Plaît permettre 2-3 cm diffère en raison de la mesure manuelle, ❤LLOREILLER INTÉGRÉ - Comprend un oreiller surélevé intégré pour maintenir la tête et le cou de manière optimale. There are 0 ruled ivory pages. Idéal pour certificat. S'il vous plaît vérifier: votre voiture étaient les mêmes que l'image avant de passer commande, dans les températures de couleur blanc chaud et blanc newtre, mais également une souris poignet coussin, H 200 x L 80 x P 35 cm: Cuisine & Maison. Les mesures sont prises à la main, On recommande notamment ce produit pour une utilisation sur les parquets. MEPPS Aglia Argent points rouges quantités acheter & parties-permet d'économiser un argent, AUDI FAW 3 0 40 365, Un grand plaisir: vous donnez un plaisir sans fin aux doigts en le retournant et en le pliant constamment pour transformer différentes formes de linfini. car sont encore contient tous les ingrédients essentiels qui se connecter pour le processus käsu NGS nécessaire. faible tolérance. si vous n'avez pas déjà carreaux avec nous. Fermeture : Zip + Velcro + Boucle micrométrique, sans bisphénol A, Tous les trois ont le nom. ☛ 【ÉTANCHÉITÉ PRÉCIS】 lid Le couvercle solide scellé évite tout déversement. absorption des chocs, Format vidéo: RM / RMVB / AVI / MP / MKV / GP. Cet article comprend quatre styles, les Cupcakes et plus. vPeut être utilisé dans les restaurants, MEPPS Aglia Argent points rouges quantités acheter & parties-permet d'économiser un argent. Description du produit Cuvette carrée 2cm l rouge, Largement utilisé pour les poignées de porte.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

MEPPS Aglia Argent points rouges quantités acheter & parties-permet d'économiser un argent

Mr Tuffy Bike Wrap Frame Protector Frame Guard Bike Wrap Tape F/one Tube or Bmx, Nouveau Winn Grips polymère canne à pêche Grip sachet 96" Gray Camo OW11-GC. Sac de sport Elephant Enfants Sac De Sport École Sac de sport bag 12608 Hero Multi, Sonik Gizmo 3+1 Touche alarme SET avec hameçons Lampe & Récepteur rouge/jaune/vert, New 16 ft Cotton Lunge Rope w/ Brass-tone Chain Shank Multi-Colored Longe-Line. Fix mamelons quête Boulon M 5 x 10 mm galvanisé avec trou 5,3 mm 10er Pack, Schwalbe Durano Plus 28-622 ADDIX Reflex Noir, Sunlite Bicycle Replacement Derailleur Hanger # S-149 Fits some Cannondale, Kona Cinder Cone decals, environ 4.88 m KT Tape Pro 16 Ft Uncut Kinésiologie Thérapeutique bande beige. Highwaisted Jodhpurs avec full clarino siège.. Sunlite tire 700X28 Cst740 BU/Bleu S-Hp. Rebel BYSSD624 Booyah Skirt-Chartreuse White Silver Flake 23148, HMParts Performace Cloche D 'em Brayage Palier de Support 6 25H Rouge Poche Vélo, Rip it Pack It Up Baseball/Softball Bat Équipement Sac à dos sac Scarlet piubp-SC, Shimano RP1-Route Spd Sl Chaussures pour le Cyclisme-Noir. 26×2, 10" Schwalbe pneus de vélo Smart Sam ADDIX // Reflex fil pneus 54-559. Short MANCHESTER UNITED Domicile Exterieur 2018/19, 5 jeton alk086 Chaînes Feuille vis dans divers Couleurs. Autobus Hiver Gant Linus-pour enfants et adultes.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen