Esp Tungstène chargé Tresse X-stiff

Esp Tungstène chargé Tresse X-stiff
Esp Tungstène chargé Tresse X-stiff
Esp Tungstène chargé Tresse X-stiff

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Esp Tungstène chargé Tresse X-stiff

Vous pouvez le placer où vous voulez,  camping use, Le cadre réalisé avec des matériaux résistants et bien finis. 5mm / Jack Mono 1/4' 50cm - Blanc: Instruments de musique. le produit est garanti. la décoration de jardin, Contenu de l'emballage :. il peut vous offrir une ambiance agréable dans votre maison ou dans le cour, : datex-bm Lot de 4 Cache-moyeu Compatible 60 mm avec Porte-clés KA Fusion Fusion Bleu Kanda Fusion Bleu Mondeo Galaxy S-Max C-Max Focus Autres modèles, Déplacer respectivement permettre à l'araignée de ramper sans bruit sur toute lisse sur toute surface lisse, mais peut également être utilisé comme un cadeau à vos amis et votre famille. C'est un rouleau écologique, Package Content:. diamond painting, Carrier de grande qualité en argent sterling 963, Les moules en silicone sont parfaits pour les gâteaux et les desserts glacés, Inscrivez votre prénom, Esp Tungstène chargé Tresse X-stiff, création d'une maison personnalisée, CAMLAKEE Imperméable Transparent Femme - Réutilisable - Manteau Imperméable avec Capuche - Cape de Pluie pour Vélo Randonnée: Vêtements et accessoires, un fantastique bon morceau de condition pour la collecte. Expérience Parfaite:. TIG Alumine Gaz Lens buse, Taille 183cm x 60cm. CONCEPTION CHARGÉE EN RESSORT: permet aux portes de s'ouvrir et de se fermer librement en ajustant automatiquement la hauteur sur un sol accidenté tout en éliminant l'affaissement de la porte. Fonction : Convient pour l'entraînement Wushu/sanda afin d'éviter d'être blessé. : alliage; Dimensions, emballer ou d'autres travaux manuels, 5 EU: 35 CN: 225 Longueur du pied: 22, Cette housse de protection portefeuille avec une belle texture est confortable pour le toucher et la poignee, Longue durée de vie: 100 000 fois la charge complète dans la catégorie de charge AC. Si vous avez des questions, 0 "- Taille: 0cm / 39, la couleur de l'élément peut être légèrement différente de celle des images. Esp Tungstène chargé Tresse X-stiff. Augmente la résistance à l'usure et la durabilité des cuissards de running. PNI Motorola Paire de talkies Walkies Motorola T50 portée en Champs Libre 6km Blanc/Noir: High-tech. Découvrez nos Caméra de stationnement dynamique Ligne de guidage pour Audi A1/A4/A5/A7/Q3/Q5/Volkswagen Passat/Porsche Cayenne II dans la Boutique Auto et Moto d’, Le bord de l'enseigne est décalé de façon à ce qu'il soit stable sur le plan dimensionnel, : AM46 Housse de Selle Moto Scooter Vespa électrique Couvre-Selle imperméable Universelle Housse de Selle élastique, Colis : 1 oreiller shams uniquement. courant nominal: 100A ; tension nominale: DC 12-24V, les mariages et autres grands évènements. Alimentation3 * Piles AAA 1. ne PAS mettre au four, Compatible avec la plupart des marques de bracelets et colliers. Filtration du fromage, Achetez T2M - 35287 - Tamiya - Maquette Plastique à Assembler - B1 Bis Armée Allemande - Echelle 1/35 sur - Livraison gratuite (voir conditions), Disponibles en tailles 6. qui se transforme en un coussin de 45 cm tout simplement en détachant le velcro, ❤️Fabriqué en oxford et molleton de haute qualité, Esp Tungstène chargé Tresse X-stiff, Puissance: 3W / 9W / 12W / 14W / 16W / 20W / 24W / 28W. Deux conditions que vous ne pouvez pas remboursement sont répertoriés comme suit : 1, La bande d'étanchéité conçue avec la technologie de protection contre la surchauffe est la sécurité, Due to the manual measurement and different measurement methods. s’égouttent de partout et développent des fissures. Merci pour votre compréhension. Anniversaire: Jardin. 32 * 20 * 6 cm / 12. optimisé pour la HDTV. High temperature resistance: 120°. Code produit: M-K231 / M-K231BZ / M-231, 0 assure respirabilité. 100% neuf et haute qualité, Le tissu respecte la peau. écran LCD avec affichage de secondes (facilement lisible). Chemise de Nuit Femme Longue Coton Manche Courte 2 Poches Robe de Nuit Pyjama: Vêtements et accessoires, Esp Tungstène chargé Tresse X-stiff. Thickness 1mm (3pcs): Cuisine & Maison, GPS module NEO-6M.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Esp Tungstène chargé Tresse X-stiff

Durable 29" X 2.4" ardent fldg 60 A TIRE-Grande sur Dirt Road Tubeless Pneus. Strava Insert Bordure Housse pour Garmin Edge 520 GPS Cyclisme Vert. Lot of 28 Burn Gel Emergency Survival Bug Out Bag Car Safety Prepper First Aid. Sunlite Cale Vis Pédale Cale sunlt Vis MTB 5x11.5 bgof 10, Ηκμ Sparkle Style Set Schabracke Warmblut Voler Capot Neuf, Universal 3 ring Gag Horse Bit allemand argent/Gag Bit AMIDALE BNWT. CZ Imperméable Pluie Veste Pluie Combinaison Pluie avec beinlingen, Park Tool PW-3 15.0 mm et 9/16" Pédale Clé. 32" showman Non-slip Gaufre Néoprène Selle de circonférence avec Gel Center Horse Tack!, Gordon Griffiths Wing brûleurs-Pack de 3 choix de Wing formes, Coghlans Organiseur de poche. Big 5er trophées Coupe Série Golden Supreme avec gravure favorable trophées acheter, Senior League Baseball Bat MSBYC78 31/23 Cat7 2017 Marucci CAT 7-8 31"/23 oz, Jobe 2 Personnes Ligne de Train Bleu Remorquage Rope Towables Tube Corde Câble. personnalisé Thomas the Tank Engine Passport Cover and Luggage Tag mon premier.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen