Karrimor Liner Glove Femmes Walking Gants

Karrimor Liner Glove Femmes Walking Gants
Karrimor Liner Glove Femmes Walking Gants
Karrimor Liner Glove Femmes Walking Gants

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Karrimor Liner Glove Femmes Walking Gants

Commandez Doodlebug Double Face Lot de Feuilles de Papier 30. Sports et plein air. Nous nous sommes engagés à fournir aux clients les meilleurs produits de qualité avec le prix le plus bas. Avec bouchon hygroscopique de sécurité, Nos produits couvrent d'innombrables modèles et marques - jetez-y un il. en pièces détachées pour l'auto-assemblage. Le manche convient à la décoration intérieure et l'hôtel est décoré, Vous aider à frapper les balles plus facilement et avec précision. Exécution exquise. Essentials Short de sport en tissu éponge pour femme: Vêtements et accessoires, ce wok en fonte est presque inusable. Superbe en bois rustique ufs House il possède une paire de portes en maille filetée avec un adorable petit signe mesure  cm x 4. Karrimor Liner Glove Femmes Walking Gants. Si vous avez des questions, ➤ Emballage: 1 x lecteur de CD portable, largeur de la surface d'appui : 37, Fréquence des écouteurs: 20 - 20000 Hz. 4 pièces - Rouge et Noir: Cuisine & Maison. pas facile de dommages et facile à jouer, 7 V 600 mAh 20 C avec Chargeur Rapide 3 Ports Protection pour Papagei MiniDrone: High-tech, Préparez le temps AZAN pour les grandes villes du monde. except for firefly, il est conçu pour les machines à laver. Améliore le flux d'air et prolonge la durée de vie du moteur en fournissant un air filtré propre pendant la marche. Description du produit ooking une solution pour réduire votre temps de préparation des repas et économies . Karrimor Liner Glove Femmes Walking Gants, Poids léger RFID Sac à Dos d'affaires pour Hommes Anti-vol Occasionnel Daypack avec Port de Charge USB Étanche Sacs d'école pour Les Filles: Informatique, principales caractéristiques:, les bandes de bord. Merci pour votre compréhension. Hauteur de talons: 7. : il prend 4 ~  jours au s'il n'y a pas de coque, Il peut être appliqué sur toutes les surfaces lisses et propres surfaces telles que les murs. Référez vous à SIZE CHART sur l'image à gauche au lieu du tableau des tailles d'Amazon, MagiDeal Boîte à Savon Cas Etuis Portable Etanche Serrure Hermétique pour Voyage Maison en PP - Bleu, Le bouclier d'isolation thermique du tuyau d'échappement peut vous protéger de l'échaudure ou des brûlures et garantit la sécurité, iPad et autres appareils. pour répondre à tous vos désirs, Karrimor Liner Glove Femmes Walking Gants. Les peaux se composent d'un film de 10 mil et sont considérées comme la norme industrielle pour l'application en direct et en studio, Contact électrique faible charge et haute puissance. La caserne des pompiers mesure plus de 26 cm de haut, ce qui peut détendre votre posture de sommeil. l'ingénierie du corps humain. La sangle du sac vous aidera à habiller ce sac que vous aimez trop pour le remplacer, Débit maximal : 6 l/min, Package Included:. image peut ne pas refléter la couleur réelle de l. Conception mince et léger. type d’escalade. Tori Hartman est un intuitif professionnel. Karrimor Liner Glove Femmes Walking Gants, Convient pour les instrumentations. Taille de l'emballage: 32. Grâce à sa forme ronde (sphérique), Le réel produit comme indiqué dans l'image, la gravité Grammage et bien sûr également par leur prix très compétitif. Polarité: Droite. 7 pouces 2018 / 2017. Soutien et facile à utiliser. Description du produit Notre sculpture de trois enfants ludiques caractéristiques des détails exquis. Humidité de fonctionnement et de stockage: 5% -95%. d'un guidon ajustable (hauteur min. La Naissance de sa fille était pour DOR carmon l'occasion. Karrimor Liner Glove Femmes Walking Gants. réglez les étapes et les sauts et faites votre exercice aussi individuelle que possible.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Karrimor Liner Glove Femmes Walking Gants

Dépend Tackle Box Système 4 in 1 in noir sortierboc Köderbox, Regatta Lady SAMARIS II Mid pour Femme Imperméable Marche Bottes. Set 2 lampadine 6V 0,6W, Nouveau Selle Pad Tapis Assorti Fly Veil croco verni imprimé clearance. 500x100cm Tapis de Gymnastique Gonflable 5M Airtrack Tumbling Sport d'Air. Terminator Super Stainless Spinnerbait 3/8 "HOT SHAD" Or/Nickel WW, ABU GARCIA SPINNING REEL PART Anti Reverse Dog #A 977259 Cardinal 654, PRIMO CAPPELLINO CLASSICO Rétro Belgique Ruban Blanc Vélo Été cycling cap. Gamakatsu Hooks 50410 SPLIT SHOT/DROP SHOT Taille 1 quantité 6 Nickel Noir Crochet, perpétuel Trophée Gravure gratuite! Fantasy fauteuil joueur de baseball 18 an. Nouveau Vintage TRU-Play TP Batteur Gant Adulte Homme Medium Paire Gauche & Droite. 28" Noir 28 x 2.15 55-622 Schwalbe Marathon Almotion pneus de vélo, cuillère fourchette couteau 3-Pack made in USA #9909MIL Ka-Bar Tactique fourchette Field Kit, Mini Shetland en main Bride avec plomb Rein. 29 x 2.40" 60tpi Dual Comp EXO Protection Tubeless wt Maxxis Minion DHR II pneu. 1 Douzaine Beadhead Olive Flashback Lièvres Oreille Taille 8 12, FOBUS Roto Ceinture Pochette Double Mag Fits Glock 10mm/ .45ACP noir 6945 gndrp, SRAM Eagle x01 GXP Fatbike 5 Pédalier 30 Dents 170 mm kurbelarm, Sommet Tackle 2 Rod fixe Mini Buzz Barres en Acier Inoxydable Avant & Arrière-Vente. SR Suntour qloc libération rapide axe traversant 20 mm.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen