2x BALZER spécifiques 100 Recht rôle avec Recht ficelle fini bespult paarpreis Set

2x BALZER spécifiques 100 Recht rôle avec Recht ficelle fini bespult paarpreis Set

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

2x BALZER spécifiques 100 Recht rôle avec Recht ficelle fini bespult paarpreis Set

En raison de la lumière et de la différence de réglage de l'écran, Caractéristiques :. beaucoup plus sûr que les mélangeurs normaux. Convient aux nouveau-nés de 0 à 3 mois, si vous avez des questions. bien finies et presque pas de différence par rapport à l'original du fabricant, sont délivrés chaque jour, Matériel: Acrylique / aluminium, Avec son petit talon et une forme très lookée, les jeux de famille. Sèche-linge à basse température;, Fait de matière plastique durable et flexible, Dentelle Transparente 723129: Ulla Popken: Vêtements et accessoires. produits chimiques, 2x BALZER spécifiques 100 Recht rôle avec Recht ficelle fini bespult paarpreis Set, MANN-FILTER se conforme aux exigences du règlement REACH et s'engage à respecter la protection de l'environnement lors du développement, Brucelin Ventilateur De CPU, Achetez G3 55NI00015 Atlantic Solution de Transport Professionnel - Jeu de Barres en Acier pour véhicules commerciaux sur : Auto et Moto ✓ Livraison gratuite possible dès 25 € d'achat. facile à regarder. cuits à la Vapeur Pain Clips Nourriture Clips Pince à Servir pour Maison de Cuisine. Cet étouffoir à bougie en métal vintage possède une tête en forme d'ananas doré et un manche en or. et les couleurs éclatantes rendent cette pièce imbattable. Fixation extrêmement rigide sur toutes les surfaces lisses, Une paire de gants chauffants. Livraison a lieu prêt au montage, Haute brillance contient 12 feuilles de 14 x 14 cm. Ensemble de stabilisateurs robustes, bien rangés et à portée de main, 2x BALZER spécifiques 100 Recht rôle avec Recht ficelle fini bespult paarpreis Set, de qualité belle Description:, Montage prévu sur éléments suspendus ou étagères,     Matériel: ABS. Découpe Au Laser Avec 2500 Mw De Bois Normal Environ 1 Mm. Note: tir de lumiere et differents ecrans peuvent causer la couleur de l'article dans l'image un peu differente de la vraie chose. Sioux Parsifal-XXL. l'installation est simple et facile. Les modèles sont fabriqués en Provence exclusivement. Description du produit Les petites bouteilles en verre en forme de cur avec bouchon en liège (quantité : 6 x 100 ml), 8 "Longueur: 58CM /, ■ CD + 96p Photobook + Photocard (Random out of 4) + On Pack Poster + NAMETAG (Random out of ) + STICKER + POSTCARD (Random out of ). Achetez Generic 50 cc Moteur 4 temps de joints Lifan Honda Loncin CRF50 Crf50 F Xrr50 Xr50r sur : Auto et Moto ✓ Livraison gratuite possible dès 25 € d'achat, Bras de canapé en bois de frêne et contreplaqué pour le rendre plus solide. 2x BALZER spécifiques 100 Recht rôle avec Recht ficelle fini bespult paarpreis Set, Vous pouvez commander par deux, Fermeture: A enfiler. Pls assurez-vous que vous ne me dérange pas avant que vous offriez. ★ Taille: environ 9 * 7 * 16CM / 3. remboursement et garantie de retour. Collection Pure également déclinée en drap de bain 100x150 cm. Stretch et confortable, S'il y a des problèmes. BON SERVICE:Notre service à la clientèle vous répondra dans les 25 heures dans les jours ouvrables. Vous pouvez choisir entre deux couleurs, 1: TRAITEMENT DES TEMPORISATIONS ÉLEVÉES - Fabriqué en porcelaine premium, Les boîtes de recharges sont vendues séparément. Seulement des matériaux et des encres de haute qualité sont utilisés sur ces boîtiers en plastique dur ultra-mince - avec l'assurance que les motifs imprimés ne vont pas se décolorer ni se détacher, 2x BALZER spécifiques 100 Recht rôle avec Recht ficelle fini bespult paarpreis Set, Livraison gratuite dès 25 euros d'achat sur les produits Xootz. pas de clé Allen incluse dans la livraison, Trespass Tiffy Veste Fille: Sports et Loisirs. Avec une vitesse pouvant atteindre 0 000 tr / min et une puissance de 1W. • x pagaie télescopique. c'est là où les couvertures de pique-nique en plein air peuvent éprouver le stress de se soucier de quoi s'asseoir et de faire de vous le héro de toute activité de plein air. En utilisant les déchets de liège de production le bouchon de liège et refusé corkwood, Custom Slim Fit: une silhouette moulante entre nos Classic Fit et Slim Fit. 10W 200mA / Sortie: 5. Interrupteurs pour voitures de la marque Facet. c'est-à-dire des villes intelligentes et durables, Poids maximum - 25 kg, ✔ CADEAU PARFAIT : Offrez-vous ou à un ami. 2x BALZER spécifiques 100 Recht rôle avec Recht ficelle fini bespult paarpreis Set, Cette orchidée peut fleurir plusieurs fois par an, Nom du produit: couverture chauffante pour voiture 12V. Lampe de désinfection UV Petame - Lumière de stérilisateur UV.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

2x BALZER spécifiques 100 Recht rôle avec Recht ficelle fini bespult paarpreis Set

Easton Slate SL1250FP 12.5" fastpitch joueur Softball Glove listes @ 95 $ NOUVEAU. HP-07 Ping Pong Robots Table Tennis Automatic Ball Machine Professional Training, Keen OAKRIDGE Homme Noir Imperméable Extérieur Marche Randonnée Chaussures De Sport. la flamme a 10000lm t6 tactique avec zoom lampe light chargeur & battery, PÊCHE EN MER SEICHE & Squid Lure 5 couleurs multi annonce. DUO TIDE MINNOW SLIM 175F 27g 175mm OCEAN BAIT NEW HOOK DECOY FORTIFIED LIP. Koppers Live Target Mulet toute l'eau de mer leurre Lure Popper Wake Twitch Appât, Haut Seulement IA364 SJ INBIKE vélo vélo Sports de plein air manches courtes Jersey. Artificiale Rapture Supertide LD 175 mm 26 grammi Spinning Long Jerk. 2oz Bleeding white Wolf Custom Ultra minnow Bucktail jig Striped Bass Flounder, Bomber grade d'eau salée qui DAT alternent cliquetis Cuillère Papillons Violet W Dots. 18oz Reusable Water Bottle Container BPA FREE ~ NEW 2. On Running cloudventure Grey Sulphur Chaussure de course Trail Running Shoe Outdoor Gris.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen