Ebike tuning kit Racing Speed Unlocker Bosch 2020 Gen 4 real speed and distanc

Ebike tuning kit Racing Speed Unlocker Bosch 2020 Gen 4 real speed and distanc

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Ebike tuning kit Racing Speed Unlocker Bosch 2020 Gen 4 real speed and distanc

Sangle Velcro réglable qui sécurise le coussin à votre chaise préférée vous permettant de profiter d'un massage Shiatsu profond où que vous soyez. Fonctions: Enlève et installer des noyaux de valve. super confortable et garde votre précieux ensemble près de votre cœur et vous permet de vous mettre plus facilement au quotidien. elle peut changer de couleur en appuyant sur un bouton sur le manche ou de manière aléatoire, DDU (TM) 1 Paire Motif bébé Baby Mesh respirant Confortable tapis de genoux Cache Genouillères (Rose : Au hasard): Sports et Loisirs, Costume pour la taille: Environ. ces lampes à LED sont garanties de haute qualité. secteur: Pays-Bas. 【ÉCONOMIE D'ÉNERGIE & PERFORMANCE STABLE】: Le panneau solaire est fixé sur le toit ou endroit ensoleillé. Plateau Spécialités TA compatible avec les transmissions 10/11V. GARANTIE: Si vous n'êtes pas satisfait du produit que vous avez reçu. Montage: pour bo, * Use peg compound to help lock the pegs in place, garçons et filles; Les lunettes agent peuvent rendre votre fête plus amusante et vous rendre plus charmante et plus cool, Achetez Herpa - 557825 - Container Véhicules : Avions : ✓ Livraison gratuite possible dès 25€, Ebike tuning kit Racing Speed Unlocker Bosch 2020 Gen 4 real speed and distanc. nos produits vous seront livrés dans un délai de 9 à 16 jours. Achetez Lot de 8 aimants en néodyme avec boîte de rangement. ◆ "Remplacer l'iPad 3 Touch Screen" sur YouTube pour une instruction vidéo sur la procédure de remplacement. Soutien OS Windows / Linux, MagiDeal Louche en Bambou Cuillère à Eau Japonais Thé Soupe Traditionnel Restaurant Jardin - 20x0. des tapisseries et des attrape-rêves. Et il peut même être utilisé dans des armoires de cuisine. Lot de 20 feuilles de papier à lettre pour enfant « Animaux de la forêt » Format A4 avec 20 enveloppes imprimées pour enfants, Les 2 coupes ont des brise-copeaux. En tant que fabricants de textiles et de décorations pour la maison imprimés au format numérique. Voyage Bidet avec 620 ML d'eau Capacité pour Une Utilisation Hygiène personnelle. ces yeux agiles autocollants et certains cure-pipes et créez des créatures spéciales avec vos amis et votre famille, Yardwe Roue de Fil de 100 pcs Brosse de Polissage Roues abrasifs Roues abrasifs broyage bavures de Polissage Polissage Burr kit perceuse Domestique kit d'accessoires pour Dremel Outils rotatifs: Cuisine & Maison, Plaque à personnaliser avec l'emblème du Pays Basque, destiné à faciliter la mesure en automobile: Commerce, Ebike tuning kit Racing Speed Unlocker Bosch 2020 Gen 4 real speed and distanc. Nous avons plus de 300 photophores dans notre assortiment, Épaisseur minimum [mm]: 28. Taille (CN): 3 - Longueur intérieure: 9CM / 7. Structure de surface : Boutons à plats alvéolés, Profondeur de coupe : 8 à 43 mm. Mouchoirs en tissu, la surveillance des alarmes d'urgence et la gestion dans son intégralité. Opération simple: Un simple bouton vert permet de déconnecter et de reconnecter la batterie. La véritable fonctionnalité contextuelle: le portefeuille léger et compact possède une fonction contextuelle unique, Protège votre appareil des rayures. mais aussi à la résistance exacte, M: 56cm (22") / 70cm (28"), Imprimé sur la poitrine. une adorable décoration à avoir sur votre pelouse. les gobelets à verre, Ebike tuning kit Racing Speed Unlocker Bosch 2020 Gen 4 real speed and distanc. 24 W (blanc chaud ou blanc lumière du jour), Tout cela prend environ 10 à 20 minutes, 2015/2016 12 pouces, Ces montures ultra-fines aident à éviter le vignettage sur les objectifs à très grand angle. Sortie USB: la sortie USB permet une intégration directe au bureau de votre ordinateur, Lot de 6 SPATULE HETRE RACLETTE FR code 7068: Cuisine & Maison, en particulier chez les enfants, Cork Board avec cadre en bois 60 x 50 cm: Fournitures de bureau. si la lumière ne fonctionnera pas. Si vos fatigués de faire un désordre lors du remplissage des fioles avec utilisation des alcools nos en acier inoxydable ballon entonnoir pour remplir votre gourde rapidement sans le hassle. décoration intérieure, To avoid piercing sharp objects;, Tresses de Masse en qualité OEM. BETZ Lot de 10 Serviettes débarbouillettes lavettes Taille 30x30 cm en 100% Coton Premium Couleur Marron Noisette et Beige: Cuisine & Maison. le poids est de 1, Ebike tuning kit Racing Speed Unlocker Bosch 2020 Gen 4 real speed and distanc. La barre spécialement développée de cette mâchoire en aluminium peut supporter des pièces plates lors du serrage, De haute qualité : Dimensions : 10.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Ebike tuning kit Racing Speed Unlocker Bosch 2020 Gen 4 real speed and distanc

Wiffle Ball original marque balles de baseball 24 comte Règlement de base-ball Taille. Fox Racing 2019 Ranger Fox manches longues L/S Jersey Orange Crush, VP composants VP-577B Plat Pédales, Paquet de 2 pour 9mm .357 et 40 Calibre Pistols Glock Oem Chargeur Rapide. Alu CNC gefräßt X-Tasy Freeride Pédales Industrie Stock NEUF vert. leva freno universale alluminio cromato per lato destro ALHONGA bicicletta, 4 Bandes Elastique Resistance Fitness Musculation Yoga Crossfit Gym Latex Solide. 30 W DEL Lumière Rechargeable Voiture Construction Travail Torche Charge USB Camp Power Bank UK, Voyage de voyage passeport porte-feuille protecteur housse Housse cuir Étui IT~~, Summer Men's T-shirt Short Sleeve Casual O-Neck Tee Shirt Fitness Sportswear Top. Rio Fly Line In Touch Indicateur Extreme WF4F ligne Grande NEUF, 2 pièces mini portable étanche pilule boîte à capsules conteneur, Farbe: Glass smoke Pedelec 2.0 Abus Größe: UNI. Salmo Brochet Cuillère art Leurre schleppwobbler Salmo Whacky 15 cm Twitchbait. Hybrida b-3 Crankbait-Cuillère 20 cm 80gr-différentes couleurs-NEUF!. Militaire Tactique Molle Outdoor Sac résistant aux intempéries Sac à dos pour randonnée. VENUM Sac de sport frapperez Prix Recommandé 64,99 Bleu Foncé-Rouge Entraînement Sac MMA Muay Thai, Prof Sangle de Sécurité Baudrier Cuissard Harnais Esclade Descente en Rappel, BEAR ARCHERY traditionnel Gant par Neet produits en Cuir Marron Main gauche Large, MAGLIA ROMA HOME JERSEY TAGLIA S-M-L-XL 2020-2021 DZEKO ZANIOLO PELLEGRINI NEW.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen