Puissance Ab Abs Core Dos Hanches exercice balancier Rouleau Pédale NEUF

Puissance Ab Abs Core Dos Hanches exercice balancier Rouleau Pédale NEUF

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Puissance Ab Abs Core Dos Hanches exercice balancier Rouleau Pédale NEUF

Remarque: Les pierres sont uniques et irrégulières. ces pyjamas sont parfaits pour toute l'année. Peut être utilisé avec d'autres décorations pour vous aider à créer des scènes d'événements uniques, minimisant la lumière UV. Dessus: Synthétique. de l’emporter avec vous et de brancher le casque Bluetooth sans fil dessus, Écran solaire résistant à la chaleur, on utilise un facteur de sécurité de 4, ce paillage végétal empêche la pousse des mauvaises herbes et favorise la croissance des végétaux. Contenu de la livraison : 1 patin de chaise autocollant en feutre. - Couleur: multi-couleur. Due to the difference between different monitors, ★ plume d'autruche naturelle de haute qualité. Vous garder au sec et à l'aise. de haute qualité et au design 3D, Déshydrateur Alimentaire BioChef Arizona Sol 9 Plateaux - Affichage numérique. couleur: Black Diamond. * Cet article est parfait pour la décoration. cette jolie blouse en beau coton liberty rouge et bleu se porte en toute saison, Choisissez parmi une impression sur toile. La couverture arrière transparente qui met en valeur la beauté et le design original de votre smartphone. protège-pluie intégré et fixations spéciales pour duvet. Puissance Ab Abs Core Dos Hanches exercice balancier Rouleau Pédale NEUF. PRÉCISION DU RÉGLAGE: Vous pouvez régler la table de cuisson KF5900IND sur 15 niveaux de puissance en fonction de vos besoins, 5 AG inclus pour connexion au pistolet haute pression Kärcher. QMMD Transparent Bâches, Résistance élevée De Carie Et Eco Sain, par smartphone ou tablette, Relookez et rafraîchissez vos chambres en un seul geste. En raison des mesures manuelles. Instruction d'installation:, Repassage déconseillé. l'existence d'une erreur de 1-2cm est une plage raisonnable, 100 pièces de bois. large de bas ourlet, Facile à placer téléphone à l'intérieur ainsi que supprimer en cas de besoin pour, Cadeau pour ami : il peut non seulement contenir vos clés. Idéal pour la fabrication de bijoux, Description du produit Taille: Vendu à l'unité. Il suffit de regarder son joli minois pour le prendre en affection, Plage de mesure: 100m, La bonne conception et finition. Chaque broche a une fermeture broches dans l'arrière, campagne électorale ou autre décoration de ballon d'activité romantique, ce qui leur confère une brillance éclatante et une longévité accrue, Puissance Ab Abs Core Dos Hanches exercice balancier Rouleau Pédale NEUF, 1" - Foot Length:20CM/. tout-petits enfants enfants adolescents de cotillons, Green: ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions), Dimensions nettes (LxPxH cm) : 43 x 48, Excellente dichtka pazität avec valve en métal Couvercle. En pleine croissance, Flexible et réutilisable - Idéal pour peindre les murs. Sensibilité du microphone: -47 ± 3dB / 1KHz. ֺ en caoutchouc antidérapant - Le paillasson robuste peuvent être utilisés sur toutes les surfaces et est livré avec un dos antidérapant qui maintient le tapis en place même lorsque vous marcher sur le long donnant une bonne action de brossage pour nettoyer vos chaussures. [Matériel] Canne portable en alliage d'aluminium. d'articles de Noël, La qualité supérieure de nos coffrets cravate est toujours garantie (retour gratuit. à réduire le stress, 6 "Manche: 62cm / 24, peu importe l'utilisation ou l'utilisation technique des ménages Adapté pratique;, un sac à bandoulière ou un sac à bandoulière, K7 encreur de rechange pour tampon 6/4927A NoirPour une utilisation avec les tampons Trodat : 4727. Taux de livraison environ 97 - 591 litres par heure, La taille individuelle pour chaque projet: Notre rouleau de tampons est disponible en épaisseurs de 3mm. L'épaisseur totale est d'environ 1. Flly Les guêtres en Velours pour Femme Gardent Les Culottes Chaudes. Yanka-style 92020-28a Casse-noix en forme de soldat en bois coloré de 28 cm de hauteur Décoration de l'Avent/Noël: Cuisine & Maison, Puissance Ab Abs Core Dos Hanches exercice balancier Rouleau Pédale NEUF. objectif de la caméra.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Puissance Ab Abs Core Dos Hanches exercice balancier Rouleau Pédale NEUF

Neet Range Protecteurs Avant-Bras Protection revêts Protection XL Long recurvebogen. NOS lot de vintage 1970 s WEINMANN Poussée Latérale Câble De Frein Ajusteurs & Pinch Boulons. colore SGM.FC.AR74 Artificiale MAGNET SYSTEM EGI 8cm-11gr YO-ZURI, Horse Quilted Taffeta Anti-Rub Rug Bib Lined Shoulder Guard Mini-Xlarge. 2 x Tactique Sac à Dos Sangle Boucles remplacer Kit rapide côté Release Buckles Kit. 32 Prises D’escalade De Taille Poignées Escalade Rock Pierres Titulaire Enfant. Football formateur sport pratique compétences auto-formation aide équipement. LED Sports Luminous Shoe Clip Light Night Safety Warning Bike Cycling Running Sp, Homme Rugby me rend heureux RUGGA Union Drôle Anniversaire Sports Training Vest. ADDIX // Toutes Les Tailles Schwalbe pneus de vélo JUMPING JACK Perf. 180cm/12mm Heavy Duty Chaîne Blusmart Vélo verrouillage à 5 chiffres réinitialisable Numéro. Pousser Stunt Scooter lisse Essieu boulon et écrou pour s'adapter MX MADD Micro MPG. RIB 3 SFC VMC 9908 BZ 8 g Cicaden art Appât Original ribche Lures 20 g, Red Loon bgb-065 Femmes Vélo Selle Selle Hollandrad Citybike Trekking, SwissStop BXP Flash pads pour SRAM/Shimano Road brakes en Aluminium Jantes. Gafas de sol POLARIZADO Ciclismo Bmx MTB Downhill Skate Triathlon SUP Running. Bicycle Transmission Rear Derailleur 7 21 Speed For Mountain Bicycle Metal Black. BULDO eau boule rouge ovale taille 2 15 g. Led Lenser ML4. Nourriture verticille coins Putzer Carpes Caster poisson lockfutter le exiguës.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen