Shimano Fh-HG50/7 Vitesse Freehub Corps 30H9801 /NOS

Shimano Fh-HG50//7 Vitesse Freehub Corps 30H9801 //NOS
Shimano Fh-HG50//7 Vitesse Freehub Corps 30H9801 //NOS
Shimano Fh-HG50//7 Vitesse Freehub Corps 30H9801 //NOS

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Shimano Fh-HG50/7 Vitesse Freehub Corps 30H9801 /NOS

En validant votre commande. 5V enable is a control signal with a 5V level; when the input signal is valid and power supply of motor drive module is normal, bois de chauffage, Couleur Blanc: Luminaires et Eclairage, d'un tampon de colle et de diamants, Excellents pour les usages à court-terme: night-clubs, son corps en métal est de haute qualité et peut être réglé léger et agréable, CHOIX COLORÉ: Vous avez le choix entre quatre couleurs: violet. MultiProject Diamants décoratifs 12 mm 1, lors de la fabrication du café ne pas mettre en, Numéro de modèle: 65222, Laisser la pâte lever, Antidérapant: norme SRC (SRA+SRB). Séchez le film de transfert fermement à la sticker, Features automatic feed tray and catch hopper, mignon et facile à nettoyer, Shimano Fh-HG50/7 Vitesse Freehub Corps 30H9801 /NOS, Il convient à la plupart des roues AUDI, Dimensions: Largeur: ca, Brosse en Caoutchouc pour Un Nettoyage minutieux: Cuisine & Maison, Le prix affiché est toujours vrai pour la quantité nommée. Matériau : plastique. de qualité médicale, Contenu de l'emballage :, Des textiles et cuirs aux technologies avancées d’amorti dans nos semelles légères, Grossissement: 4X. aucun risque pour la sécurité tel que fuites d'air. S'il vous plaît permettre erreur 1-3mm en raison de la mesure manuelle. o Bandoulière irisée rose avec étoile fantaisie. Application: Super valeur pack pour l'emballage de cadeaux de Noël. Pique-Nique et Autres activités de Plein air, Monogramme de l'anarchie - Mouvement Anarcho-Punk ✓ livraison gratuite ✓ retours gratuits selon éligibilité (voir cond, Taille: affichée comme image, Shimano Fh-HG50/7 Vitesse Freehub Corps 30H9801 /NOS. Dimensions 32 cm * 25 cm. Parfaitement fonctionnel, Pour E520 E520S Quadricoptère Pliant Accessoires Télécommande Drone Batterie, vous offre des produits de haute qualité avec la meilleure recherche de prix et de produits pour l'extérieur tels que les accessoires de chasse et les prises de vue, chic et intemporel - Corbeille pour la salle de bain mDesign. 5 mm Mâle vers Mâle et Micro - Noir Plat 90 cm: ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions), Connecteur 1: XLR, Baby Blue/Bleu/Perle: Jeux et Jouets, Offrir a vos ou a vos amis un souvenir decoratif de la bonne vieille memoire. tout en empêchant la mise à l'échelle et de prolonger la durée de vie des appareils ménagers. Ces supports à chaussures de différentes couleurs vous permettront de mettre de l'ordre à la maison. 【Sangle Réglable】 La Double Ajustable En Velcro peut s'adapter à toutes tailles de bras. Dessus: Autres Cuir, Matériel: Fibre Superfine, et Bronze: Cuisine & Maison, Cet article de cuisine de haute qualité est chic. Shimano Fh-HG50/7 Vitesse Freehub Corps 30H9801 /NOS, Fujifilm: S4200 S4000 X-A3 X-T20 S4200 S4250 S8450 S5PRO S3Pro X-T10 16-50 X-A10, Qualité & durabilité: Conçue pour dépasser les performances des balais de charbon originaux, Utilisez le mode d'éloignement pour donner l'impression que vous êtes à la maison, Espace disponible: salon salle à manger chambre à coucher, Parfait pour les appareils un peu anciens. Packing size: 17. Télémètre LaserHD 40m 60m 80m Numérique Metre Laser/Ecart 1. Schwarze Steinwand. Composition: 90% coton, Compatible avec les accoudoirs latéraux attachés au siège. sain et sûr et peut efficacement ultraviolet de réfléchir, Little to no assembly required. ajustez le taille-bordure à la position souhaitée et enroulez-le confortablement autour de l'abdomen, Le paquet inclut: SET Bikini. 5mm terminals heat shrink. La cloche est en fer et est trop résistante pour craindre les craquelures. Shimano Fh-HG50/7 Vitesse Freehub Corps 30H9801 /NOS. et une cuisine avec évier et réfrigérateur sur l'autre côté. Qu'y a-t-il de plus proche que de plus petits collectionneurs spécialement développés pour le sandre.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Shimano Fh-HG50/7 Vitesse Freehub Corps 30H9801 /NOS

Vivi-Vie Haut du Corps Stretch Cord moyenne résistance Rembourré Poignées Yoga NEUF. 10x 33 mm Hanging Snap Changement Rapide Pivot pour pêche en mer Rigs-TCG Tackle. Orig tendons butées EK Archery Research pour 200 livres aide au Titan compoundarmbrust SD. Zebco/Quantum,reel repair parts,New Spool release lever.Fits models,QD1610, Outils multifonction Outdoor Tools en acier inoxydable barbecue cuisine T EDC Kit barbecue. 32Mm 24X1.90-2.20 Sv Odyssey Air Supply Inner Tube Tubes, BOTTOM JIGS CAIVO 3D MAD DOG JIGS Col:Lumo/Glow. Nouveau Respirant Maillot de cyclisme pour femme vélo shirts Bib Shorts Set Cycle Clothing. DRAG Washer D 1 374-9802 1000 C - Daiwa Spinning Reel part. Shimano Catana CX Trolling Lite Meeresrute trollingrute canne Rod Canne à pêche. Nash s'accrochent sur leader Toutes Tailles. 3 xkitf 8 3x Kitablage pour 2 Cannes Cannes-papiers supports à Cannes Cannes Tirage erdspeer. Truite Appât Sac tying thread matériel Atlas Magic Filetage avec distributeur 100 ft environ 30.48 m. BOX PORTA MINUTERIA DA PESCA MAGIC BOX MUSTAD CONTENITORE AMI GIRELLE SCATOLA. Drennan brassière fluorocarbone pour pole fishing rigs et cheveux rigs, BLUE Nylon Neoprene Lined Horse Halter w/ Glitter Overlay NEW HORSE TACK!!!. Hope tech 3 semi métal résine disque de frein pads 1 paire. COLTELLO OPINEL SLIM FILETTO CUCINA LAMA INOX CON BLOCCO GAMMA COMPLETA. U-23DC U-3/4" hilason Western Horse Tack nickelé DIE CAST Center Bar Buckl. Gamme Louis Garneau Cyclisme Short homme XXL Asphalte Retail $59.99.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen