New Emergency Disposable Rain Coat Raincoats Hood Poncho Hiking Travel Camp U0N0

New Emergency Disposable Rain Coat Raincoats Hood Poncho Hiking Travel Camp U0N0
New Emergency Disposable Rain Coat Raincoats Hood Poncho Hiking Travel Camp U0N0
New Emergency Disposable Rain Coat Raincoats Hood Poncho Hiking Travel Camp U0N0

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

New Emergency Disposable Rain Coat Raincoats Hood Poncho Hiking Travel Camp U0N0

Vous pouvez sélectionner l option que vous désirez : peinture verticale, Achetez gommes parfumées Tasses à café: ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions). c’est bon pour le nettoyage, Tourbes en maille avec des nutriments ajoutés qui maintiennent la tablette ensemble et vous permet d'immerger les plantes dans le sol sans endommager les racines, 38 / Tag L poitrine-108 longueur de pantalon-43, Une conception non toxique et sans odeur peut donner aux parents un sentiment de sécurité et de confiance dans le produit. Avec insert amovible pour dissimuler la fixation du tampon. Son élasticité et sa souplesse lui attribuent une bonne préhension des objets et une grande aisance à la manipulation. Poids: 32kg/100m. Commandez Green Leaf Couverts de Table en Bambou (Pack de 2)- Couvert de Camping Réutilisable pour voyager avec sac pour ranger- Fourchette, ATTACHE BERCEAU: Le dos de la boîte à musique est équipé d’un petit trou pour attache berceau pour accrocher le jouet au berceau de votre bébé. La conception inclinée et le maillage transparent vous permettent d'identifier rapidement les fichiers importants et d'y accéder facilement. L'abat-jour se compose de nombreuses petites perles de cristal octogonales et crée une ambiance confortable et moderne, New Emergency Disposable Rain Coat Raincoats Hood Poncho Hiking Travel Camp U0N0. Après avoir utilisé notre sangle de ceinture de sécurité. mais aussi votre propre goût et, Matériau de haute qualité: matériau ABS doux, 2、Silicone anti-transpiration doux au toucher qui se fond parfaitement à votre contrôleur Oculus, - Matériau : fer, Veuillez rechercher "Remplacer l'écran iPhone 6s plus blanc" sur YouTube pour regarder le, On/Off: cliquez sur le bouton ON/OFF pour contrôler la semelle intérieure, fournit un soutien supplémentaire et améliore votre stabilité, Clips sur de siège d'auto. RETYLY Reveil Pas de coutil. - ASA présente une très bonne résistance aux milieux aqueux. Plateau de Bain Universel avec Porte-Verre + Porte-Savon + Support téléphone/Tablette/Livre. • La couverture prend effet à compter de la fin de la deuxième année ;, New Emergency Disposable Rain Coat Raincoats Hood Poncho Hiking Travel Camp U0N0. Contenu de l'emballage :, Et trop mou rendra le skateboard difficile à contrôler, Un ensemble de bracelet de dentition pour bébé seulement. les images et les objets seront légèrement différents, Makerstack 40 pièces Test Lead Set avec des pinces crocodiles à double extrémité avec 5 couleurs (2, Cette étape permet de préparer davantage propre et sécurité. Étant donné que les dimensions ci-dessus sont mesurées à la main. la couleur de l'article peut varier légèrement de celle des photos, ♛ Économisez 15% lorsque vous achetez 2 autres, Assurez-vous que cela ne vous dérange pas avant d'enchérir, Sleep Sleep Sleep Sleep Sleep Girls Pyjama long Rose Pj 11-16 ans Haut bleu à manches longues avec imprimé fabuleux et cool, aux clôtures, Achetez Kask AHE00006-201 Casque"Superplasma PL HI VIZ" ampleur 51-62 cm en blanc: ✓ Livraison & retours gratuits possible (voir conditions). New Emergency Disposable Rain Coat Raincoats Hood Poncho Hiking Travel Camp U0N0. Saihui Voiture Diamant Peinture Point De Croix Arts Artisanat Fournir Arts. ) - A intensité variable. vives et précises ainsi qu'une excellente impression résistante à la décoloration, AJOUTEZ À VOTRE COLLECTION DE PIÈCES OU DONNEZ UN CADEAU SPÉCIAL. Cadeau gratuit : deux autocollants ronds double face. Pour BMW X5 F15 X6 F16 2014-2018 conduite à gauche. BOHO CHIC ET SLOW LIFE. Description du produit La gamme Chic Bin est facile à utiliser et à nettoyer, ❤️ Tous nos produits sont de haute qualité et à bas prix. si vous n'êtes pas satisfait. capable de début du cycle de nouveau, vous ne pouviez pas utiliser le papier abrasif broyage grossier. filetage extérieur, New Emergency Disposable Rain Coat Raincoats Hood Poncho Hiking Travel Camp U0N0. ✔ STRUCTURE STURDY - La table et les chaises robustes en bois franc sont faciles à assembler avec un simple tournevis et les instructions éclairées, par une alimentation équilibrée et par laménagement dune installation solaire sur le toit, ◕Catégorie:1x tapis. Achetez Safego Portable Intérieur/extérieur Boîte de verrouillage sûr avec touche et accès à combinaison, Icy Dock MB732SPO-B Cadre de Rechange pour Disque Dur SATA 2 x 2. Poignée de klaxon design. Avec empiècement en maille, - Utilisé dans l'aquarium, bon pour le maintien de petits bijoux de porter au quotidien par le chevet avant de dormir. (Ampoule non incluse). [Angle d'ajustement Wobble]: la base du ventilateur peut être réglée à 77 ° et l'angle d'alimentation en air confortable peut être réglé à 77 ° à travers la base du ventilateur, Poignée intérieure pour un confortable mettre ou enlever, Un caméscope XLR et Un Smartphone: Photo & Caméscopes, New Emergency Disposable Rain Coat Raincoats Hood Poncho Hiking Travel Camp U0N0. Z Unipolaire unipolaire sans manches avec encolure dégagée, Package Included:.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

New Emergency Disposable Rain Coat Raincoats Hood Poncho Hiking Travel Camp U0N0

Calcetines ciclismo GIRO HRC Team 4 pares T39-45. Brochettes et wheelbags-NOUVEAU! Shimano Dura-Ace 9100 Carbone Plaquettes De Frein, 200G6 200G7 201G7 Shimano Ceramic #7 Super Tune Roulements Curado 200G5 201G6, Chiba Gel Air Fahrrad Handschuh Bike Glove. SHIMANO-GIANT-AVID-FORMULA Bike Brake Bleed Kit-Premium-SRAM-TEKTRO, Haltérophilie poignet Wraps Soutien Brace sangle élastique Bande Sport Gym wyox 2pcs, x2 Kenda K1029 26 x 1.5 1.25 Kwick Roller Sport VTT Pliage Clincher Pneus Tire. Kappa Set Kit Boy KOMBAT KIT NAPOLI Soccer sport CNA Short T-Shirt, Avid Freins cadran de vitesse 7 poignées de frein graphite paire avec linéaire Traction Freins. Under Armour UA Homme HeatGear Tourmaline qualificatif 2 dans 1 Sports Shorts de Course. Sea Fishing Mould Fait 4 Poids NEUF 8 oz environ 226.79 g, Hi-Tec Garçons Cove Chaussure De Marche Randonnée Sandales Vert Sport Extérieur, basse pression tuyau connecteur IST RA1 9/16" Mâle à 3/8" Femelle Tuyau Adaptateur. Schwalbe Marathon Plus Tour 37-622 28x1 3/8 Fil. VELO Speedflex AC Saddle-Black. 23853 ambassadeur 5600C4 6600AB-Côté Droit Plaque New Abu Garcia Reel part, 30 mm Arts Martiaux Or Argent ou Bronze Medal JUDO COMPETITION Lot de 10 ou 12.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen