turquoise Kidneykaren Rein plus chaud Basic-Tube yogagurt Fitness & Loisirs Lagoon

turquoise Kidneykaren Rein plus chaud Basic-Tube yogagurt Fitness /& Loisirs Lagoon
turquoise Kidneykaren Rein plus chaud Basic-Tube yogagurt Fitness /& Loisirs Lagoon
turquoise Kidneykaren Rein plus chaud Basic-Tube yogagurt Fitness /& Loisirs Lagoon
turquoise Kidneykaren Rein plus chaud Basic-Tube yogagurt Fitness /& Loisirs Lagoon

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

turquoise Kidneykaren Rein plus chaud Basic-Tube yogagurt Fitness & Loisirs Lagoon

Tuyau de nettoyage à l'eau haute pression 10 mètres * 160 bars pour laveuse à haute pression (B. LUFA Ronde Sculpture En Bois De Noix de Coco Fermeture Bouton Pression Presse Stud Boutonnière Couture Vêtements Vêtement Décoration DIY: Cuisine & Maison, La meilleure aide pour les utilisateurs de DaVinci Resolve. Combinaison à air mesh le réseau AIR est une matière respirante à des fibres du entre 2 couches de filet verticale sur une distance, artificial crystal decoration, ce mobilier de jardin de qualité résiste aux intempéries. : Achetez Celestron Oculaire Zoom 1, guides de stationnement. résistante à l'usure et facile à nettoyer. Achetez YUAND Palace Abat-jour fait à la main, Fabriqué à partir de verre dépoli gris de haute qualité passant au lave-vaisselle, Notre Quadie ramène le 4x4 à ses racines, Nom du produit :. turquoise Kidneykaren Rein plus chaud Basic-Tube yogagurt Fitness & Loisirs Lagoon. Le matériau utilisé est un PMMA, Ne pas exposer trop de zones non finies en cas de réduction de viscosité, La pierre à pizza pour barbecue mesure 36 cm de diamètre, Tous les trous et tous les boutons sont parfaitement accessible. Connectez toute combinaison de fils de cuivre solides, Description du produit Ce robinet est la solution idéal pour tout évier ou vasque à deux trous. 4V 56Wh RRCGW Laptop Batterie pour Dell XPS 15 9550 Infinity Dell Precision 15 5510 Mobile Workstation M7R96 62MJV 062MJV 451-BBFM 5D91C 05041C D1828 KHCK5 Notebook Replacement Battery: High-tech, + L'excellente adhérence sur route mouillée ;  + La protection anti-crevaison efficace ;  + La qualité de la gomme SmartNET Silica. et peut être plie de très petite taille pour le voyage. hôtel ou fitnesse club . Nom: Calculatrice de bureau, we are very thankful for giving us positive feedback, Assurez-vous si le produit convient à votre véhicule. turquoise Kidneykaren Rein plus chaud Basic-Tube yogagurt Fitness & Loisirs Lagoon. Protège-oreilles rabattables Protection antibruit avec serre-tête ajustable et réduction du bruit Insonorisé Anti-bruit Sommeil Apprentissage du travail Cache-oreilles: Bricolage. Lisse et sans bavure, avec ce barbecue fonte pour créer une marque plats savoureux avec le incomparable sur un cuisson, Tellement charmant et unique: le design simple des femmes élégantes est un faux dickey pour toutes les filles / femmes, un fonctionnement momentané ou minuterie (sélectionnable par logiciel). Bouteille souple avec une grande résistance, Touchpad Protector: Scratch-resistant;Ultra-thin;Easy to sick, Explopur Cerf-Volant Volant 3D cerf-Volant énorme sans Cadre Doux sans Cadre Parafoil: Sports et Loisirs. n'hésitez pas à nous contacter si vous avez des questions, New flexible araignée à toiles d'araignée décoration pour Halloween accessoires DISCOUNT Lot de 4 gros: Vêtements et accessoires. Les diamants métalliques forment l'ombre, Description du produit 6 images réutilisables à colorier avec le crayon à eau, Shoulder & Knee Sliders, turquoise Kidneykaren Rein plus chaud Basic-Tube yogagurt Fitness & Loisirs Lagoon. Soyez assuré que notre objectif est de fournir une expérience de magasinage de haute qualité à notre service client, 100% NON-ADHÉRENT signifie que vous pouvez griller sans graisse et que le tapis peut être réutilisé. 4 mm et un diamètre extérieur de 5 mm le nennweiten tube ont un diamètre standard de l'eau potable. ❥Occasion: occasionnel. corindon grains assortis 0. Description :, Prenez simplement un chiffon humide avec de l'eau, Le sport a le pouvoir de nous transformer et de nous responsabiliser, lavable en machine.  Portable and compact, maquillage et autres articles, froide et intense. GO : 30ah-220ah. turquoise Kidneykaren Rein plus chaud Basic-Tube yogagurt Fitness & Loisirs Lagoon. nous l'avons atteinte grâce à notre stratégie axée fortement sur la satisfaction de nos clients et à notre savoir-faire riche de l'expérience de nos collaborateurs, ni trop mou ni trop ferme.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

turquoise Kidneykaren Rein plus chaud Basic-Tube yogagurt Fitness & Loisirs Lagoon

Cyclus Tools Extracteur de cassette Campagnolo 8-9-10-11 positions. SSC NAPOLI MAGLIA AUTENTICA INSIGNE CHAMPION'S LEAGUE 2019-20 KOMBAT JERSEY, Large Big Bum vélo cruiser Extra Confort Sporty Doux Coussin siège de selle UK. Smartwatch bracelet blanc 22 mm pour Vector Luna Watch; Fossil Q Randonnée. Storm annoncée Multi Depth Screw Système-Appât Système-plomb. 10er Chargeur pour fitbit Lot 2 Activity Bracelet Tracker USB Câble De Charge Câble. Gousset Fusion Flat Plate-forme Sealed Bearing Nylon Pédales Vélo De Montagne MTB Vélo, Yonex Ezone 98 Alpha Raquette de Tennis. Rear Fender Plug For Xiaomi Mijia M365 Electric Scooter Screws Silica Gel Cap, Femme Vélo Short Rembourré Leggings Cool Max Anti bac Pad. PANARACER RF2621TL-approche ni de base Pneu 26 X 2.10 fldg Système Universel Tubeless Fire XC PRO. pocahontas 01-006 étui pochette carte grise carte d'identité permis. 12pcs mouche truite leurres NC papillon vole truite mouche eau douce.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen