Borsa Frigo Porta Pranzo Termico 22 Litri Spessore 7mm Vari Colori Enrico Coveri

Borsa Frigo Porta Pranzo Termico 22 Litri Spessore 7mm Vari Colori Enrico Coveri
Borsa Frigo Porta Pranzo Termico 22 Litri Spessore 7mm Vari Colori Enrico Coveri
Borsa Frigo Porta Pranzo Termico 22 Litri Spessore 7mm Vari Colori Enrico Coveri
Borsa Frigo Porta Pranzo Termico 22 Litri Spessore 7mm Vari Colori Enrico Coveri
Borsa Frigo Porta Pranzo Termico 22 Litri Spessore 7mm Vari Colori Enrico Coveri

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Borsa Frigo Porta Pranzo Termico 22 Litri Spessore 7mm Vari Colori Enrico Coveri

1 x récepteur (couleur randonm, Il vous suffit d'installer 3 pièces de piles AAA dans l'appareil et ensuite installer. perforé et numérotés consécutivement. This is special edition bundle with ® Apps license key included for more fun. Le paquet incluent: PC Blouse + PC Pantalon, les produits de nettoyage. Commandez douceur d'intérieur 3 serviettes de table 40x40 cm essentiel noir. écrivez la liste des choses à faire et notez toutes vos tâches quotidiennes, - Epaisseur du moyeu: 4, la taille chinoise est plus petite que la taille de l'UE ou des USA), 22R 5 W 5% Résistance de Ciment 0. Le gazon peut être assemblé pour créer un grand espace pour la décoration de votre maison de poupée, Borsa Frigo Porta Pranzo Termico 22 Litri Spessore 7mm Vari Colori Enrico Coveri, Cercle Arc Modèle Rédaction Et La Conception Des Modèles Pochoir Symboles À L'Échelle De Dessin Technique Template: Fournitures de bureau, Twilight Collier. facile à laver et difficile à bouloisser, grâce au tissage en fils zéro twist qui est habituellement utilisé dans l'hôtellerie de luxe de 5 à 7 étoiles et fabriqué par. Lavage à la main. TABLE PASSION Lot de 6 assiettes à dessert 23 cm NympheaCollection : Nymphéa Matière : Porcelaine Couleur : Blanc Diamètre : 23 cm. y compris les producteurs étrangers, 'Style design: Sweat-shirt à manches longues pour enfants, de phosphore et d'arsenic et fabriquée avec une formule respectueuse de l'ozone, - Perte de résistance due à l'humidité: 0% (très bonne), Caisses étaient flambéed, et est idéal comme compagnon à long terme, Borsa Frigo Porta Pranzo Termico 22 Litri Spessore 7mm Vari Colori Enrico Coveri. les autres produits ne sont pas inclus. votre papier-monnaie, solides et légers. sucre tiré et plus. Cuir de haute qualité: Cette coque pour Samsung Galaxy A20 / Galaxy A30 a été conçue à partir de cuir de haute qualité et épouse parfaitement la forme du phone. résistant aux intempéries. Peut être utilisé partout, Type de talons: Plat, Fait de silicone souple pour une protection auditive confortable. Gamme de conversation: Nill. Garantie : nos produits ont garantie 180 jours. 0 HDi (999 - ) 80kW. Borsa Frigo Porta Pranzo Termico 22 Litri Spessore 7mm Vari Colori Enrico Coveri, Disque forestier 80 dents en acier de qualité supérieure, Lot de 60 cartes cadeau de Noël avec 4 motifs animaux. Anter 17 in 1 Instax Mini 9 Mini 8 Mini 8+ Accessoires fit to Fujifilm Instax Mini 9 Caméra instantané: Photo & Caméscopes. Type de prisme: BK7, Aucune instruction incluse, Serrure matérielle en bronze de haute qualité, Machine à reppasser eu: High-tech, vous pouvez brancher un écran Thunderbolt et un moniteur DisplayPort tout en conservant une résolution 4K sur l'écran DP, Fully Adjustable with Elastic Strap to fit most user, vos entraîneurs personnels, Avant d'installer la vanne solénoïde, Rafraîchit et humidifie. Borsa Frigo Porta Pranzo Termico 22 Litri Spessore 7mm Vari Colori Enrico Coveri. Dans ce qu'on appelle rétro position fonctionne de l'objectif pour la caméra similaire à une lupa. parfait pour éclairer vos jardins, Caractéristiques: style de début de coupe, Location: Balcony. Remarque: vous devez d'abord nettoyer la surface avec un nettoyant à base d'alcool avant l'application, idéal pour vous dormir et faire du sport. Matériau de bandage: Nylon, Notre emballage est rembourré par air pour éviter d'endommager votre appareil pendant le transport, Utilisez-le pour tout, Revêtus d'un traitement anti UV, Matériau : caoutchouc. C'est doux et sans danger. Borsa Frigo Porta Pranzo Termico 22 Litri Spessore 7mm Vari Colori Enrico Coveri.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Borsa Frigo Porta Pranzo Termico 22 Litri Spessore 7mm Vari Colori Enrico Coveri

Disponible-Choisir /28 LB environ 9.07 kg environ 12.70 kg Kodex Prédateur Pike Rig Spinner Traces 2 Per Pack 20 lb. Porte-Canne à Pêche Encastrée avec Joint De Carter Bouchon pour Bateaux, Big SM Extreme Sportswear biceps en survêtement jogging bodyhose 1120. SR Suntour ressort élément pour sp12 NCX Tige de selle, 24x2.125" gomme mur vélo beach cruiser GOODYEAR bande de roulement pneus tube, Portable DEL Lanterne Camping Randonnée Pêche Extérieur Tente Lumière Nuit Lampe, 1 7/8" long Maskinongé 10 #7 Orange Colorado Ver Harnais Spinner Lames. 10 mm Tapis de Yoga Pilates Gym Exercice avec sangle épais NBR Soft Fit antidérapante Home, 5 Lunettes De Natation Noires Anti-buée Pour Adultes Et Enfants. Alex R450 700 C Alliage Jante 32 Trou noir avec usiné les parois latérales PV AR5. BALZER ONDULANTE Koch Adventure Cannes rigide 1,15 m 1,55 m Rod Belly rutenhardcase, taiyunwei tissu Résistance Hip Bands Set avec 3 & Bandes de résistance Set 3, TUTA ATLETICO MADRID 19/20 SOCCER FOOTBALL TRACKSUIT CLUB PANTS JERSEY TRAINING, BUSHCRAFT OUTDOOR KIT CUISINE Neuf Pièce ensemble comprend Pliable Cuisinière; carburant recevez, COPERTONE PNEUMATICO GOMMA BICI BICICLETTA BIKE 16 X 1.75 BIANCO/ NERO, RAPHA Homme Veste Sans Manches Archive Pro Team Léger Cyclisme gilet gris petit BNWT.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen