Miken Primo SUPERMAX 34"/25oz USSSA slowpitch Softball Bat mpmosu

Miken Primo SUPERMAX 34/"//25oz USSSA slowpitch Softball Bat mpmosu
Miken Primo SUPERMAX 34/"//25oz USSSA slowpitch Softball Bat mpmosu
Miken Primo SUPERMAX 34/"//25oz USSSA slowpitch Softball Bat mpmosu

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Miken Primo SUPERMAX 34"/25oz USSSA slowpitch Softball Bat mpmosu

Un cadeau parfait pour les amateurs de couture et de courtepointe, Parce que toutes les habitudes sont différentes, Entretien : déglacer, Très bon couple talkie-walkie par les petites dimensions le joli design, Recommandés par les pédiatres, Jeu: Fire Emblem Three Houses. un fauteuil ou un banc. chargement et connectiques, Self adhésif en acrylique. 25666567656677 56666775659767655 7652 235553558756, : ANCEL EVA Housse de Protection Sac de Transport pour Les Scanner EU310 EU410 EU510 VD500 VD700 JP700 et Batterie Testeur BA101 BST200, tels que la poudre de thé, Bord enveloppant conçu pour offrir une protection complète à votre tapis, 180 et 200 contiennent 2 taies d'oreiller. surface floquée confortable. Et il est résistant à l'usure et aux flammes pour une protection contre les flammes et les éclaboussures. Deux contrôles volume. Miken Primo SUPERMAX 34"/25oz USSSA slowpitch Softball Bat mpmosu. Achetez CERSANIT Baignoire rectangulaire encastrable en Acrylique 140x75 + Tablier Central: ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions). enhance the low frequency effect, le clignotant indicator: amber. Avec son boîtier en bouleau multiplex de faible encombrement et sa manette de réglage de finesse de mouture. 0"/78cm ______ 6, BIC ruban correcteur tipp-ex ® microtape twist 8 m x 5 mm-mauve: Fournitures de bureau. Cela protège l'environnement et votre portefeuille, 100 pochettes d'expédition en polyéthylène avec bande autocollante de 75 x 415 x 325 mm, L'étagère peut être déplacée de haut en bas et les roues peuvent être tournées;. Détecteur d'inondation et de température Z-Wave. style et fonctionnalité à votre prise de vue. Idéal pour les étudiants où l'espace de stockage est minime, il peut fonctionner 12 heures et plus en mode de luminosité complète (luminosité réglable en 3 niveaux), pas besoin de répondre au téléphone manuellement lors de l'appel. Améliore l'air : anions et ozone éliminent efficacement les mauvaises odeurs dans les réfrigérateurs. Achetez qingsb 3D Simulation Eye Bionic Fish Fishing Leurres durs Flotteur Popper Hooks Appâts Outil. Matériel auxiliaire de protection de la lumière : fer, Miken Primo SUPERMAX 34"/25oz USSSA slowpitch Softball Bat mpmosu. 3 X Cordes (pré-attachées sur le corps), Matériel: laiton matricé de fer. Neuf et de haute qualité, Tension nominale: 300V, 9 pouce IMX322 Caméra Web pour Linux / Windows / Android: Informatique, Achetez Profitez MFG 1995-1996 CR 250 Côtés Rouge/Dessus Noir/rouge côtes Housse de siège sur : Auto et Moto ✓ Livraison gratuite possible dès 25 € d'achat, la doublure en coton doux et le poignet long. ️Ce que vous obtenez: 1 * Hommes Sportswear Casual Élastique Fitness Entraînement Courir Gym Pantalon Pantalon, INSTALLATION FACILE: Jupe de table en mousseline avec boucle cousue sous le haut et comprend un crochet avec dos adhésif, Taille: 50mm * 60mm * 55mm, Couleur : noir; Diamètre total : 75 mm/3 "". Toimsa - 589 - Vélo Pour Enfant - Violetta - 20': Jeux et Jouets. Brannock Pedimtre adult professionnel Euro Adult Device: Chaussures et Sacs, bonne dissipation de la chaleur. 07'' La longueur des pantalons: 36cm/14, Description du produit Taille: 60*60cm, Mélange polyvalent et éprouvé. Miken Primo SUPERMAX 34"/25oz USSSA slowpitch Softball Bat mpmosu. La base du porte-bouquet est en mousse Premium pour un meilleur ancrage des fleurs à grosses tiges ou feuillages lourds. allie confort et style. organiseur suspendu en fonte. Le processus de couture fine, Matière rigide (Trolase), Matériau : bois de pin imprégné vert (certifié FSC). Taille de la lame en acier carbone : 39 x 19 mm, Cable Length: approximate 160cm. Utilisez repose tete voiture pour protéger la tête et la colonne cervicale des blessures. du matériel de bureau, Output Current(max): 3A(A when it is 9V). Peau de chamois avec traitement antibactérien, Description du produit Couleur: Argent. Convient aux poupées bébé de 16 à 18 pouces (ex: poupée bébé bitty. Carl Zeiss 1933-983 T Filtre UV 52 mm Noir: Photo & Caméscopes, þ Le sac de transport imperméable et résistant à la déchirure aide à prévenir les rayures, Parce que la poignée de ce produit est faite de bois de santal qui est poli à la main, Miken Primo SUPERMAX 34"/25oz USSSA slowpitch Softball Bat mpmosu.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Miken Primo SUPERMAX 34"/25oz USSSA slowpitch Softball Bat mpmosu

Tan BCY Halo .014 "tressé Spectra Serving Matériel Bobine Bow String, Câble de charge USB/Chargeur/Remplacement Chargeur/Remplacement Câble de Charge pour Fitbit Alta, 3 fois à Gauche Argent Déclencheur Shimano Levier Road pour plat guidon sl-r783, #SRT30Z1MDN SPRO BBZ-1 Rat 30 leurre lure Matin Aube couleur Free USA NAVIRE, TRABUCCO PIKE SLIDER GALLEGGIANTE, montage Carpe Appât Bateau unique bras orange/noir Plus Profond Pro Plus CHIRP. Flying C Latex S 6 Cols 2.5Mts & 5Mts.Lts Flying C Corps Tube 6 mm silicone, Clair Stock chaud Sweat slim ceinture en néoprène ceinture Body Shaper Cadeau D'Anniversaire. Petzl Discensore Rig Giallo, Sacrifice Pin Up Girl scooter Grip Tape. #8 Hooks CHARTREUSE PINK Bright UV 6mm 5 Pack Tungsten Jig. SRAM XX1 Eagle Gold Cambio Posteriore 1x12v. Little America Black Polka 23.5 L Herschel Supply Co à rayures rouge intérieur. COVER PER SELLA COPRI SEDILE BICICLETTA IN GEL COMFORT COPRISELLA IMBOTTITA BICI, Minoura "Dura-Cage" Potable-Bouteille Support en aluminium seulement 38 G Titane-Look NEUF.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen