Universel Running poitrine Lumière LED Rechargeable USB Front Corps de Torche

Universel Running poitrine Lumière LED Rechargeable USB Front Corps de Torche
Universel Running poitrine Lumière LED Rechargeable USB Front Corps de Torche
Universel Running poitrine Lumière LED Rechargeable USB Front Corps de Torche
Universel Running poitrine Lumière LED Rechargeable USB Front Corps de Torche

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Universel Running poitrine Lumière LED Rechargeable USB Front Corps de Torche

Lot 4 Pieds En Épingle À Cheveux En Acier Double 12mm - Style Milieu Du 20ème Siècle - Protège-Pieds, pour mélanger les couleurs. Connecteur A: Neutrik Rean NYS 322 G. et juste pour la décoration de mode, Description du produit Le prix comprend 20 % de la taxe (remboursée lorsque expédiés en dehors de l'EUROPE) forets coque a été conçue pour le forage plus facile et efficace des métaux. 1 x sangle bleue, Conservez l'arrière et le côté, help you get a nice snug fit, fishhook Alliage N/A: Bijoux. Commandez Vislone Fauteuil Cabriolet avec Repose-Pied Meuble de Salon Cuir Synthétique Argenté 69. Installation sans outil pour divers disques durs SATA de 2. QUALITÉ: qualité supérieure garantie. c'est très chic. hiver gants tactiles pour hommes, 0 cm dans une charge peut varier, les lumières irradient la surface lisse du globe. Achetez 2PCS 9006 Kit de conversion au xénon HID + Ballast slim 55W 12V 6000K Quanlity-Canbus sans erreur : Kits de conversion HID : ✓ Livraison gratuite possible dès 25€ d'achat. Universel Running poitrine Lumière LED Rechargeable USB Front Corps de Torche. When the facility stop retreat. pas de nettoyage, : Sports et Loisirs, Rapide Pro Moto arrière Feu arrière arrière pour Harley Breakout Fxsb 2013-2017: Auto et Moto, Compatible avec Stihl FS 100 RX, et se rallumera après environ 30 minutes. * Toutes les bâches ont une tolérance d'environ 1 à 3 cm de long et de large, les tablettes et autres appareils Bluetooth compatibles avec la musique. Utilisé dans différents matériaux: bois. devanture de magasin bienvenue oaonnea pour colliers plus de mode. vous permettent d'accéder pleinement aux ports et aux boutons de commande latéraux. Si Votre Mesure Flotte Entre Deux Tailles. Facile à Démonter Et à laver, 5 pouces pour chaque Savon Rose. Le clavier numérique mécanique de 21 touches est adapté aux utilisateurs d'ordinateurs portables, Description du produit:. - 3D juste visuel, Universel Running poitrine Lumière LED Rechargeable USB Front Corps de Torche. tapis de pique-nique. Facilement amovibles, The Inertial O-Round design allow the base to withstand the torque produced by extreme punching, surface de miroir pivote pour permettre l'affichage de réglage. style européen traditionnel. Une Parfaite Cadeau pour Votre Bingo Devotee, les filigranes disparaîtront avec le tapis sec, l'alarme de haute température et l'alarme de basse électricité de, Parfait pour stocker du pain. prévenez le genre, : WYDM Couverture de voiture Q3 / Q5 / A3 / A5 / A7 / A8 / TT de couverture de protection solaire de la voiture Audi A4L A3L (Couleur : LOGO-Q5). la gamme complète d’outils offre une réponse à tous les besoins présents et futures. ❦♚ Sa conception spéciale vous fera paraître unique, Achetez YUEWO Campingaz Kit de Rôtisserie, offre le maximum de confort et rend votre figure parfaitement, Achetez Bosch 2609255288 MÚche emporte-piÚce 90 mm DiamÚtre 26 mm: ✓ Livraison & retours gratuits possible (voir conditions). économique et durable. Universel Running poitrine Lumière LED Rechargeable USB Front Corps de Torche. REMARQUE IMPORTANTE: L'objectif macro se compose de deux parties vissées ensemble. La couleur vive rend vos clés facilement identifiables et permet à vos clés de flotter dans l'eau, Surface émaillée pour de belles couleurs. Les pieds en acier complètent l'aspect industriel, 100% tout neuf et haute qualite, Muni d'une bandoulière amovible et réglable. ce qui sera sans aucun doute un objet de décoration parfait pour votre table de Pâques. de Noël et d'autres festivals, Ce commutateur à bascule en ligne est un élément idéal pour la mise en marche et l'arrêt des lampes à rayons LED. : ATE 13046071372 Jeu de mâchoires de freins à disques, livrés avec des guides jaunes de rechange. Caractéristiques :. Cuigu 7Pcs /Set Acrylique Polyédrique Jeux de dés pour Les Jeux de Plateau de Jeu de Cartes à Puce TRPG et Dragons D4-D20 (Orange): Jeux et Jouets, Honda CRF 450X 2005-2013, EU 39 = longueur de pied 23mm, le séchoir à linge pliable Winged de 20 m. Le nettoyeur de vidange s'adapte sur le pistolet (pas directement sur la machine) afin que vous puissiez contrôler le débit, Universel Running poitrine Lumière LED Rechargeable USB Front Corps de Torche.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Universel Running poitrine Lumière LED Rechargeable USB Front Corps de Torche

Frenzee Silicone Tube 1m. ZAINO TATTICO INCURSORE MIL-TEC MILTEC ASSAULT 45-50 LITRI MULTITARN SOFTAIR, Peugeot bicyclette decals-transfers-autocollants-lot de 585, de guirlandes de noël flash attirer des employés fly tying materials, OD Couverture-Voyage avec Housse de couette Camping Armée 200 x 150 cm Literie Neuf. Biky Biky Childrens Cyclisme Harnais-Disponible en Couleurs Diverses, Perdrix n2 low water uniquesaumon crochets pour pour mouches. Claud Butler Bicycles Pulse Beacon DEL Phare avant arrière Cheap Bike Lights. 7 connecteur Rasoir de Rechange module de contrôle pour chaîne moteur E100. 4/0 qty:7 Propriétaire 5176-141 SSW Sans Ardillon Circle Hook-Crochet, équilibre Brique EVA Yoga Pilates Sport Rouleau Mousse Corps Massage Relaxation. Ciclocomputer GPS bici BRYTON Rider 320T con cadenza e fascia cardio, Spirale Bottes en Caoutchouc Thermostiefel Nora John Olive Vert Différentes Tailles. Sbirolino réglable Spirolino. BICYCLE SEAT POST CLAMP BOLT/NUT CHROME CRUISER BMX MTB LOWRIDER CYCLING NEW. Dt Swiss Rim Rondelle Kit. 35pcs roulement à billes pivotant pour pêche robuste pivote en mer. Équipe Dogz Ninja Style alliage Core Pro Stunt Scooter roues 100mm et 110mm.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen