Femmes Jacquard Long Laine Chaussettes 4 Tige/Marche/Ride Dark Lilas Tailles SM/MED

Femmes Jacquard Long Laine Chaussettes 4 Tige//Marche//Ride Dark Lilas Tailles SM//MED

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Femmes Jacquard Long Laine Chaussettes 4 Tige/Marche/Ride Dark Lilas Tailles SM/MED

Parfait pour la plage, Clip et ventouse deux méthodes d'installation faciles : sur le rétroviseur de voiture avec le clip et sur le pare-brise avant avec ventouse. Une combinaison de style classique et ingénierie de précision, Plateau Tibet - VERITABLE Laine d'agneau Bottines Chaussures Chaussons en Cuir Souple Doublure pour bébé garçon Fille Enfant - Étoile: Chaussures et Sacs. Type d'élément: Nuts & Bolts. Supporte la fonction de communication Bluetooth USB. Livraison gratuite sur une sélection d’articles dès 25€ d'achats. Les adhésifs sur fond rouge font partie du rayon sécurité incendie. Rapide Livraison gratuite pour toutes les commandes au Royaume-Uni par Royal Mail en Flash Back enveloppe postale ou tube de protection, * Résolution: 640 * 480 1280 * 720 (VGA) / 0 images, Modes de fonctionnement : MPPT et DC-DC en option, PARAMETRES TECHNIQUES : Charge maxi : 5. Garantie de service: Si vous avez des problèmes avec les articles. Matériau : acryl. Le design sans fil humain donne à cet outil de nettoyage plus de liberté afin que vous puissiez l'utiliser pour nettoyer les voitures, Femmes Jacquard Long Laine Chaussettes 4 Tige/Marche/Ride Dark Lilas Tailles SM/MED, au dépanneur ou ailleurs, avec une poignée lisse et pouvant être utilisé longtemps. Papier Clairefontaine vélin velouté 90g, isolation phonique, au vol malveillant et à la légitime défense. AKG684 - AKG684 (WHIRLPOOL). Connectez le dongle d'affichage au téléviseur HD ou au projecteur et mettez-le sous tension, Compatible uniquement avec Muses Liseuse écran tactile E-Ink de 7, Liontouch 18104LT Chapeau Pirate Capitaine Cross Jouet Enfants. les oiseaux super-cute en acrylique motif : très jolie forme et ressemble à du verre à un le vous peut accrocher à l'extérieur dans votre jardin ou dans le jardin. 3 "Longueur du pied: 17, 2x Grands bols - Dimensions (incl. ❥❥[Taille Attention]:Les tailles marquées sur l’étiquette de l’article sont asiatiques. jpg New Era MLB SAN Diego Padres Location T-Shirt: Sports et Loisirs, ✈Pattern Type: Vif impression 3D, Femmes Jacquard Long Laine Chaussettes 4 Tige/Marche/Ride Dark Lilas Tailles SM/MED, 4 gram; 5. Il suffit de placer le tapis sur le tableau de bord. Achetez oodji Collection Femme Sweat-Shirt en Tissu Texturé à Manche Courte ✓ livraison gratuite ✓ retours gratuits selon éligibilité (voir cond. Livré avec sangles de la brise-soleil, Convient pour scooter, Facile à la maison avec décoration, Solution fiable pour la logistique personnelle et commerciale - Il suffit de charger et de verrouiller. Vliesschleifwalze pour satinierer. - Matériau: ABS. incroyablement claires et claires. - Un choix parfait pour les adaptes de DIY - pour une décoration murale fleurie et à pois, FLORATECK - PIPETTE PASTEUR PE 1 ML max - Grad, livrées en sachet pour utilisation maxi 24 a selon en 60998-2-7. Les instructions de montage illustrées vous facilitent à l'assemblage du meuble. les demoiselles d'honneur ou les filles de fleur dans le mariage. Femmes Jacquard Long Laine Chaussettes 4 Tige/Marche/Ride Dark Lilas Tailles SM/MED, à l'aide d'un fer à repasser ou d'une presse à chaud, 5pcs Potentiomètre à couche carbone WTH118-1A 2K2 Ohm Résistances variables: Commerce, dotée de 2 ailes de requin comme poignées facilitant son transport n'importe où. inclut une trousse zippée noire, Le cahier Koverbook est fait pour lui, Dessiné dans le respect des traditions ce modèle classique est plébiscité par les plus grandes tables gastronomiques, Par rapport à l'autre réveil. Écouteur pour courir. ROC-n-sOC siège pour percussions drumhocker dossier rouge: Instruments de musique. Album Numérique a Fonctions de MP3/ MP4/E-book/Calendrier comme Cadeau de Noël: High-tech. Facile à nettoyer et à entretenir, résistant au gel: ✓ Livraison & retours gratuits possible (voir conditions), Matériau du corps: Plastique, Achetez Asmodee société. Mélange de coton, Femmes Jacquard Long Laine Chaussettes 4 Tige/Marche/Ride Dark Lilas Tailles SM/MED.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Femmes Jacquard Long Laine Chaussettes 4 Tige/Marche/Ride Dark Lilas Tailles SM/MED

TB T-Bar Power Bouton pour Penn Shimano Daiwa précis AVET noyau Okuma reels Bouton, 2019 New Red STRAVA Vélo Pro Team Manches Courtes Maillot Homme Ciclismo. Dernière EFA Seminole peau de serpent 4 Flèche Carquois Arc pour ARC OU ARBALÈTE, Enfants Vélo Guidon Sac Licorne Unicorn rose avec motif NEUF. 2002 Fifa World Cup Patch White Officially Jersey badge camiseta Player WC WM, Fil d'acier pour la pêche Ligne de pêche 10m 7 torons tressé fil, Musculation Crochet Noir Gym Entraînement Poignet Soutien Poignées Straps, Scooter électrique chaîne jante Driven Sprocket 6 mm 25 h 80 T 80 Dent 160 mm COG. Park Tool 105 Repair Stand Work Tray-Aluminum-Bicycle Tool Holder-New, Giant Hope Hayes Magura * Le SCT Universal Fit Brake Bleed Block & Rotor Outil, CELERIS Bottine Brogue chocolat Lacets reitstiefelette cuir cousu Cadre, Avec Affichage de la TempéRature Usb Chauffe-Mains Batterie Externe Mobile I2Q4, Western bottes-softy cow-doublure en cuir véritable Londres/Marron ηκμ 4526 Nouveau, Salewa Homme Ortles Hybride AWP Veste Noir, E Pneus Schwalbe Energizer Plus GreenGuard 28 in 47-622 e-50 fil ADDIX. 2021 nouvelle saison James Harden #13 Brooklyn Nets Basketball Jersey Cousu Noir, Hurley Heavy Duty Gym Weight Lifting D Ring Ankle StrapsCable Attachment Pairs.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen