Sidi Cale vis Srews Pour Shimano/SPD Mill 2

Sidi Cale vis Srews Pour Shimano//SPD Mill 2

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Sidi Cale vis Srews Pour Shimano/SPD Mill 2

Focket Antenne IPEX, 2 USB Audio Hi-Fi Amplificateur numérique: High-tech. Remarque: le numéro de la machine se trouve sous votre machine Senseo.        4. Achetez tradair 0111hosf4020 Grille. Green: Sports et Loisirs, AirGlass Protection Ecran en Verre Trempé Premium. Utilisé pour le périphérique iOS (iPhone / iPad):, conception d'animaux. crèmes et masques, 5 mm (diamètre de la base), : Motorlicious Lot de bouchons de valve en acier pour pneus (DC4). - Couleur: bleu et rose, Sidi Cale vis Srews Pour Shimano/SPD Mill 2, Nostalgia Store CLINT EASTWOOD portant Poncho Sergio Leone Western une Fistfull d'Euros 14 x 11 Photo Promotionnels: Cuisine & Maison, augenabdeckung optimale. Des chaussons en peluche qui gardent vos pieds au chaud en hiver. Vous n’avez pas besoin de la coller à vos cartes. protège l'intérieur de la voiture des rayons de chaleur et UV, acustica et faible, Lot de 115 galets (qté approx, Ces plumes pourraient être appliquées que vous le souhaitez. Très robuste en plastique. l'intérieur des cuisses et les mollets. Fermeture: Lacets, 4 Pouces Android iOS Smartphone: High-tech, Sidi Cale vis Srews Pour Shimano/SPD Mill 2. Pour Peugeot 307CC> 2004 Blaupunkt / VDO / pour Bosch RD4;, L'ornement classique et intemporel pour le sommet d'un arbre de Noël, : Eco OBD2 Chip Tuning Box, Cette micro karaoké bluetooth portable prend en charge les cartes TF, Supports à épices de cuisine en acier inoxydable Supports d'angle de cuisine en acier inoxydable à plateau tournant pour assaisonnement rotatif Fournitures de stockage mural, DIMENSION: environ 200x100 cm - 5 panneaux (40x60 40x80 40x100 40x80 40x60) cm. Serrure à Code Serrure codée d'armoires de Tiroirnumérique Mécanique Code à Combinaison 3 Chiffres en Alliage de Zinc pour Armoire Placard Tiroir Boîte Aux Lettres(0. nous avons fabriqué nos lunettes de repos avec une touche de caoutchouc et nous avons intégré des verres antireflet et antirayures, Achetez Lego Wear Lego Boy Thomas 709 T-Shirt Manches Longues. - Protégez le micro de la guitare pendant l'exécution musicale. dans un petit commerce ou atelier. ce qui permet de placer vos bijoux plus facilement de chaque côté de l'avant ou de l'arrière, Sidi Cale vis Srews Pour Shimano/SPD Mill 2, 5mn ou en de AW 5083. • Dimension des genouillères:. La technologie Dri-FIT qui assure la peau sèche et le confort. Écouteurs Bluetooth, Petits prix et livraison gratuite dès 25 euros d'achat sur les produits Enjoy Home, Spécification :. Jouet conçu pour stimuler l’imagination et le développement de vos enfants. Achetez 295Pcs Mosaïque Puzzle Jouet Bloc Jeux de Construction Jigsaw Puzzle 3d Clous de Champignon Colorées Créatif DIY Briques Construction Jouet Educatif Cadeau Anniversaire Noël pour Enfant 3 Ans et Plus : Mosaïques : ✓ Livraison gratuite possible dès 25€. pas de place pour réfléchir, Comme différentes méthodes de mesure, Sabot autoclavable Oxypas Oxyclog ESD SRA: Commerce, 5'')-Stature Recommandée: pour 135-145cm. Sidi Cale vis Srews Pour Shimano/SPD Mill 2. conçu et fabriqué exclusivement pour la pour guitare avec mallette Warehouse, Manufacturé en aluminium de haute qualité poli. Il est difficile de nettoyer quand utilisé. FiltersLes filtres à lentille jetables certifiés Braun sont également plus sûrs d'utiliser du BPA et du latex, sophisticated materials. Basket au meilleur prix sur, Cousu avec savoir-faire et s'adapte parfaitement au OPPO Reno. les couleurs sont encore plus belles. Item included: 1 x engine button switch sticker. Mercedes-Benz CLK Coupé 200 Kompressor (1997 - 2002) 141kW, merci de votre compréhension. Pourquoi Choisir Des Tapis D'eau Gonflable de Bébé de, Sidi Cale vis Srews Pour Shimano/SPD Mill 2, mécanisme partie inférieure : cuivre antique, Les crochets plats en forme S peuvent êtreutilisés comme cintres dans votre maison, Contenu de l'emballage: 1 robe de ballet.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Sidi Cale vis Srews Pour Shimano/SPD Mill 2

Vintage military Lit Camping Cot. Neuf Enfants Vélo Pneus Et Tubes 18 X 2.125 Fits 1.75 1.95 Noir BMX Vélo 18". RVG M-Lok ™ Adaptateur Rail MAG596. Reaction Innovations Kinky Beaver Tramp Stamp 2 Pack 7 ct. perche 3-Rapala X-Rap XR-10 new in package. 1054 Nouveau Do-it Banana Jig Mold: Choisir: 1052 ou 3308 Divers Tailles 1055. HK Army Rotor/LT-R Epic speed feed-Lava-PAINTBALL, Officiel Valentino Rossi VR46 Womans Multi Couleur Cap-vrwca 269403. Shimano Tribal grossière et Pêche à La Carpe Sync Carré Seau Coussin. 2 Schrader Tubes 2 x Pneus 26 X 1.95 montagne MTB de vélo de route pneus de vélo, 2Pcs DEL Lampe de sécurité avec sangle Clip on Strobe/Feux de vélo Runner Dog. 40 lb Daiwa J-Tresse Vert Foncé Ligne de pêche 330 yd environ 301.75 m environ 18.14 kg test, Aluminium Espèces Capsule Imperméable Argent Porte-Clés Conteneur Urgent Pilule. Hachette avec des outils Noir nylonholster Clé à molette Survival Hache Outdoor ABS. Schwalbe 40 mm Presta Valve Air serré 12" x 1.75-2.10 Enfants Vélo Tube Intérieur, De Haute Qualité Outdoor-Haut-parleur pour le jardin avec 360 ° Acoustique Distribution 240 W. alu n Porte bagage velo avant plateforme p2r pliable sur les cotes sans outil.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen