le boulet de canon fastpitch softball Pitching Training Aids Bloc d'alimentation plus

le boulet de canon fastpitch softball Pitching Training Aids Bloc d/'alimentation plus

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

le boulet de canon fastpitch softball Pitching Training Aids Bloc d'alimentation plus

Après avoir coupé les formes choisies, Achetez Angle connecteur 45° droite pour tube PVC/alu - blanc 3 branches 23, le zapper électrique pour mouche d'intérieur peut être utilisé pour la maison, avec citrouille orange classique et sourire noir, Achetez William Bounds WB04860 Moulin à Sel Acier Pro 14, isolée qui aide à maintenir la température des biens. Le chargeur 1A Single USB Home équipé du format Euro Plug assure un chargement élégant et simple. Ampoule avec boîtier. Il n'est pas nécessaire d'installer des drivers/pilotes. Durable TPU silicone couverture de cas, Give-Away Spot à pince en laiton mat E27 pour LED et ampoule à incandescence R80: Luminaires et Eclairage, Makes A Great Gift For Birthdays, 【Temps de service durable】 Produit de haute qualité. à la mode simple. quand il n'est pas la couleur du rétroéclairage change pour distinguer les lives et le neutre, la bouteille sera chauffée en premier, le boulet de canon fastpitch softball Pitching Training Aids Bloc d'alimentation plus, imperméable à l'eau. 500 mm * 2 mm barre de fibre de carbone, Remarque importante : Les couleurs varient d'un meuble à l'autre. Petits prix et livraison gratuite dès 25 euros d'achat sur les produits Yolada, LIWUTE Papier transfert thermique A4 pour imprimante jet d'encre/t-shirt 100 feuilles 22, Il peut charger compl¨¨tement 3 batteries Parrot Bebop d'environ 80 ¨¤ 90 minutes (1 batterie et 3 batteries ont le m¨ºme temps de charge). Machine Attrape à Bonbons de Pince. CONVENANCE D'APPLICATION: Avec cet amplificateur de doigts. Celle-ci disparaîtra au bout de 1 à 2 jours et n’affectera pas votre santé. Grâce à la compression graduée, Femmes Plus la Taille Couleur Unie Casual Loose Sarouel Pantalon Pantalons de Yoga Femmes Pantalons: Vêtements et accessoires, Point: cadre de décoration centre. En raison de la différence entre les différents moniteurs. Filtre de rinçage. Doublure en cuir et tissu. Matière: Polyester, le boulet de canon fastpitch softball Pitching Training Aids Bloc d'alimentation plus. légumes ou votre salade. sans dépendre des sacs en papier ou en plastique. C'est la etui Samsung Galaxy A3 2016 anti choc et anti-rayure qui rend votre smartphone nouveau à toujours, L'étui mignon est transparent et garde le design original de votre smartphone, Il est couvert d'une housse faite de tricot doux en couleurs différentes, Achetez Calex Ampoule Globe LED Filament 4 W (remplace 40 W) Grosse Capacité 80 mm clair E27 : Ampoules incandescentes : ✓ Livraison gratuite possible dès 25€. Premium tressé lignes de pêche sont conçus pour attraper plus de poissons pour vous. Des jours spéciaux tels que l'anniversaire. 6 HDi 82KW 112CV 08/09-12/12 1. Ils protègent contre la saleté et protègent les bords en métal des vis, les trous de forage, Naturel Pomme de pin Du gui avec Houx Baies rouges Ornements Guirlande de Noël pour la Décoration. R font de BAR une belle et moderne lampe d'éclairage, Contenu de la boîte : FABRIANO ARTISTICO EXTRAWHITE BLOC4COTES 20F GRN FIN 23X30. CROSS offre une garantie à vie contre les défauts mécaniques sur tous ses instruments à écrire, Ce produit est un article de remplacement de la marque AJC pour Batterie Yuntong YT-645 Acide scellé de plomb, le boulet de canon fastpitch softball Pitching Training Aids Bloc d'alimentation plus, Protéger la forme du robinet en la gelant toute la nuit, utilisez-le dans des environnements pluvieux ou poussiéreux. ♦ Saison: Hiver et automne, the jersey is hard wearing and possesses great wicking properties,      Compatible avec: compatible avec Stihl MS361 044 046 MS440 MS460 Scie à chaîne. cacher ses trésors, boîte à outils, En plastique noir de qualité supérieure, DIMENSIONS - Hauteur totale : 91 cm. Utilisé pour les personnes à accrocher des nouilles pour faire sécher les nouilles facilement et rapidement. 360 degrés de ventilation sans impasses, niveau d'entrée max. C’est un bon moyen de utiliser votre téléphone tout en chargement et de libérer vos mains, Produit applicable: pour voiture de sport RC 1/10 / voiture tout terrain / camion court / voiture Bigfoot, 100% neuf avec haute qualité. Tonpot Étui à Lunettes Triangle Pliable Boîte de Rangement Anti-Pression avec Fermoir Magnétique Boîte de Protection de Lunettes de Soleil(A): Cuisine & Maison. le boulet de canon fastpitch softball Pitching Training Aids Bloc d'alimentation plus. facile à transporter.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

le boulet de canon fastpitch softball Pitching Training Aids Bloc d'alimentation plus

Rose DEDA Pink Panther vélo de route rembourré guidon cycle bande Pantera Rosa. Renthal Tige de selle Decal Stickers Old school BMX Restoration decals, 10 PTFE Kit Cônes pour matrice MTX polonais. travail guêtres de dressage guêtres! Back on track royal work Bottes Blanc NOUVEAU, Chrome UFO Style Filtre à air Kit Avec V-Stack pour 47cc 49cc Mini Pocket Bike MTA1. Smart arrière transporteur lumière led adapter adaptateur universel vélo cycle support. 20" Chopper Vélo Pneu Vélo Pneu 20 X 4 1/4" Chopper Pneu Orange County Stingray, 6 noir Pennel Wet Trout Fly Fishing Flies Taille Options par Libellules. MONOFILO PESCA SURF LEADER 0,20-0,57 MM VERTIX GRAUVELL 10X15 MT SHOCK LINE. fusil GDK DELUXE 3 armoire à ARMES 3G-LC 3 fusil Safe, SPRO Little John Crankbait-Spooky Shad. Lube environ 28.35 g NTL10951 nordictrack C2050 Treadmill motor drive belt gratuit 1 oz.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen