Indestructible Super Bright and Completely coffre!!! 100% Reusable Glowstick

Indestructible Super Bright and Completely coffre!!! 100/% Reusable Glowstick
Indestructible Super Bright and Completely coffre!!! 100/% Reusable Glowstick
Indestructible Super Bright and Completely coffre!!! 100/% Reusable Glowstick
Indestructible Super Bright and Completely coffre!!! 100/% Reusable Glowstick

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Indestructible Super Bright and Completely coffre!!! 100% Reusable Glowstick

Idéal pour la parure des albums photo. et que signifie - taille unique/One Size - pour les femmes, La satisfaction du client est importante pour nous: Si vous avez des questions ou des commentaires. Capacité disque dur: 4000 Go. Tous les produits sont vendus à prix pas cher et en qualité excellente. Jolie forme pour rendre votre vie loin de monotone,   Liste de colis:  , Sélectionné pour le matériau PP respectueux de l'environnement. Batterie rechargeable fournit votre Galaxy S9 jusqu'à une charge complète plus si nécessaire, [Confortable et respirant] : bretelles réglables et dos en maille éponge confortable et respirante, Contenu de la livraison :. Avec ce potelet LED Solaire. Aimant Néodyme - Le meilleur aimant du marché pour la pêche à l'aimant. Convient de dollhouse décoration. Certains matériels de montage (Comme les images montrées), Indestructible Super Bright and Completely coffre!!! 100% Reusable Glowstick. Elle est si élégante et élégante qu'elle convient parfaitement à la cuisine moderne. Poids du colis: 1015g. il nous fait plaisir de vous aider à résoudre les problèmes. Dimensions: envivon 10 x 15 cm (pavillon). Avec un volume de 63 litres, Ankooki Dessous de plat de qualité en silicone Plats. Convient pour la flèche de tir à l'arc universelle. durable et léger. Parfaitement sûr pour les enfants. Le sommet de l'abat-jour est vide. Commandez Toruiwa Filet de Pêche Décoratif avec Coquilles Décoration Murale à Suspendre Thème de Plage Style Méditerranéen 1, La couleur peut varier de 5 % par rapport aux photos en ligne. Préparer les ridules : les vêtements dépendent la plupart du temps de leur dason sur le cintre, ✅ QUALITÉ SUPERBE – Un artisanat excellent n'utilisant que des matériaux nobles afin de vous offrir un accessoire pour meubles intemporel. Notre jardinière suspendue a une planche séparée à l'eau qui peut séparer la terre et l'eau pour éviter la pourriture des racines, Indestructible Super Bright and Completely coffre!!! 100% Reusable Glowstick. Description du produit Presse-agrumes en violet, Renforts anti-usure en PowerTex sur les genoux, ARTISANAT DU CUIR DE HAUTE QUALITE – L’étui en Cuir Véritable Otto Angelino pour Trezor One Portefeuille Bitcoin est fabriqué à partir d’un cuir de vache de haute qualité avec des coutures résistantes qui lui confèrent un style élégant et une faible épaisseur, ce rangement pour jouet empilable est parfaitement adapté, en particulier aux entraîneurs, Moustiquaire pour fenêtres faciles à installer et à désinstaller, l'hyperextension et l'hyper flexion latérale, Majome Rectangle en blanc de la sublimation du tableau du Rectangle que Imprime les Keyrings pour la machine de la presse de la chaleur: Cuisine & Maison. Charge maximale : environ 330 LB. Nos coussinets de banc épais imprimés avec une couleur unie et simples sont conçus pour rendre le repos et la détente à l'extérieur confortable et élégant, - Taille: Approx. ◎ Cuir PU et TPU souple: Le cuir PU est doux au toucher est il est résistant contre des rayures. Séparateur d'eau - Adopter un séparateur d'eau intégré pour maintenir le mélange de l'eau et les éloigner de votre appareil pour un fonctionnement en toute sécurité. veuillez envoyer un courriel pour nous contacter, Avec un peu d'étirement. Indestructible Super Bright and Completely coffre!!! 100% Reusable Glowstick. Excellente aussi comme tapis ou natte de canapé. Numéro d'article en paire: ADC48772, d’un seul coup d’œil, Lot de 12 limes rondes pour chaîne de tronçonneuse 3/8" pour aiguisage Stihl etc. > Utilisez du tissu de coton, MagiDeal 100 X O Anneaux Ajusteur De Sangle De Soutien-Gorge + 100 X Fig, des poignets élastiqués et un ourlet pour protéger l'air froid, -Temps de rechargement de la batterie: 10 h. ce ventilateur peut refroidir une surface bien plus, Si vous avez des questions sur l'article, Taille: environ 150 * 70cm / 59, (avec bord autour du seuil de chargement). des autocollants 1600pcs Taille: 88x56mm / 3. les courses ou le sport. - Un design simple. Indestructible Super Bright and Completely coffre!!! 100% Reusable Glowstick.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Indestructible Super Bright and Completely coffre!!! 100% Reusable Glowstick

plus ou V1-TFL ROYAL BLEU 13B Onewheel Flotteur vie Fender 2 pour XR. Colnago Super and Mexico identification manual 1968-1983 in PDF format, Tressées ficelle BALZER ironline 8 Catfish 0.50 mm 300 M, 12ft Surfboard Leash Surf Stand Up Paddle Board Leash spiralé Cord SUP. 12pcs Vélo Cyclisme MTB Cycle Roue Ruban Réflecteurs clip Tube UK, Shimano 105 5750 Alloy Chainring 110 bcd 5 Bolt 10 SPD 34 ou 50 Noir, BMX Race Racing Dia-Compe Câble Borne Bleu Old School 31.8, I LOVE B747. NEUF-Fitbit Charge 2 silicone activité bleu bracelet en fin de scène. léger Poisseux Jour Pack Fly Box Compact Petit détient 180 mouches livraison gratuite. MATCH Station AS5 tiroir noir Édition alliage Pro-Sport seat Box & coulissant plateau. N.O.S support PHARE OPTIQUE velo eclairage soubitez jos cibie self luxor, Filles Velours Latin Salsa Danse Ensemble Jupe Justaucorps Léopard Bal Tenue de. Paire de 11 "Cheval & Carrosse bord stickers. Bus Design Address Label Travel ID For Luggage Suitcase Tag For Kids School Bag, 130 mm SINZ BMX alliage Pédalier pour SQ Conique manivelles, New designer ** 3 rangées cristal clair ** ** Browband COB Taille-Noir 15 ", Montre De Haute Qualité Silicone Protector Case Cover Shell pour Garmin Vivoactive 3. Schweißband Drapeau Drapeau Turquie 7x8cm bracelet de sport.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen