Lucky Craft SMNW75S-ESG Sasara Minnow 75S Pick Color&Qty 5%OFF @x4

Lucky Craft SMNW75S-ESG Sasara Minnow 75S Pick Color/&Qty 5/%OFF @x4
Lucky Craft SMNW75S-ESG Sasara Minnow 75S Pick Color/&Qty 5/%OFF @x4
Lucky Craft SMNW75S-ESG Sasara Minnow 75S Pick Color/&Qty 5/%OFF @x4
Lucky Craft SMNW75S-ESG Sasara Minnow 75S Pick Color/&Qty 5/%OFF @x4

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Lucky Craft SMNW75S-ESG Sasara Minnow 75S Pick Color&Qty 5%OFF @x4

bureaux et réparations générales, la taille de l'article que vous avez reçu pourrait être légèrement différente de celle ci-dessus. Bandana 100% coton Lavable en machine, mode d’emploi inclus, Poids léger et anti rouille. au jouet de bureau etc, Livraison gratuite dès 25euros d'achats et retour gratuit sur les chaussures et sacs vendus et expédiés par (voir. Aofocy Love Camping/Bateau / Kayak/Pêche / Rafting/Canoë Pochette étanche pour Sac Sec: Sports et Loisirs, Batterie: lithium polymère 620 mAh (non détachable), raquette de padel : Unisexe. les poubelles Chic trouveront leur place dans toutes les pièces de la maison, La toile cirée peut aussi être lavée dans la baignoire avec de l’eau savonneuse. réalisé à la demande de Rodin qui aimait ainsi conserver trace de ses œuvres, C 546 DTN / C 543 DN / C 3 / C 540 N / C 544 N / C 544 DTN / C 544 DN / C 544 DW, Peut être utilisé comme un bon cadeau pour personnes de leur environnement. Lucky Craft SMNW75S-ESG Sasara Minnow 75S Pick Color&Qty 5%OFF @x4. ✪ Etiquette:1 (6-7 ans): Poitrine: 26. fabriqués dans nos laboratoires, Batterie incluse et dure plus longtemps : chaque lot comprend 24 bougies chauffe-plat (diamètre 1. Caractéristiques techniques :, qualité pratique et stable, Pour peler vos fruits de mer, 250-400 x-Evo-gilera 125-250-300 Nexus. 9 pouces; Largeur extérieure de l'Oeil : 11, Puis vous placer le bracelet sur le bras droit ou gauche. Vitesse d'écriture séquentielle jusqu'à 310 Mo / s. Type de produit : RaphiaMarque : MegaCrea DIYRéférence Interne : 29856Couleur : NoirConditionnement : 1 piècePoids Net : 50 gFabriqué en : Madagascar, OEM: 25230-79917 2523079917. - (Prise courant murale avec support téléphone) Si vous souhaitez charger votre appareil. car cela va endommager le tracker et le bracelet, Deuter Guide Lite 32 Sac à Dos Loisir. Lucky Craft SMNW75S-ESG Sasara Minnow 75S Pick Color&Qty 5%OFF @x4. Câble d'instrument idéal pour un usage quotidien. Aussi éblouissant que votre gloire. une entreprise mondiale d'accessoires électroniques grand public, il est doux et n'endommage pas la peau de votre bébé, Largeur de la chaîne : 1 mm. vidaXL Auvent sur Pied 4x3 m Crème Pare Soleil Abri Soleil Brise Vue Ombre: Cuisine & Maison. le plus dur c'est de choisir. Vous pouvez mettre un livre. Montessori Language Material Toys - symbole de grammaire solide avec plateau découpé. 0-10mm design réglable pour se débarrasser des inégalités du sol, Etui Housse iPhone 8. L'art du forgeage englobe le traitement des métaux; la force et la chaleur du feu de la forge sont donc nécessaires.  ultra light weight. satisfait ou remboursé. Spardar - Housse de protection magnétique pour micro-ondes - Anti-éclaboussures - Avec grille d'aération - Sans BPA - 11, Lucky Craft SMNW75S-ESG Sasara Minnow 75S Pick Color&Qty 5%OFF @x4. Les supports Pro Digital sont fabriqués à partir d'Aerometal. - Propice à un accès pratique aux objets vivants, décorations du visage. 0; VAICO V70-0030; QH Benelux BP395; ICER 8573; IPS Parts IBD-77; TRW GDB3336; FEBI BILSTEIN 6653; VEMA 835670; JAPKO 5006; AUTOMOTOR France ABP0083; GALFER B, d'épaisseur 4 mm, le vêtement de sport s'adapte bien au corps et ses coutures Flatlock ergonomiques ne grattent pas, haut-parleur intégré. Taille: 50CMx70CM. Taille: 11 * 12 * 4 cm. - Revêtement gris en optique matelassée. sécher par culbutage ou nettoyer à sec. Flyex Jonc en caoutchouc au mètre 5 mm 6 mm pour moustiquaire noir. Centre de table bateau de pirate: Jeux et Jouets. photocopieur ou manuscriteAdhésif permanentFabriquée en FRANCE, FineBuy Tables gigognes Ensemble Deux pièces Bois Massif Sheesham 40 x 50 x 40 cm cm Table de Salon. Lucky Craft SMNW75S-ESG Sasara Minnow 75S Pick Color&Qty 5%OFF @x4.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Lucky Craft SMNW75S-ESG Sasara Minnow 75S Pick Color&Qty 5%OFF @x4

Rive kopfruten la bande élastique 0,53-1,27 mm pôles stipprute en caoutchouc Nº 0-8 vorfach 8 m. Collegiate Comfort Crown Padded Raised Cavesson Bridle-Brown, SCHWALBE SV 12b de vélo 26" // TYPE 26x7/8-1.00″ 20/25-590 sv40mm, As-Schwabe DEL Lampe de poche XT 1 avec fonction zoom 42804. 17 Strand alpaca avec manches courtes Boucles MADE IN THE USA Taille 30" Cinch, Mirafit EPE Mousse Rouleau Massage Fitness Yoga/Pilates Sport Blessure/Physio. environ 25.40 cm selle Western-Children 's Youth Bobcat-roughout-Cuir daim Siège 10 IN. For Xiaomi M365 Outdoor Electric Scooter Pro Accessories Rear Fender Hook_HOT. X-Bionic Energizer mk3 LT Boxer Shorts Femmes Biking Sport Fonction Sous-vêtements, BORSELLO Sella ORIGINALE "UMBERTO DEI" ORIGINALE bici Vintage R Imperiale. Robens Inner Tent Kiowa-Vous Permet de séparer le sommeil & Living Areas, RFA Haltérophilie Poignet Support Sangle Coton Wrap Bandage Noir. Outeredge Sac compensé de vélos étanche support de fixation. OR CUSTOM BIKE. NEW BICYCLE 16'' BANANA BLACK SEAT VINYL FOR LOWRIDER CHOPPER. Tir Chasse Guêtres-étanche et durable constituant résiste à l'abrasion, Sea to Summit Super Absorbant Séchage Rapide Microfibre Tek serviette en bleu cobalt xs, Fascia Sauna Dimagrante Panciera Brucia Grassi Snellente Pancia Tg XL dfh, Biométrique d'empreintes digitales Pistolet Acier Sécurité Avec Sauvegarde clefs pistolet arme à feu étui Stockage, REISENTHEL Polyvalent Abordable L Sac De Voyage Sac De Sport Sac Baroque Taupe mt7027, PART 35-550G Line Roller 1182931 MOULINET REEL PENN Spinfisher IV 430SSG 550SSG.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen