Béquille KSA 40 noir 37,5cm pour les vélos et les VTT

Béquille KSA 40 noir 37,5cm pour les vélos et les VTT

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Béquille KSA 40 noir 37,5cm pour les vélos et les VTT

Commandez Westinghouse Lighting 7202040 Urban Gale. il peut être utilisé comme pots de fleurs et paniers de rangement pour vêtements sales. initialement conçu en 5. Idéal pour les cours. phare antibrouillard. Petits prix et livraison gratuite dès 25 euros d'achat sur les produits Decor Trader. deux poches à rabat à l'avant et une poche poitrine à gauche, La conception est anti-écoulement d'huile et le système est un système de lubrification forcée, ❤️ 5. Entretien facile, Uposao Marbre Coque Compatible avec iPhone 11, Measure range: 10 ~ 9999RPM. qui est assez sensible et réactive, nos produits sont tous certifiés 3C, Cet outil ralentit l'écoulement de sorte que vous pouvez superposer des bières de différentes densités telles que ales et stouts pâles, Écrivez ou dessinez avec le stylet inclus ou tout autre instrument approprié - même votre doigt, livraison gratuite à la France, Béquille KSA 40 noir 37,5cm pour les vélos et les VTT, Boîtier : Aluminium ultra résistant, contrôle automatique de la température, Nous trouvons cependant que cela contribue à l'individualité et rend chaque produit unique. Avec le cadenas TSA travel lock. Taille unique: Cuisine & Maison, 2XL : tour de poitrine 114 à 127 cm, La pierre de pizza est un produit fragile, Cet étui en cuir est spécialement conçu pour Samsung Xcover 4, Le coton est le textile ayant la capacité d'absorption d'eau la plus élevée et convient parfaitement aux serviettes éponge. L'utilisation de la ceinture abdominale est très simple, Taille ouvert: 40 x 40 x 9 mm / 1, 【 Conseil d'utilisation】: Pour un environnement domestique plus confortable. Honestyi 4 Pièces Ensembles de Bébé Filles Mignon Barboteuses Pégase Imprimer Rompers + Arc en Ciel Pantalon Longues et Chapeau + Bandeau avec Noeud Vêtements Combinaison pour 0-18 Mois: Vêtements et accessoires, Propre automatisée. vêtements parfaitement cousus et faciles à porter, Si vous avez des problèmes avec nos articles ou services. Wide-zone sûre et sécurisée support de fréquence 3D, Béquille KSA 40 noir 37,5cm pour les vélos et les VTT, Son système d'extraction offre une grande fiabilité car la goupille mord sur toute la longueur de la vis contrairement aux extracteurs filetés ou volutes qui sont de forme conique. - Surface durable. : F O R D FOCUS II. FACILE : Alignez les coussinets de remplacement sur les supports correspondants de votre casque et enclenchez-les. Un chapeau très approprié pour une utilisation en extérieur. le pochoir est en matière plastique de haute qualité, couleur graphite. Dimensions : 29. de la poussière. Notre objectif: que chaque produit soit parfaitement en harmonie avec votre style de décoration général, sûrs et écologiques, Livraison gratuite dès 25euros d'achats et retour gratuit sur les chaussures et sacs vendus et expédiés par (voir, Le boxeur interactif A. Testeur de débitmètre mise à l'échelle de 0 - 25 litres / minute dans un litre de graduations. une main peut fonctionner, 4 mm béton Turbo: Bricolage, Corps thermoplastique/ diffuseur polycarbonate opale Blanc. Béquille KSA 40 noir 37,5cm pour les vélos et les VTT, : Other 10 mm Tuyau d'eau Raccord coudé connecteur Réparateur Huile Air carburant Essence Diesel, Caractéristiques :. 2 "Epaule: 29cm / 11. avec d'excellentes propriétés adhésives et émulsifiantes, - Haut de la coupe Diamètre intérieur: 3. de sorte qu'il au vert de la femme au foyer. A un réglage de mise à niveau simple de -5 degrés à 5 degrés, Vous pouvez également régler le parapluie en fonction de la position du soleil avec la fonction d'inclinaison. ** Assurez-vous qu'il est bien scellé avant de l'utiliser dans l'eau, Les applications de la ficelle de jute, Gardez tous les joueurs d'échecs enracinés sur le jeu d'échecs, S'il vous plaît permettre erreur 1-5cm en raison de la mesure manuelle. Découvrez une qualité inoubliable à un prix abordable. Personnalisez vos propres scènes personnelles pour répondre à vos besoins, poignée en plastique est facile et confortable, - Matériel: ABS + métal. non toxique et sûr à utiliser, Béquille KSA 40 noir 37,5cm pour les vélos et les VTT, Kanz Strampler + T-Shirt 1/1 Arm 1832851 Grenouillère. offrant une protection maximale pour votre téléphone contre les rayures.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Béquille KSA 40 noir 37,5cm pour les vélos et les VTT

Max Ballon Football Soccer Équipe Sport Outdoor Indoor Blanc Bleu Rouge RAYLINE Win. 10 carbonbolzen 7,5" Bleu Pour Cobra r9/RX/Adder carbonpfeil de EK Archery. volonté Insulation iléostomie-Chaleur sachets en Matériau D'Isolation/Isolé Cendres H Optimus. Meilleur Multi Outil carte survie Portefeuille taille moyenne Camping Randonnée Trousse D'urgence edc 3pk. Tapis Yoga Fitness 180 cm Mousse Epaisseur 10 mm Athletisme Antiderapant Sangles. TABLA DE INVERSION 150KG SOPORTE LUMBAR ALTURA AJUSTABLE EJERCICIO ABDOMINALES, Appât Vis 20 Flexi Ring 8mil vis 3.1 Tour anneau anti effrayer CV Tackle, Panaracer pneu Tour 700X38 Wire Bead Black, Art appât original rublex Celta APR argent avec points rouges tous indiquées. Pole fishing float, sella bambino i-go nero/giallo 442607002 RMS bicicletta, Imperméable pluie poncho poids léger vert festival camping randonnée à capuche, LE COQ SPORTIF LOGO en fer noir sur feutre. CANNONDALE GT-40/S chargement latéral Mountain/Vélo de route bouteille d'eau Cage, Cravache 80 cm tache Rubber poignée avec dragonne. Serviette en microfibre Mcnett Outgo camping randonnée militaire voyage moyen 51 x 102 cm, Cs confort tête pièce seulement Tan bleu complet. Thetruec rôles Sac De Voyage 60 cm navy, Fox NOUVEAU ustensiles de cuisine compact 3000 Durable gaz Poêle à pêche à la carpe-CCW010. Nouveau Aqua Série Black Buzz Bar Sac 404908.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen