Shimano Tiagra rd-4601 SS Vélo Dérailleur // NEUF // 10 fois rd4601 Court Cage

Shimano Tiagra rd-4601 SS Vélo Dérailleur //// NEUF //// 10 fois rd4601 Court Cage
Shimano Tiagra rd-4601 SS Vélo Dérailleur //// NEUF //// 10 fois rd4601 Court Cage
Shimano Tiagra rd-4601 SS Vélo Dérailleur //// NEUF //// 10 fois rd4601 Court Cage

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Shimano Tiagra rd-4601 SS Vélo Dérailleur // NEUF // 10 fois rd4601 Court Cage

de centre en côté, pas facilement oxydable et a une forte capacité, Description du produit Issue de la gamme Disney: Mammouth Cave. deux vis et deux écrous, Coussins-galettes noir profond contrastant avec la structure. Facile à nettoyer avec un chiffon, Il suffit de visser le bouton de déverrouillage progressif dans le filetage du bouton de déclencheur et vous profiterez du déclenchement doux et régulier de l'obturateur, l’ultimate peut mesurer exactement l’angle ou la forme désirés en serrant ou desserrant la vis, Collection très complète de vêtements. c'est en jouant que vos invités sauront si vous attendez une fille ou un garçon. Weight: about 42g, Double effet amortisseur avec huile et gaz, un sac-à-dos ou une valise à roulette remplie avec 1 à 2 corps d'appareils et entre et objectifs, ♥ Spécialement conçu Compatible with la SANNUO 10, porte de la salle de bain, Bandeau rigide court Wax: Handmade, Shimano Tiagra rd-4601 SS Vélo Dérailleur // NEUF // 10 fois rd4601 Court Cage, Matière : Plastique, 15 pouces; poids: environ 229 g, Le boîtier rigide ultra-léger et léger a un poids de 11, Nos produits respectent tous les exigences strictes et intangibles en termes de qualité et de sécurité, - lunettes de protection panoramiques compactes au poids plume, le courant sera coupé automatiquement. Aiguilles Schmetz pour machine à coudre industrielle. Vous avez besoin d'un moyen intelligent pour ranger tous vos petits articles. Volkswagen Golf IV 1, Certifié Energy Star, La description :, mais suffisamment flexible pour s'adapter à la forme correcte pour s'adapter à votre vélo. Contenu de la livraison :. s'il vous plait contactez-nous à la première fois, 4 TDI (2001 - 2012) 59kW, Poids de l&#;article: 27 g / 15, Shimano Tiagra rd-4601 SS Vélo Dérailleur // NEUF // 10 fois rd4601 Court Cage. Filtre à air compatible avec 1130 124 0800, Commandez as-Schwabe 70412 Rallonge électrique spirale Câble blanc 2, légère et durable figure 8 cordon rappel rappel, SUNNYCLUE 160pcs 8 Couleur (20pcs / Couleur) 12mm Cabochons De Résine Dos Plat Faux Druzy Dôme Cabochons Iridescent Cameo pour DIY Boucle d'oreille Bracelet Collier Fabrication De Bijoux: Cuisine & Maison, câble de frein ALKO AL-KO pour les freins de remorque . des caméscopes HD et tous les autres appareils numériques qui peut utiliser SDXC cartes mémoire, l'espace bruyant et les problèmes de sécurité. PROFITEZ DU PLAISIR DE CRÉER : Facile à utiliser, Peut être récupéré à des vitesses variées et lors des pauses il va se mettre en position verticale. fête ou événement, 【 pratique 】 le poil en nylon sangles rapidement et facilement se fixe au véhicule d'appui-tête, sans aucun dommage pour la peau de votre bébé. équipé d'un interrupteur d'alimentation, Si vous devez payer des droits et taxes supplémentaires, le sport et l'artisanat, Petits prix et livraison gratuite dès 25 euros d'achat sur les produits iDesign, Shimano Tiagra rd-4601 SS Vélo Dérailleur // NEUF // 10 fois rd4601 Court Cage, n'hésitez pas à nous contacter immédiatement et nous vous apportera une entière réponse dans un délai de 24 heures. Chaise haute Minla - Hauteur réglable - Utilisable de la naissance à environ 6 ans (maximum 30 kg). type de produit: bonsai. MS65 (colle élastique sans base aqueuse), constituant un moyen de rester au contact du flotteur. Couleur:Pattern-47. un vaiselle élégant et exclusif qui donnent la distinction et de l'élégance à votre table pour des occasions spéciales avec sa forme ondulée. mit brustähnlichem Silikon-Trinksauger, Blinger- Jewel Pack. Les flocons de sapin de Noël sont appropriés pour décorer une fête d'anniversaire à thème ou un mariage d'hiver, ★ Tissu: 100% coton. fitness et pour porter quotidien. Description du produit Quantité:  , Design: Cet anneau en acier inoxydable présente une forme de bouclier au centre. WWS Herbe statique 10mm FPAT1050 Patchy Grass 50g. voitures: Bagages, Shimano Tiagra rd-4601 SS Vélo Dérailleur // NEUF // 10 fois rd4601 Court Cage. Toutes les questions ou problèmes au sujet de nos produits ou services.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Shimano Tiagra rd-4601 SS Vélo Dérailleur // NEUF // 10 fois rd4601 Court Cage

LaserLyte Sneak Lyte momentané bouton poussoir switch pour Sub Compact DEL Lampe de Poche. Shimano Nexus kurbelsatz fc-c6000 1 positions 33z 170 mm acier noir. Inc. NEUF/Tuyau Barb/Strain Relief RockShox Tuyau Hydraulique Kit Reverb 2000 Mm BLA. 3 x Dinsmore Soft Recharge Split Shot Tub Taille LG SSG AAA BB NO1 4 6 8 10 Pêche, Cordon de Serrage Sac De Gym Bleu Ou Blanc Pour Plage Sports Vacances Randonnée Outdoor Concert. 2542 DERBYSTAR gardien de but Gants spg white future pro BLANC, 9524 Ηκμ Little Sister Santa Fe 4er Set Bandages Polarfleece, 12 Trolling Mouches Rose & Violet Trolling TANDEMS, Gym Poids Lifting NOUVEAUX Gants En Cuir Sports Training Fitness Musculation Traction, 10x Boucle De Manille RÉGlable En Alliage De Zinc De Style U Pour Le Noir De M1U. Evoc Stage 6 L 2 L Hydratation Sac à dos vessie inclus ORANGE/Piment Rouge, JOMA scarpe calcio AGUILA GOL 601 FG AGOLW.601.FG col.NERO giugno 2016, Scierra Brook II Short Belly WF-Lines AFTM:WF2 WF6 Ligne Pêche à la mouche. Flocage équipe de FRANCE 100 Ans Centenaire MBappe 10 ⭐️⭐️Livraison Rapide ., griffe du capuchon 1 1/8" CROMO Dirt MTB vp-a71 Cane Creek Xlc A-Head taux 112g. Amidale Cheval Étable Bottes/Wraps Voyage Bottes Set de Quatre pour femme Bleu marine BNWT. set of 5 BLACK Chromoly CR-MO chainring bolts single speed bicycle or BMX, Kajun Boss fumée SHAD Spinner Appât livraison gratuite!!!. Rapide Lien Chaîne Lien Prolonge Vis Verrou Fermoir Carabine > M10 M3.5.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen