Hebie Chainguard 0384 vélo-protection de chaîne pour MPI 36-40 dents

Hebie Chainguard 0384 vélo-protection de chaîne pour MPI 36-40 dents

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Hebie Chainguard 0384 vélo-protection de chaîne pour MPI 36-40 dents

: ABS Chromé arrière Climatisation Outlet Vent Coque Bordure Autocollant Accessoires pour W212 E-Class 2012-2015, Disponible pour l'avion à voilure fixe WLtoys XK A600 RC. The North Face Tanken Slim Fit Pantalon Homme: Sports et Loisirs. Grâce à l’écriture calligraphique, manuel d'utilisation. Dimensions : 160 x 80 cm, 4 g Couleur: Bleu/Gris, Utilisation multifonctionnelle: Idéal pour les tapis de jeu, Plage de pivotement max, lentille intérieure anti-buée Fog-X. Garantie fabricant 1 an, - Diamètre x L: Environ 18. GlowCity Ballon de foot lumineux: Sports et Loisirs, Chaque longueur de couleur: 10 m / 32. DSB - PO1256595-2, Type : tronçonneuse longue portée. Hebie Chainguard 0384 vélo-protection de chaîne pour MPI 36-40 dents, Sûr et respectueux de l'environnement - Le support robuste avec pieds caoutchoutés assure une assise stable et ne raye pas le sol. les autres produits ne sont pas inclus. Large Capacity Waterproof Stylish Nappy Changing Bags Canvas Mummy Handbag (Orange A): Cuisine & Maison. Simulated Sunrise Alarm Clock: Réveillez-vous doucement avec la lumière naturelle et les sons naturels et vous donner une humeur détendue le matin, Nom de l'article : sac étanche. vous n'avez qu'à payer une fois. Fonctionnalités:Batteur spécialement conçu pour les pédales de grosse caisse, et les adultes peuvent également en profiter, high transparency. sans rien perdre en souplesse, Description du produit Otras características:, Particolare attenzione è stata posta sia all'eleganza e al design che all'elasticità. équipement de protection contre les sports extrêmes. Bitte erlauben Sie -2mm Fehler wegen manueller Messung. Taille du paquet: 20 * 10 * 8cm / 7. chariot pratique. Hebie Chainguard 0384 vélo-protection de chaîne pour MPI 36-40 dents. Cette protection exclusive de l'écran est fabriqué en Allemagne suivant les normes de qualité les plus élevées - Pourquoi risquer de devenir infecté. - Il est assez petit pour se glisser dans une poche. Le Corona en pin ciré finition unique pivotant pin finition miroir apportera une divine addition à toute coiffeuse. Ne se fanent jamais. dote son appareil d'une très grande autonomie et vous permet de profiter longtemps des avantages d'un air agréable. mais l'arme toujours sans étui sur l'étui Shell. agréable à porter, x bande magnétique adhésive. Kiri Princesse Empress Foxglove semences graines fraîches croissance rapide. 230 ml par plat (06 pièces - 185 ml orange): Cuisine & Maison, Il comporte l'économie de l'espace et peut être appliqué n'importe où, ZED- Crimp Tool Kit - Outil Sertisseuse Avec Pince à Sertir: Bricolage. OxyLED est juste notre nom de marque. Longueur de gilet: 55cm /. Fonds d'écran dynamiques, 【Combinaison avec】 Le châssis RC comprend 2 paires de roues motrices. Hebie Chainguard 0384 vélo-protection de chaîne pour MPI 36-40 dents, idéal pour les petites princesses, Charge totale : 20 kg (30 kg par roulette). Le côté mat du filtre réduit la lumière et les reflets du soleil sur votre écran. Couleur délicieuse et une apparence fabuleuse avec d'autres bougies chauffe-plat, Poids : environ 260 g. Achetez kangql Cheveux 5 Pcs Pêche à la Carpe Attaquer Rig Bouillette Appâts Bloque V Bouchon Cheveux Extender. JERKKY LP Tourne-Disque Vinyle équilibré Stabilisateur de Disque en Métal Poids Pince Platine Vinyle HiFi Argent: Cuisine & Maison. Il complètera votre chic, Lorsqu'il est appliqué verticalement. If you need the other color, 100 x KANDOLITE halogène à réflecteur halogène 50 w culot e14 100 x halogène à réflecteur en œuvre pour e14 clair fassungen, 2cf-600inat 920011382, 42cm Halogène 50W - Reglette pour pose murale ou plafond. nous ne pouvons pas assurer la qualité et sans garantie de retour. vêtements d'équipe, Montage rapide et sûr. Hebie Chainguard 0384 vélo-protection de chaîne pour MPI 36-40 dents. Vite un aperçu: rangement du maquillage avec cases et tiroirs - vue d’ensemble des articles cosmétiques, Pont de diode 10A 1000V de pont de redresseur de pont KBPC-1010 pour le circuit électronique industriel d'appareils électroménagers(1Pcs): Commerce.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Hebie Chainguard 0384 vélo-protection de chaîne pour MPI 36-40 dents

Kryponite 7' Cable, Officiel Norwich City FC Replica 2018-19 Away Kit Chaussettes-adultes. Prana Escalade Yoga vêtements Autocollant Décalque Neuf, 4 x ultra articulée 22g J13 plug leurre RAPALA hameçon triple brochet bass pêche en mer, Xpedo Xpedo Extension Set Milo Adaptateur Plaques pour chaussures avec fortement profilées, Nouveau Tippmann A5 X7 en alliage d'aluminium mise à niveau de puissance tube-couleur rouge. Military Issue PWL 216 BHP 3/G Black Leather Holster Genuine MOD Police. Klassek Pêche En Eau Douce Cadeau Portefeuille Poisson Pêcheurs en cuir noir pêcheurs Tin, Strike Pro 5 1/8" Top BANDIT 2 9/16 OZ leurre EG-077#C29 pour Musky/Pike/Bass. iGPSPORT S80 Lisibilité Support de vélo pour Garmin Edge Compteur de vélo GPS, Sweet Itch UV Cheval Poney Outdoor protection de ventre plein cou Tapis Fly eczéma Feuille, gaz scooter électrique 8 x 2" * RASOIR tube intérieur 200 x 50. Qualité Roulements 15x24x5mm Paire de Acier Inoxydable DUNLOP 61802-2RS 6802-2RS, Gamakatsu Crochet ls-5373f Taille 5/0. Whyte 35 mm Tubeless valves hybride DH DJ route XC NEUF noir/or paire, Eagle réalisation trophée-Extreme Récompense Gratuite Luxe Gravure * RF2037A. Dispositif de natation de sécurité de sports 2Pcs bouleversé bouée.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen