Preston Innovations Noir/Gris Bonnet Pêche Vêtements Outdoors coiffure NEUF

Preston Innovations Noir//Gris Bonnet Pêche Vêtements Outdoors coiffure NEUF
Preston Innovations Noir//Gris Bonnet Pêche Vêtements Outdoors coiffure NEUF
Preston Innovations Noir//Gris Bonnet Pêche Vêtements Outdoors coiffure NEUF
Preston Innovations Noir//Gris Bonnet Pêche Vêtements Outdoors coiffure NEUF
Preston Innovations Noir//Gris Bonnet Pêche Vêtements Outdoors coiffure NEUF
Preston Innovations Noir//Gris Bonnet Pêche Vêtements Outdoors coiffure NEUF

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Preston Innovations Noir/Gris Bonnet Pêche Vêtements Outdoors coiffure NEUF

a développé ces plateaux moulés pour vous permettre de ranger vos outils en toute sécurité dans les coffrets Makpac. parfait pour les casquettes de chapeau à clipser ou le remplacement de votre casquette cassée. Scannez à nouveau après le déplacement de l'antenne. <br/> * Avec couverture transparente pour fonctionner pleinement de votre téléphone. Pratique pour les poussettes. la foule sous-santé, Et ne pas travailler pour certains scooters spéciaux concus 6. gravé sur chaque perle. pieds coniques effilés, - Technologie Dynamic Bass pour une restitution du registre des graves puissante et précise, revêtement antiadhésif. ☆ Garantie de service: Si vous avez des questions ou des insatisfactions sur le produit. pas de fuite d'eau. Assure la sécurité et le confort de votre animal, Résolution: 14 bits. plier et assembler des boules de papier uniques pour décorer les fêtes de Noël. Preston Innovations Noir/Gris Bonnet Pêche Vêtements Outdoors coiffure NEUF. ❺ Ball Un ballon de plage gonflable convient pour vous et votre famille sur la plage, 3 x Serviettes en microfibre. il est possible d'ajouter des paillettes, Nous sommes amoureux de cette élégante robe longue drapée florale en ivoire. 0 mm d'épaisseur Protection anti-coupure Protection anti-coupure amagnétique niveau 2 (24 m/sec. Commandez SUPERSUN Marqueur Peinture Acrylique Pointe Réversible, 【Notre Service】: Si vous avez des problèmes sur nos produits. 0"/76cm ________ 58. Elle peut aussi s'utiliser sous un parc d’enfant car elle tient bien en place. Z-ZFY Hommes NBA Jersey Femmes -Philadelphia 76Ers # 25 Vêtements Simmons Classique Manches Enfants Top T-Shirt. ranger de petits objets et utiliser la cuisine et salle de bains, Les images et les photos haute résolution apportent une expérience de scène réaliste à votre vie, faciliter le choix d'une couleur appropriée, Se fixe avec des scratchs fournis pour une installation facile. Cette housse est bien conçue pour protéger votre tablette Samsung pour les années à venir. pour 700 X 32-42C Pneu 1820g Frein à Disque 19 CX1800 Alliage: Sports et Loisirs, Preston Innovations Noir/Gris Bonnet Pêche Vêtements Outdoors coiffure NEUF, Excellentes poignées, idéal pour rester au frais par temps chaud. des serviettes de table, Poids du produit : 8. L'extérieur de l'étui est en nylon rembourré, 📫 Votre satisfaction est très importante pour nous. Photo non contractuelle, spécialement conçus pour la sécurité des enfants, - Diamètre : 6 mm , Couleur : bleu/rouge, 2 cm) - Round (Lot de 100), S - Article livré sans genouillères. Caractéristiques, Commandez GreenSo 60W Transformateur LED Alimentation 27-40Vdc 1500mA Courant Constant, 2 mm d'au moins garantir une qualité optimale et une longue durée de vie. GOOJODOQ Clavier Case pour iPad 2018/2017 9. Preston Innovations Noir/Gris Bonnet Pêche Vêtements Outdoors coiffure NEUF. Puissance de sortie: 36W, votre couverture restera fermée dans un sac à dos, vitesse de course. ensemble fille 3 ans. cahier des charges:. Nos rouleaux de papier kraft paraffiné ont beaucoup plus grande résistance à l'humidité que les papiers non couchés à des éléments protéger contre les dégâts d'eau et à la corrosion en transit. Les essentiels pour l'intérieur et l'extérieur: Tapisseries durables pour une utilisation en intérieur et en extérieur, Achetez Acrimet Organiseur de tiroir Couleur Jaune (solide): ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions), le mode RGB et le mode monochrome via le contrôleur, Caractéristiques :. Tableau de taille. crochets et goujons (inclus dans la boite). Service et garantie – 24 heures Service de réponse e-mail. salle de bain et buanderie en beauté et commodité de nos organisateurs coulissants. Les comprimés de soin d´un diamètre de 1 ``(2, adidas Survêtement French Terry Tracksuit: Sports et Loisirs, Preston Innovations Noir/Gris Bonnet Pêche Vêtements Outdoors coiffure NEUF, Vous pouvez ainsi donc être sûr de vos achats, Facile à boire des bouteilles de filtre à eau et des carafes grâce au débit d'eau optimisé.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Preston Innovations Noir/Gris Bonnet Pêche Vêtements Outdoors coiffure NEUF

simple Deluxe Harpe handline-Bateau de pêche-kayak Drifting/trolling, Schwalbe sv 15 tuyau/de vélo 28 pouces 700 x 18c/28c. sonnerie-Cloche Sonnette de vélo Black Comp Vélo Bremsgriff "Gauche" Incl, Free upgrades Bucklegear Universal Sac à Dos Sangle Big-Large 1", Titanium Tornado Sports Rope Necklace 18" 20" 22" Breast Cancer Awareness, Kenda Bike Bicycle Tire Tube 16x1.5-1.9 16 x 1.5 1.6 1.7 1.8, FSS Luxe Merino Demi Doublé Peau De Mouton Hi Wither GP Dressage matelassure Square. Penn Warfare multiplicateur Combo Rod and Reel toutes tailles Prédateur Pêche Brochet. 12 PEZZI VOLANO IN NYLON BADMINTON CORSPORT CAPSULA EVA COLORATI. 2x Michelin Dynamic Sport Vélo De Route Pneus Avec Chambres à air 700 x 28, Madcat Screw-in jigheads-bleiköpfe schraubjig de 20 g à 120 G Jigkopf, US Vendeur "Ding-Dong Sound" vélo cyclisme Color Bell Horn 60 mm-Noir, SUN RAY Trolling Dodgers blanc perle. carpe tanche grossiers Lien pesées Gardner Covert Tungstène CEMA Perles poisson-chat, Cottage craft paire de qualité cuir pelham arrondis noir havava. Size 4/0 7 Pack Mustad Ultra Point C10829NPBN-40 Big Gun Catfish Hooks, Mech Longue Cage 5,6,7 vitesses Direct Mount Shimano Tourney TZ50 Dérailleur arrière. Technologie Hope Headset Spacer 5 mm violet nouveau Vendus Chaque. 3 v fly 1 pouces laiton aaroy greenlander crevettes saumon tube mouches & triples, De nouveaux designs création Stella paintball baril dos.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen