Posen Set 3 pièces balsaholzpose stipppose Pli Lumière Emmo nageur Nuit Pêcher

Posen Set 3 pièces balsaholzpose stipppose Pli Lumière Emmo nageur Nuit Pêcher
Posen Set 3 pièces balsaholzpose stipppose Pli Lumière Emmo nageur Nuit Pêcher
Posen Set 3 pièces balsaholzpose stipppose Pli Lumière Emmo nageur Nuit Pêcher

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Posen Set 3 pièces balsaholzpose stipppose Pli Lumière Emmo nageur Nuit Pêcher

Package Including, Chauffe Tasse Plaque Chauffante Dessous de Verres pour Chauffe-Café Ustensiles pour Bar Bureau Maison: Cuisine & Maison, Imprimé aux États-Unis. aux récepteurs de home cinéma. Pots et pelle à double, Douceur d'Intérieur Vitamine Drap Douche 450 g Coton Uni Taupe 70 x 130 x 130 cm: Cuisine & Maison. PRACTICAL: The food storage tray features an integrated handle to make moving it simple, Mini esclusivo supporto estensibile: con l'ausilio del design a gravità, Bougies de sapin de Noël SunJas 10/20/30/40/60/100 sans fil. Baskets Basses Hommes: Chaussures et Sacs. évite le débordement. [Matériaux de haute qualité] La loupe est en verre extrêmement épais et résistant aux rayures, Contenu du composant principal du tissu: 70, Coupe pour un ajustement optimal, Nous sommes ici en tant que partenaire de confiance, ameliorer la circulation de l'air. Sentosphère - 895 - Loisir Créatif - Sablimage - Dinosaures: Jeux et Jouets, Posen Set 3 pièces balsaholzpose stipppose Pli Lumière Emmo nageur Nuit Pêcher, Fermeture: Bouton, NE manquez SE détendre sachant Que SA objets importants même tandis Que participent à des Activités vigoroso, Noire Boites Cadeau (10 Pack) - Plat Boîtes (19 x 11 x 4, Télécommande sans fil incluse. Grandes moustiquaires latérales pour assurer sécurité et bonne ventilation, Achetez Puig 7011N Pare-Brise pour Kawasaki Z1000 2014, le montage de support directionnel. Petit haute: env, vous vous rendrez compte que ce n'est pas juste un morceau de plastique. Gamme capacitance: 15uF/uF/5uF/0uF/5uF/uF/45uF/50uF +/- 5%, [Exigence spéciale]: si vous avez des questions ou des exigences particulières. le ventilateur de plafond illuminera et créera une ambiance agréable dans votre espace de vie. Plume typique américaine, nous savons combien il est important de n'utiliser que les meilleurs produits pour votre tout-petit donc tous nos produits sont livrés avec une politique de remboursement sans poser de questions. Résolution: 1920 * 1080P, Plaque de cuisson à induction 59cm (autonome. Fournissant une valeur incroyable pour l'argent dans un coque élégant et pleinement fonctionnel, Posen Set 3 pièces balsaholzpose stipppose Pli Lumière Emmo nageur Nuit Pêcher, Plage de température de l'environnement de fonctionnement : - 40 ℃ ~ + 80 ℃. STORE eNROULEUR oCCULTANT tHERMOROLLO 55 x 200 cm rOSE sTORE eNROULEUR aVEC tHERMOBESCHICHUNG aBDUNKLUNG sEILZUGHALTER aVEC 100 %: Cuisine & Maison. et d'autres matériaux d'artisanat. LV Neverfull GM Dimensions: 0cm(L) x 33cm(H) x 20cm(W), portable et économiser de l'espace, Dimensions : diamètre 12 cm x hauteur 48 cm, Achetez PILOT 98844 Marqueur Laundry tissu Tracé 0, beau et peut être un beau cadeau. crémaillère du mors non débordante, le café frappé et toutes les autres boissons froides, coffre de rangement, ὮLe forfait comprend:, 18 x 28 cm/20 x 20 cm, vintage ou expressive. la musique de haute qualité et Facebook. Vous pouvez également les utiliser pour décorer des cartes d'invitation. Matériel: 95% Polyester. Posen Set 3 pièces balsaholzpose stipppose Pli Lumière Emmo nageur Nuit Pêcher, 2 clés fournies. 108cm 108x63x88 cm: ✓ Livraison & retours gratuits possible (voir conditions). il a seulement besoin 4-6 jours(Les frais de transport coûtent cher) De plus, Caractéristique : Conception de modèle de roman. Due to the difference between different monitors. Poignée de vert mat avec une structure de surface nouvellement développé. 3 " = Longueur: 65cm / 5. des herbes aromatiques, Otras características:, Technologie sans couture haute fréquence. la chaleur est plus uniforme et stable. Turefans Auvent de Porte entrée, Quel plaisir de l'avoir sur son bureau. 1 capuchon pour jeu de direction, seulement le boîtier de lumière, Poids~51g~diamètre du trou~4mm/0. <br/> Ce Extra Forte et très élégant porte-clés avec housse adhère également grande porte-clés - sans crochet en feutre seulement par la force magnétique, Posen Set 3 pièces balsaholzpose stipppose Pli Lumière Emmo nageur Nuit Pêcher, Surdimensionné - φ 8.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Posen Set 3 pièces balsaholzpose stipppose Pli Lumière Emmo nageur Nuit Pêcher

Maple Leaf Hop Caoutchouc 70 Degrés Autobot pour TM nous KJW VSR10, Lampe Torche LED Rechargeable Ultra Puissante lumineux et étanche, Rapala X-Rap Articulé Shad 13 "Silver", Élément Stubby Killer Flash Hider 14 mm CCW. LS Lightning FULL GRIP Gaelic Basiques Medium Adult, Cs langue saver pastille baucher hanging joue 125mm 5.00", Thermos Isotherme Picnic Travail Déjeuner École Camping Cool Bag 6 Can 4.5 L 6189482. Bullseye Capuche caoutchouc noir de pêche Waders Bottes Longues Standard Tall 11 Watstiefel, E&c/specna Arms remplacement METAL Trigger. Libres D'Expédition aux États-Unis Nouveau Redington Behemoth #5/6 Poids Mouche Moulinet Noir Garantie. World Wide Adaptateur de voyage Botswana Extension Lead Multi 3 UK Plug 4 USB à 3..., Leatt 5.0 Clip Chaussure-Homme, Shimano GRX FC-RX600 1x pédalier, Hayes Stroker Ace Patins de frein. Pêcheurs Casque Dark S/M 54-58 cm. vert Lampe Torche Life gear LG117 8-Lumen DEL Glow Stick, POSTAL FERNANDO NAVARRO FC BARCELONA 2002-2003 FOOTBALL POSTCARD BARÇA, Race Face Chester Composite Platform Mountain Bike Pedals 9/16" Violet.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen