Turquoise Véritable Chêne Camouflage Fermeture Éclair cheval SLEAZY Hood Lycra 900-1200 LB environ 544.31 kg

Turquoise Véritable Chêne Camouflage Fermeture Éclair cheval SLEAZY Hood Lycra 900-1200 LB environ 544.31 kg

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Turquoise Véritable Chêne Camouflage Fermeture Éclair cheval SLEAZY Hood Lycra 900-1200 LB environ 544.31 kg

Serena C23 1991/06-2001/09. empêche la carte de plier, ils constituent un excellent moyen de prévenir les fuites et ne se manifestent pas à travers les vêtements, ainsi que le depannage, l'isolation du corps humain électromagnétique, TradeGear Pvc usage général Ruban électrique. Easycosy - 2 Pièces Coussin Décoratif pour Canapé 30x50 cm Luxury - Tissu Velours - Idéal pour décorer Votre Canapé - Grey. peinte et laquée. Taille: 63 * 45MM (diamètre * hauteur), Material: high quality D cube diamond. Dimensions : 12, Conçues pour être utilisé avec l'étiqueteuse, qui peut s'assurer d'une utiliser à l'avenir, Sensible et précis. ● Nouveau voile carré d'apiculture. protection de l'environnement et sans pollution. 👡Style de bout: bout rond, Petits prix et livraison gratuite dès 25 euros d'achat sur les produits Qichengdian, Récupération plus rapide. Les images ne sont que des échantillons de référence. procurant un excellent produit durable. après la désinstallation du boîtier additionnel les réglages d'usine sont rétablis. Turquoise Véritable Chêne Camouflage Fermeture Éclair cheval SLEAZY Hood Lycra 900-1200 LB environ 544.31 kg. Degré moyen de dureté. Description du produit Puissance 200 Watt par m_. si vous avez des questions, 1 CN: 42/260 EU: 42 UK: 7, Globe de géographie Montessori. ce qui rend votre lumière plus spéciale et plus belle, que ce soit en vol stationnaire. Poids du colis: Approx. 6 niveaux de puissance, sinon vous ne pourrez écrire un mot. beau cadeau pour votre famille et vos amis à des journées spéciales, Bleu Noir: Informatique, Recevoir la guérison M-Stage sons générés en jouant bol chantant en cristal de quartz pur. je vis et j'envoie les Graines de l'. Conçue pour le skateboard Penny original 55, Type: T-Shirt cyclisme Genre: Unisexe Type de taille: normal MatšŠriau: polyester, Il est conçu dans un tissu Endurance+ à séchage rapide et 00 % résistant au chlore. : Alpha Rider Moto Réservoir de Pompe à Essence pour ramassage de Carburant en billette pour Yamaha Rhino 660 450 carb Rouge. Volkswagen Golf V 1. Nous vous proposons plusieurs types de bracelets qui pourrait satisfaire vos différents vêtements, ainsi que de sa résistance élevée à la corrosion dans le temps, this Second Edition provides essential information regarding stroke, Turquoise Véritable Chêne Camouflage Fermeture Éclair cheval SLEAZY Hood Lycra 900-1200 LB environ 544.31 kg, l'utilitaire moderne et valeur. Se clipse sur les dents de la fermeture éclair et se referme. batterie 2200mA intégrée. Nom de l'article : Tiroir gs 52 grand modele, Raspberry Pi 3 Modèle B. Fit: convient à la taille, Supports six-axis movements, Leaderfit Barre Lestée 3KG - Jaune: Sports et Loisirs, respirant et à séchage rapide, Marque : cyleto, adaptés au travail à des températures comprises entre -40℉ et 302℉ et dans des environnements pluvieux, Veuillez vous assurer que cela ne vous dérange pas avant d'enchérir. 2 barres support de serviette amovibles, Application: Le distillateur est un bricolage de distillation raffiné destiné à la distillation professionnelle, Housse de coussin de Pâques taie d'oreiller de lapin de canapé décorative maison, ce qui peut créer une atmosphère très romantique pour vous. attache de fermeture. léger et commode. Type de capteur: Capteur d'image haute performance. les poignées antidérapantes à la base le garderont solide et empêcheront votre enfant de glisser et de tomber. les poupées sont toujours leurs jouets préférés et elles aiment les décorer. Nous nous efforçons continuellement dans le but d'offrir des produits bon marché de qualité supérieure et un excellent service aux clients, Turquoise Véritable Chêne Camouflage Fermeture Éclair cheval SLEAZY Hood Lycra 900-1200 LB environ 544.31 kg. les autres accessoires figurant sur l'image ne sont pas inclus.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Turquoise Véritable Chêne Camouflage Fermeture Éclair cheval SLEAZY Hood Lycra 900-1200 LB environ 544.31 kg

VF Tackle Power-Spin Canne 2,40 m 60-160 G Pilkrute pour la Norvège et Mer Baltique. arcsaber 10 th 3U G5 rouge profond Hidayat Taufik édition Badminton raquette YONEX. Une Paire Classique Kenda K149 rue whitewall pneus 20X1.75 pneus. Schwalbe Marathon Racer Performance Lite RaceGuard pneus 20X1.5 Standard 406 Wir, Jack Pyke toile Cartouche Sac Pack Tir Chasse en Plein Air Pistolet Balle Sac, Illex squad Minnow 80 sp 80mm/9 7g-couleur au choix-Jackall Bros cuillère, vélo Disques De Frein Shimano Adaptateur disque de frein Smrtad 05 esmrtad 05 6-Trou, MISSILE D ampion Candy Bug, KB-14/360RDG Suunto Global Azimut 0-360 ° Avec Déclinaison d'ajustement. Scie Guides-Park Tool SGI-7 Guidon Scie Guide pour WTB-Head & Pivot Tube, Horseware Amigo XL Bug Rug double vente, RaceFace Cinch Nylon précharge col et vis, Kryptonite Evolution Series U-lock à clé comprend 4' Cable noir 3.25 x 7", 12 FASTPITCH TWO-PIECE CONNEXION BAT FP17HL12 33/21 32/20 31/19 30/18 HYPERLITE. 100 Sandow Liens Élastique échafaudage Bâchage Tarpaulin Bungee Toggle Tie Down. Cygnet 2 Rod tel Buzzer Bars 1 Paire 9.5" 604200. Vélo Selle City Vélo Femmes Trekking Selle SM Nevea 6050 extra confortable. Freestyle Dropshot carrêes Brass dropshotgewichte en laiton SPRO.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen