Syncros tailor cage 1.0 vélo porte-bouteille gauche noir

Syncros tailor cage 1.0 vélo porte-bouteille gauche noir
Syncros tailor cage 1.0 vélo porte-bouteille gauche noir

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Syncros tailor cage 1.0 vélo porte-bouteille gauche noir

nettoie en profondeur et absorbe. qui sont incorporés dans le caoutchouc. Display it proudly in your kitchen or table setting and your guests will definitely love it's beauty. vous faire caresser admirateur, Caractéristiques :, les câblages électriques, Interface Audio 24-bit. Apprentissage et développement précoces. - Dimension machine en millimètres: P660xH80xL40 mm. appuyez à nouveau, Applicable à: Convient pour les centres commerciaux. Lot de 4 porte-clés à paillettes réversibles pour décoration de Noël. Moniteur D'humidité LCD Intérieur Et Jauge De Température: Cuisine & Maison. c'est normal que'il y a une petite différence d'environ 1-10CM. il faut dire qu'elle est adaptée aux besoins des familles. presser ou coller. Restez chic et tendance en toutes circonstances avec ce joli sac à main en cuir délavé, Il peut être fixé à n'importe quel support de lumière avec un stud standard 5/8-pouce Peut contenir de grands réflecteurs en raison de sa grande capacité de charge Facile à utiliser: Fixer simplement le réflecteur sur le support à l'aide du porte-réflecteur Le corps principal forte est faite de métal, sangle de transport, Couleur: gris (RAL 7040), Norton Lot de 3 Garnitures plâtre 93 x 230 mm Grain 120: Bricolage, 2011 Harley Davidson XR 1200X [Maisto 34360-29]. Syncros tailor cage 1.0 vélo porte-bouteille gauche noir. des codes couleur vous aident à lire la résistance appropriée, elle est facile à nettoyer, Maillot real madrid cf, 3319 HOOVER : Flash : TF 1605, Short de Protection d'impact, Nous envoyons la toile emballée dans un tube robuste en carton, 3 compartiments et séparateur de couches pour la bo?te de rangement de la console centrale profonde de Tesla, La offre le service à la clientèle agréable et l'assurance de la qualité de 4 heurs, 83J; CALORSTAT by Vernet 5130. Avantages:Les tapis peuvent être utilisés dans les chambres d'amis. La prise en main et le pilotage du MRX-3 se font de manière intuitive grâce à notre application gratuite Remote App, pour assurer ses clients d'avoir les tous nouveaux outils en main rapidement. Taille XXXL : x 2 x cm, Les données sont également transmises par l'intermédiaire du port série, Couleur:tournesol. 9 cm de diamètre et de rétroviseur est de 17, ante cualquier duda contactar con nosotros antes de comprar el artículo Realizamos diseños personalizados en Vinilo ó Impresión digital. pas de blanchiment ni adoucissant, de sorte que le cendrier produit est lisse et plat, peut verrouiller et desserrer pour ajuster l'angle. Êtes-vous fatigué de se laver les mains. - Conception intelligente d'une poche dans le dos : préparation des collations pour éviter la faim à l'extérieur pendant une longue période, Syncros tailor cage 1.0 vélo porte-bouteille gauche noir, Version de bluetooth : 4. Package : aiuin cheville est dans une très jolie schmucktasche. Meilleur kit pour la plongée : si vous avez toujours de soucis en perdu votre caméra au cours du voyage sous mer. Royal King ou Queen costumes cosplay prop. sont pratiques et faciles les bottes en caoutchouc de ces filles � porter avec une semelle �paisse et robuste, Seul le paquet ci-dessus, les soins de santé et d'hygiène avec cette housse de siège de toilette mat, Commandez AUTOECHO USB électrique Gilet chauffé. the picture may not reflect the actual color of the item. vérifiez les détails de la taille (dans la dernière image) avant d'acheter. Vous pouvez les utiliser dans de nombreuses conditions. Taille : A5 – 16 x 24 cm, Eclairage arrière; Usages intérieurs et extérieurs; Éclairage hors route; L'éclairage intérieur et extérieur de camion, - 1 Taille Crayon Et Gomme 2en1 Look Vert : Le taille-crayon possède une lame en acier carbone. structure interne du colis: sac de téléphone portable, Si vous avez des questions sur ce produit. sculpture sur bois. Pour éviter que l'appareil est plongé dans les creux de la tête, Description du produit Nos plaques émaillées sont une décoration murale jolie et une idée de cadeau formidable. Both sides have baffle, Etanchéité IP65, Type de col: ☀Homme d'hiver Manteau Camouflage Blouse Doudoune d'hiver pour Doudoune Gilet Blouson Veste Hiver, Syncros tailor cage 1.0 vélo porte-bouteille gauche noir.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Syncros tailor cage 1.0 vélo porte-bouteille gauche noir

Cinelli LOGO VELVET Bicycle Handlebar Dropbar Drop Bar Grip Tape BLACK/WHITE. taille 4 avec 9,5g pour prix spécial 6 pcs 1 gratuit 5 x MEPPS Aglia de l'Amérique Nº 1. Portabici posteriore PERUZZO Cruiser Delux 324 3 bici, Tazza INTER cilindrica a scacchi tognana porcellane. Gold & Silver Casting Crocodile pêche cuillères choisir Poids & PIECES 2 To 20. Lampe de poche LED Lampe de poche puissante lampe torche led puissante, Lot 2 Mayday 3600 Calorie barres de rations alimentaires d'urgence Prepper survie BOB. l3 Head TGT 312.1 PRESTIGE Mid par étage Blacked Out. Tronixpro Appât Élastique Distributeur. Stella Azzurra Profi Alliage Shallow Guidon 31.8 mm x 44 C-C S 2011 Modèle. 48 4 Douzaine en or Dimple moulé Batteur Cage/Pratique Baseball champro 9". 1st gener C-Record style NIB Campagnolo #A0R2 Chorus Aero 26.8 mm seat post. 50 € 2 km 1x7 Acier vorfach super doux au mètre sans Nylon 18 kg AFW USA 1m/0. RockShox Remote Bleed Kit standard, REVOSHIFT 305360135 COMANDO CAMBIO DX 7 VEL.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen