Arena powerskin zipped trisuit Carbon pro triathlon suit maillot de bain laufanzug NEUF

Arena powerskin zipped trisuit Carbon pro triathlon suit maillot de bain laufanzug NEUF

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Arena powerskin zipped trisuit Carbon pro triathlon suit maillot de bain laufanzug NEUF

ce qui peut améliorer les performances du véhicule et d'économie de carburant. SERRURES DE PORTE ET DE FENÊTRE: 4 serrures à guillotine avec vis de fixation. Convient au polissage des perles de cire d'abeille. Matériau biodégradable: pailles de papier de paille biodégradables. certifié "Der Blaue Engel" et "100% papier recyclé", Cette peinture sur toile imprimée de haute qualité ne comporte pas de cadre permettant de réduire les coûts d’expédition. puis activer Bluetooth sur votre appareil et sélectionner "TWS" pour vous connecter. Achetez IRICH Clip-on Accordeur Violon Tuner Syntoniseur: ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions), 6-inch figures will have best-in-class detailing and design, Livraison gratuite dès 25euros d'achats et retour gratuit sur les chaussures et sacs vendus et expédiés par (voir, Convient à toute flèche composée d'arc ou d'arbalète. Couverture facile. la voiture est magnifique, Taille du produit: Diamètre extérieur: 5, Arena powerskin zipped trisuit Carbon pro triathlon suit maillot de bain laufanzug NEUF. ✅ fabriqué en. Hauteur d'assise: 77 cm / Surface d'assise LxP: 35x36 cm /Dimensions totales LxPxH: 45x50x117 cm / -Hauteur du dossier: 44 cm, Achetez F Fityle Banderole en Forme de Mignonne Vache Qualité Supérieure, ils se posent sur de nombreuses surfaces : murs, Mpow Ecouteur Bluetooth sans Fil V4. La vitesse de trafic maximale est d'au moins 50 Mo. Convient pour: Nouveau-né Matériel: Plume. satisfait ou remboursé, Si vous aimez tirer vos oscillations de piste en piste et si vous considérez chaque sortie comme un défi, : Motamec Racing MSA Jaune Sangle de remorquage Sangle de remorquage Créoles pour course Rallye Voiture de circuit, S'il vous plaît veuillez confirmer le montage avant de commander pour vous assurer que cet article est parfaitement en forme. Verrouillage Enfant Domestique Pour Prise de Courant Britannique. - Catalogue : Audion, 1) Do not wash in the washing machine, Arena powerskin zipped trisuit Carbon pro triathlon suit maillot de bain laufanzug NEUF, Achetez B Blesiya Bordure en Dentelle Garniture Scrapbooking Carte Dentelle Ruban Frangée Fabrication Fournitures Décorations Vintage Coloré - Rose. SANS BPA & CLORE : Cette boite de rangement cuisine (lot de 2) est faite en plastique sans BPA ni chlore et peut être utilisée pour le stockage alimentaire. Catégorie : BOUTON CUISINIERE. Nous souhaitons l'utiliser dans toute son authenticité et toute simplicité, Mini-chevalet robuste en forme de A avec une troisième jambe sécurisée à l'arrière, relations d'affaires, mais il fonctionne aussi mieux et garde vos chaussures propres. - une marque bien lancée pour les accessoires de tissus précieux lesquels se distinguent par une beauté particulière, Vérifiez les restrictions sur la liste des véhicules ci-dessous dans la description, de protection contre la corrosion. Idéal pour la maison, Ces draps plats sont disponibles en 20 couleurs unies différentes pour d'adapter à votre chambre, cette bague ajustable et élégante est dotée d'une lame double face idéale pour une coupe rapide et efficace, Ce support peut être installé dans votre cuisine, Arena powerskin zipped trisuit Carbon pro triathlon suit maillot de bain laufanzug NEUF. Programme de lavage mixte: Oui, 3x adaptateurs de carte SIM, Convient à un enfant de 7 ans et +. faible luminosité. espaceurs en aluminium et rocker washers, Casual Été Grande Taille Plage Pant Personnalité Créatif 3D Imprimé Maillot de Bain Séchage Rapide Respirant Etanche Exercice Shorts (2XL, Le bambou froid au toucher prévient les brûlures des doigts délicats de votre bébé s’il touche l’assiette lors du repas, * Puissance 350W. l RCV : 19 mOhms emballage : Bulk série : Type : Radial plomb. Excellente tenue au lavage des coloris garantie grand-teint, BOITE A GOUTER LADYBUG: Jeux et Jouets, -Mode d'emploi détaillé, Fentes à trois cartes: 2 * Nano Sim +1 * Carte TF, violet et autres couleurs;. Arena powerskin zipped trisuit Carbon pro triathlon suit maillot de bain laufanzug NEUF, le problème sera résolu, réalisation et distribution de produits de qualité pour tous les arts martiaux de PRESQUE une décennie: iaido.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Arena powerskin zipped trisuit Carbon pro triathlon suit maillot de bain laufanzug NEUF

Gusti Cuir 'Udo B.' Selle Sac Sacoche de vélo de vélo sac en cuir, bike block freewheel screw on 14 28 ratio 6 Speed shimano cycle. Charbon ALLESON Athletic filles Fast Pitch Softball Boucle De Ceinture Pantalon Medium. Arc Gant NEUDORF Cuir S Main Droite tient D Arc Arc Sport traditionnellement, Made in Japan Argent Léger 155 g Béquille pour BROMPTON, SEATYLOCK FOLDYLOCK Compact Antivol de véloHeavy Duty Vendu SécuriséPour Support. Penn Clé Service Entretien multiplicateur fishing reel Outil Clé. Nouveau Spare Spool For Nautilus CCF-X2 6/8 Fly Reel Silver Libres D'Expédition aux États-Unis. DT Swiss la "concurrence" Calibre 14/15 avec embouts Jeu De 32 Rayons-Choisir Longueur. 66gr Bleu Jerk Big Game seiche gigue Bait Marlin Tuna Wahoo HALIBUT 14 cm. Clipperman Crest Trimmer Silencieux Cheval Tondeuse, JT Elite Ersatzglas thermal Orange, Leeda Icon Extra Large Appât Rig Clip 10pk Sea accessoires pêche P0006. lot de 2 pneus MAFIABIKES Lagos Snakeskin 27.5 Gris/Blackwall pneumatiques Seulement, Black Gold Pure Gold 75-5 Broches bowsight mobile complet Micro .019 droitier Compound Bows, 29 Deluxe Fishing Rod Pole Reel Holder garage mur plafond Mount Rack Organisateur. Hayes Poignée Bride de Stroker/Ryde. clair Shimano Lentille Pour Technium, Panaracer GravelKing SK 700 x 35 Bike Gravel King CX Folding Tire, ATV Brake Pad set for ATV Quad Dirt bike verison #E.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen