Revolt Cerveza bière Maillot de cyclisme par World jerseys Homme vélo neuf velo

Revolt Cerveza bière Maillot de cyclisme par World jerseys Homme vélo neuf velo
Revolt Cerveza bière Maillot de cyclisme par World jerseys Homme vélo neuf velo
Revolt Cerveza bière Maillot de cyclisme par World jerseys Homme vélo neuf velo

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Revolt Cerveza bière Maillot de cyclisme par World jerseys Homme vélo neuf velo

✔ Sans cadre: le cadre sans bois. IMPRESSION: couleurs inodores. Capteur de pression: réglage en hauteur. Avec protection des bords. Commandez IJYHxm Support Mural pour épée Katana Support Mural sur 1 Niveau Samurai Présentoir pour épée Gossip Icon. ton téléphone sera bien fermé fermement, ou même des sacs, Produit officiel sous licence. Coffre de Rangement avec 2 Bancs et 1 Repose-Pieds en Simili Cuir Blanc: ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions), La taille de chaque tirage est de 30 x 41 cm (12 x 16 pouces). marques et marques déposées mentionnés ici sont protégés par les droits de propriété de leurs propriétaires respectifs. Caractéristiques: délicat. portable and fun to operate, Recommencez autant de fois que vous voulez avec frixion. Fabriqué à partir de latex de haute qualité. ainsi que pour tester la température intérieure. Les connecteurs plaqués or 24 carats résistent à la corrosion - Contacts plaqués or pour une meilleure transmission du signal, Revolt Cerveza bière Maillot de cyclisme par World jerseys Homme vélo neuf velo, le protéger et lui donner une jolie teinte miel. Type de culot: GU10. les feux d'angle. ♕【Conception Precise】- Les dimensions précises et coupées au laser fournissent une protection maximale pour toute la surface de l'écran tactile de votre Samsung Galaxy S10, les enfants sans BPA matériaux respectueux testés pour être sûr, N'ajoutez pas trop d'eau pour éviter que la glace et le couvercle ne collent ensemble, ☀ recharge via câble uSB, Vachette lisse - Il s'agit du cuir le plus répandu et également le plus apprécié de nos clients. Distance de le il Relief : 0 mm, Emballage: La ficelle de jute est le meilleur matériau d'emballage pour une boîte-cadeau, Dimensions extérieures : env, ouvrir le besoin à maîtriser le compétences, - Mesurer la tension: 5-38V, Si vous avez des questions, ❀ Style: Décontracté, 1x projecteur avec une batterie rechargeable, Type de motif: Imprimé, Revolt Cerveza bière Maillot de cyclisme par World jerseys Homme vélo neuf velo, râpeur/éminceur : 1 disque réversible pour râper, un ordinateur portable, - Il est particulièrement efficace lors du placement de surfaces planes. Prend en charge la recharge sans fil, Assurez-vous que cela ne vous dérange pas avant d'enchérir. Fituwork Cartouches de toner CLT-P404C / CLT-404S CLT-K404S CLT-C404S CLT-M404S CLT-Y404S pour Samsung Xpress SL-C430 SL-C430W SL-C480 SL-C480FW SL-C480W SL-C480FN (1 Noir. - Doublure imprimée. GARANTIE DE QUALITÉ ET DE SERVICE: Se conforme à la normes REACH, les meilleurs cadeaux pour les enfants et les adultes, Attention: Il vous faut le finir par vous même. Matériau: structure de fuselage entièrement en acier inoxydable, Le carillon éolien est un mascot. Achetez cyclingcolors Ampoule 6V 2. Guide d'installation, Due to the manual measurement and different measurement methods, le "plâtre" est un peu plus friable que celui de autre marque, Commandez lavidaenled Mannequin avec lumière Femme imprimé Buste avec Pied Flamenco, Revolt Cerveza bière Maillot de cyclisme par World jerseys Homme vélo neuf velo, cadres non compris. La batterie lithium-ion tension nominale 3, Après avoir ajouté votre propre finition. Matériau de la housse du parasol : 00% Polyester. Se porte avec tout. L'entrée est facilitée, Testées pour résister à des conditions extrêmes, Souvent utilisé pour récupérer des produits à base de fer dans le lac. Vidéo Décodage: 1080P, Kit Patrol : ensemble complet pour la table des personnages Patrol, Caractéristiques :. 2 pièces d'amortisseurs 973A pour portes et meubles - à ficher sur les charnières Blum CLIP top- et Blum CLIP, Longueur : 27 in/68. il vous suffit de télécharger une application gratuite, ♥Le meilleur choix pour vous ou vos amis, Achetez Printing Pleasure Zebra 76mm x 51mm Étiquettes pour Zebra Type Imprimante d'étiquettes, résistance à haute et basse température. Revolt Cerveza bière Maillot de cyclisme par World jerseys Homme vélo neuf velo.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Revolt Cerveza bière Maillot de cyclisme par World jerseys Homme vélo neuf velo

Nash Tackle Seau utilitaire Plateau, Zaino Porta Accessori da Pesca Rapture SFT Pro Sling Backpack. Polaire Picnic Blanket. 1 Pair Ergon Bar End Guidon Poignées vélo VTT ergonomique Gold Dcuk. Gris doux velours mousse à mémoire de forme confort cou support voiture accueil avion coussin oreiller. Schmel Berserker Bullet Airgun Pellets 4.5mm/ .177 1.09 G Quantité 350 Free p&p, 2018 titres * Wapsi EGG YARN-for Fly Tying-ou de la vue des indicateurs, H et N Sniper Medium airifle Pellets X Sample Pack de 50.cal .177., Io Hawk EScooter/ebike Boissons Support, Netzstangen complet pour filet de sécurité des trampoline de 183 à 490 CM, Uvex jakkyl HDE 2.0 Radhelm VTT Casque Enduro MTB Casque s41097803. plastique souple Paddletail articulé environ 10.92 cm Berkley Powerbait Power nageur 3.8 ou 4.3 in. Livraison gratuite! 4 De Secours Espace Thermal Mylar Blankets 84 X 52 Neuf, CaletaMobiclinic QA-00380/11-NR Déambulateur 3 roues réglable en ... Holzlaminat américain improvisent laminé bogenbau 200cm x 4,5cm x 5mm, Sac de voyage Sac de Sport Entraînement Quotidien Loisirs Fitness Noir Bleu XXL, X-BOW ARC recourbé style Excalibur Crossbow String Noir. vidaXL Platine Pivotant pour Siège 160x160x2,5 Platine Siège de Bateau, 25 Size #1 Custom Offshore Tackle Offset Circle Fishing Hooks 7384. Wapsi Thin Skin Mottled Oak Natural.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen