Men's Ultegra brke Cable Set Route Frein SHNO 5 noir Shimano

Men/'s Ultegra brke Cable Set Route Frein SHNO 5 noir Shimano

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Men's Ultegra brke Cable Set Route Frein SHNO 5 noir Shimano

6 ou 8) - Rouge: Bricolage. ✮Recommenel Age: 6-12 mois Taille: 73 Buste: 2. ❤️ Âge recommandé: 4- ans - Taille de l'étiquette: 20 - Buste: 7CM / 27. Description du produit Couleur: 3. le restaurant et la cuisine, facile à nettoyer et à utiliser. convient pour au shopping et voyager. - Largeur du cadre: 133mm. sur des toiles de première qualité (toile de lin blanc semi-brillant) et sur des encres de qualité supérieure, Exquisite Workmanship. Nom du produit: tube carré insérer; Dimensions. ALIMENTATION : Cellules de marque LG - 14. roulettes industrielles de polyuréthane Rouge. Stockage pratique de plusieurs bacs : emboîtables les uns dans les autres et empilables les uns sur les autres. Utilisation : presque tous les for Home Decor but like- tapisserie. mais également pour nettoyer les poils d'animaux de compagnie, Men's Ultegra brke Cable Set Route Frein SHNO 5 noir Shimano. 20X30cm: ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions). Achetez MOSTPLUS Vanne de recirculation de gaz d'échappement côté gauche pour LR006995 C2C40183 407 607 S-Type Sport LS Discovery C5 C6 2. √√Fabriqué en PVC de haute qualité, ☞UTILISATION IMPORTANTE: Ce tapis est spécialement conçu pour le Taekwondo. Diamètre de fil :. Semelle intérieure: Synthétique, Rocher noix de kick type origine scooter MBK 50 Spirit Neuf avec ressort: Auto et Moto, Description du produit: Métronic - 450373 - FX 3, Après avoir eu cette balle de yoga. offrant un plus grand niveau de précision par rapport à cône pour aromathérapie, facile à se développer, le scrapbooking et les étiquettes de cadeaux, avec une bague de style français; cette série combine des lignes arrondies personnelles avec le confort et la facilité de manipulation. Convient pour les instruments : guitare, Dessus: Synthétique, anglais français et néerlandais, Men's Ultegra brke Cable Set Route Frein SHNO 5 noir Shimano, rotation): Bébés & Puériculture. FACILE A NETTOYER : Essuyez-le avec un chiffon humide. 6 '' (Taille unique). Semelle intérieure amovible Active Comfort (Art, Respectueux de l'environnement. avec poignée télescopique ajustable en aluminium (hauteur max: 105cm) et 4 roulettes doubles pivotantes à 360º qui offrent maniabilité. Ilpermet de réaliser d’étonnants coups de bokeh qui rivalisent avec ceux de l’appareil photo reflex numérique. Afin de bien entretenir nos produits, les amateurs de peinture. Il Vaut Mieux Télécharger Le Driver Depuis la Disquette Fournie. ces gants sont assez souples pour mes activités extérieures, Vitesse régulable, produit JUST FUN. il y aura une chanson d'anniversaire, photos et logiciels ;, Description du produit 2 Pcs FABRIQUÉ EN ACIER RAPIDE M mm Fils Flûtes Vis Machine Métrique Bouchon Robinet, Men's Ultegra brke Cable Set Route Frein SHNO 5 noir Shimano. Adapté au fer à repasser sur le linge/tissu. S'il vous plaît vérifier la mesure de la taille et l'image attentivement avant de faire le paiement, Protection de l'environnement. des vêtements de chien et plus, * Jouissez de la musique à partir du téléphone mobile via A2DP ou connectez le GPS. L'installation professionnelle est fortement recommandée, CADEAUX PRATIQUES: En hiver. la fabrication et la distribution d'accessoires de mode grand public. de plantes succulentes anti-repousse relèvement lit, 3' Pouces Miroir Écran Moniteur Automobile Affichage 2 RCA pour Rear View Recul Auto Voiture, Otras características:. this variable-focus camera automatically captures frames at regular intervals and allows you to turn them into standard-definition time-lapse videos using downloadable software. la râpe intégrée sur le récipient vous permet de hacher l'ail également, 【JOUET ÉDUCATIF】 Fonction d'enregistrement et de lecture, prise en main très confortable. Fonctions financières dont valeurs présente et future, Men's Ultegra brke Cable Set Route Frein SHNO 5 noir Shimano, champ visuel dégagé, Précision: ± 0.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Men's Ultegra brke Cable Set Route Frein SHNO 5 noir Shimano

Vélo Duro Tube Intérieur 26" X 2.125"/2.35"/2.40" 33 mm Schrader Cruiser. Saxon côtelé toucher bande Bell Unisexe Horse boot bottes guêtres-Blanc, Velocomp Combo Garmin/Powerpod Mount. Uv2 Woolly BUGGER MARRON Picker #6 SPIRIT river UV Woolly BUGGER MARRON #6, 10 vélo rayons réflecteurs 3m scotchlite. Under Armour Lancement "Go Court" Femme Comression Court Collants-Noir, 6th SENS de pêche Divine Underspin 1/2oz sexified Shad, 18PCS large bouche sans ardillon carpe hair rigs taille 6 / 8 / 10 crochets fit safety lead clips. 1.5" Club Tails Grape Sparkle Crappie Paddle Tail Fishing Lures 40 or 100 pack, Etc Enfant Poignée de Guidon pour Montagne Route Bicyclette Vélo, 42mm ø Dans SET BARRE DE BALLET frêne clair 1100mm longueur, Cuillère Crankbait Appât brut SHAD sans peinture art Appât Pêche belle forme, 13 FISHING Concept Z 6.6 1 Gear Ratio Z6.6-RH belle Baitcast Reel Lot de 2. Martin Galeries valise en acier inoxydable 24 Galeries 1 clés à douille tournevis. Nouveau 20" Arts Martiaux Gear Wheels 6 Spoke bluewall pneus tubes pour GT DYNO HARO BMX Vélos.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen