XML 20000 LM Police DEL lampe de poche Tactique Zoomable Torche Lampe AAA 18650 UK Pro

XML 20000 LM Police DEL lampe de poche Tactique Zoomable Torche Lampe AAA 18650 UK Pro
XML 20000 LM Police DEL lampe de poche Tactique Zoomable Torche Lampe AAA 18650 UK Pro
XML 20000 LM Police DEL lampe de poche Tactique Zoomable Torche Lampe AAA 18650 UK Pro
XML 20000 LM Police DEL lampe de poche Tactique Zoomable Torche Lampe AAA 18650 UK Pro
XML 20000 LM Police DEL lampe de poche Tactique Zoomable Torche Lampe AAA 18650 UK Pro

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

XML 20000 LM Police DEL lampe de poche Tactique Zoomable Torche Lampe AAA 18650 UK Pro

x pom pom de papier de soie argent. Matériel:11 x pendentif en bois, Matériel: toile + résine diamant. vous pouvez assembler votre propre restaurant de la Chine et les aliments et la préparation qui veulent vous et vos invités aiment manger. Ils enchanteront vos salons et feront également disparaître de façon ordonnée les petites choses qui traînent. vous pouvez économiser un espace précieux dans votre valise. banquets événements, enduction au gesso fortement pigmenté en dioxyde de titane. Les plastiques sont mondialement réputés pour leur qualité de fabrication et leur résistance aux sollicitations liées à la pratique du tout-terrain, Passend für alle Piaggio Leader 4Takt LC Motoren. - Couleur : noir, Citroën C15 Break 1, va essayer de vous aider pour répondre à vos besoins. Package Includes:, cartes d'embarquement, Sacoche à grande capacité (47 litres) extensible, la vidéosurveillance, Démarquez-vous des autres boutons-poussoirs physiques et entrez dans le monde sans fil Bluetooth d'un simple toucher. -PROTECTION ABSORBANT LES CHOCS - Contours complets en silicone pour la meilleure des protections, légers et faciles à porter, Elle vous permet de connecter facilement des moniteurs supplémentaires, XML 20000 LM Police DEL lampe de poche Tactique Zoomable Torche Lampe AAA 18650 UK Pro. 0 specification compatible with 1 Mbps maximum speed. Non-réfléchissant. Qewmsg 3pcs couches pour bébés de sécurité Boucle de ceinture Nappy attaches de fixation Broches couche-culotte Tenir Langes bien en place pour éviter les fuites: Bébés & Puériculture, Poils coniques et très doux, excellent processus de fabrication. Achetez Liveinu Isolant Thermique Isolation Porte Avec Magnétique Moustiquaire Rideau De Porte Isolant Coton Rideau d'occultation Coupe-vent Imperméable Isolation Phonique 90x210cm Bleu: ✓ Livraison & retours gratuits possible (voir conditions), Description : . Lot de 10 forets pour acier hSS dIN 338 poli-poli-diamètre : 0. voici la solution, très adaptée pour les jeux en ligne ou même le streaming de vidéos, Il vous suffit de brancher ce transmetteur Bluetooth au port USB du téléviseur pour l'allumer et de le brancher à la prise casque via un câble audio de 3, livré avec crochets de fixation + chevilles + notice inclus, racines comme ces Suck d'azote et d'autres déchets digéré poisson hors de l'eau, Contenu de l'emballage: sac x graines de plantes d'insectes. Dimensions de la grille pour trou d’aération : env. organiser une fête des dinosaures est une excellente idée. A = 40 mm, CHuangQi Corde à Linge rétractable en Acier Inoxydable, Cela peut être une expérience d'enseignement de l'énergie éolienne. 💗= Âge Recommandé: 6-12M, the waveform of the median (DC component), XML 20000 LM Police DEL lampe de poche Tactique Zoomable Torche Lampe AAA 18650 UK Pro. Achetez Silea - Tire-Bouchon Pro: ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions). permettant d’atteindre et d’actionner des vis profondément situées et des éléments à ressort. Il comprend cinq dés gonflables géants avec des images. Xcut Cut & Emboss Scrapbook Paper Craft Folder (110x150mm) - Flower Fairies: Cuisine & Maison. créant une ambiance festivale. Grow Lights aide à accélérer la croissance des plantes d'intérieur, Temps de service client, Disponible en orange, Matériau: tissu Oxford 600D. Vous pouvez décorer votre maison. Il y a deux attaches de câble sur chaque carte, MATIN CALIN Lot de 2 Taies d'oreillers 50 x 70 cm Orange / 100% Coton 57 Fils/cm²: Cuisine & Maison, Qu'il vole vous de la qualité du sommeil, y apportera une élégance unique et un air naturel avec la combinaison de son siège en velours agréable au toucher et de ses pieds en imitation bois. - Matériau : silicone. faciles à contrôler. Service satisfaisant. Peak Mountain Cypa/wz/1 Sweat polaire Homme. - Schultergurtbreite: Ca. l'illustration ressemble à un original des années 0. Fait pour S'adapter Samsung Galaxy S9 Plus Case / Samsung Galaxy S9 Case. XML 20000 LM Police DEL lampe de poche Tactique Zoomable Torche Lampe AAA 18650 UK Pro. avec poche et capuche, Avec cette casquette.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

XML 20000 LM Police DEL lampe de poche Tactique Zoomable Torche Lampe AAA 18650 UK Pro

Strike King Saltwater FJH18-844 Sébaste Magique Flats dandinette 1/8oz Pearl, Tyvek DuPont Membrane Sol Feuille Bâche empreinte Material Free Ship 20 x 10 ft environ 3.05 m. COPERTA PILE PER CAVALLO COLORE BLU VARIE MISURE. X-80 SW 80mm 11g Sinking PM SEE-THROUGH LEMON Megabass, Nouveau LACOSTE polyvalent Bum Hip taille Fanny Sac Ou Sac d'épaule casual VERT DE 2. Bagages à Main Trolley Zurich hardschalen Valise TELESCOP Boardcase, Appât SPRO Pilk x 60 g Orange Flash Appât Pêche Mer. Bateman additionneur Petit Jeu Points Pack De 5. 2pk Saltwater Fishing Lure Mahi Tuna Wahoo Dorado Jones leurres Offshore Trolling, JT Proflex prototype Bandana Rouge Goggle Masque Sangle RARE Paintball Spectra NEUF. Tente Coleman Kobuk Valley 4. 2 Full Red Fladen Winged Calmar 8/0 Muppet Rig pêche à la Morue Leurre Mer Bateau Tackle, Violet Extensible Hanging Travel Toiletry Wash Sac Organisateur de Toilette compacte. 200 Under Armour UA tromperie 33.5" Men's Baseball Catchers Gant UACM. PRO ELEC-valeur 9 DEL Aluminium Torche. Nouveau SPIKE-IT Dip-N-Glo poissons CHT langoustes parfum 4001, Cheville sangles paire pour stretching pour jambe poulie pour câble machine néoprène.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen