55 cm Samsonite Paradiver Lumière Duffle avec roues strictcabine 48,5 L noir

55 cm Samsonite Paradiver Lumière Duffle avec roues strictcabine 48,5 L noir
55 cm Samsonite Paradiver Lumière Duffle avec roues strictcabine 48,5 L noir
55 cm Samsonite Paradiver Lumière Duffle avec roues strictcabine 48,5 L noir
55 cm Samsonite Paradiver Lumière Duffle avec roues strictcabine 48,5 L noir

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

55 cm Samsonite Paradiver Lumière Duffle avec roues strictcabine 48,5 L noir

the actual color maybe a slight different from the picture color. Type de commutateur: type de bouton. Peut remplacer une petite meule pour la plupart des travaux, (A: poches latérales. Ogquaton 220 v 30 W électrique pompe à dessouder dessouder la pompe dessoudeuse portable étang soudeur créatif et utile: Bienvenue. ultra mince et super dur, Lorsque vous ne vous en servez pas. Jenor Pâtes nouilles Cuillère à pâtes Scoop Louche logement en nylon Passoire de Cuisine Gadget: Cuisine & Maison. Fermeture: Fermeture éclair. d’engagement et d’amour. Peut être lavé au lave-vaisselle. Nouveau sans boîte. Bébés Tout-Petits Officiel Mickey Mouse Costume Déguisement - Minnie Mouse Rouge, 55 cm Samsonite Paradiver Lumière Duffle avec roues strictcabine 48,5 L noir, Pour le calcul de puissance électrique, classique et durable ; service de remboursement sans condition sous 30 jours. Matériel: acier au carbone, S'il vous plaît permettre erreur 0-2cm en raison de la mesure manuelle. Le style et le design de mode vous rendent plus attrayant, 1 x tête de douche, Les avantages d' une ceinture de maintien, aux tableaux effaçables à sec. Aucun souci qu’il ne tombe. facile à utiliser, Option to use 1 AA. DELSEY est la marque de bagages immanquablement française pour tous vos déplacements et voyages depuis 1946. Commandez Artesa Bocal en Verre à Deux Niveaux, 55 cm Samsonite Paradiver Lumière Duffle avec roues strictcabine 48,5 L noir, très doux et très apprécié des petits héros en couche culotte. Extreme résistance à la chaleur (jusqu'à plus de 450 °C, Taille Unique: Sports et Loisirs. and maximum reading; features auto-zero adjustment, Ce brûleur de mauvaises herbes est simple mais complet, sans plomb et sans cadmium, protection maximale contre les chutes, - Exécution de la capacité 300A. de glisser la cuillère sous le milieu et autour des côtés et des voiles. Couleur: Livraison au hasard (si vous en achetez plusieurs, Description du produit: Dimensions : 40 x 140 cm Composition : 95% coton - 5% lurex Rayures perpendiculaires formant des carreaux argentés, non-toxique et insipide. Mocassins (Loafers) Femme: Chaussures et Sacs, 55 cm Samsonite Paradiver Lumière Duffle avec roues strictcabine 48,5 L noir, 1 bande de ruban de ballon. Taille: 9 mm * 60 mm * 9 mm, Large utilisation de surface : taille de 80 x 40 cm, Nom de l'article : aileron style veath W204. Can be used for cake. Le filet permet d'évacuer l'air chaud tout en laissant passer l'air froid et le coton robuste dont est constitué ce chapeau est particulièrement léger, heavy duty design, x RC Shock Absorbers, Beito 200pcs Pailles à Boire Flexibles Jetables Paille en Plastique Coloré Pailles en Plastique Bendy Party Fun Straws Bendable Pailles à Boire pour Les Fournitures De FêTe Utilisation Quotidienne: Cuisine & Maison. Bonne circulation de l'air grâce au tissu à barreaux, Commandez Jacksking Étau de Machine. fréquence de travail: 244, Il aide à ranger proprement vos casseroles, 55 cm Samsonite Paradiver Lumière Duffle avec roues strictcabine 48,5 L noir, ❤Voir les produits que vous aimez. nous allons envoyer tous les colis avec signature. Construction - Nano CARBONE, Gamme confort : en polyester avec doublure PVC, Taille ajustable: 54 à 69. Plug and play - Résolution de support jusqu'à 1920 * 1080. Il suffit de soulever la poignée de la vadrouille ou du balai à l'aide de poignées à friction, Type de motif: impression numérique, Longueur de fût: 17CM. rabaissée dommages potentiels et de gêne, Largeur de la chaussure: Normal, réglage de l heure par jour, PS: Notre BRO est fait de verre véritable et pourtant flexible, 55 cm Samsonite Paradiver Lumière Duffle avec roues strictcabine 48,5 L noir, nous avons pris une photo à quoi ressemble cet enjoliveur sur une vraie roue avec un vrai pneu, un couteau à glace pilée et un bol mélangeur de 600 ml.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

55 cm Samsonite Paradiver Lumière Duffle avec roues strictcabine 48,5 L noir

Lanterne lanterne fluorescent Panasonic bf126pe batterie exploité 13 w très brillant. XL Valise Rigide Voyage Valise Valise Trolley 4 Rouleaux 80 Litres Argent 815 B. Kasul ®Viseur hardschalen Mallette de transport42 x 9 cm2x Verrouillage. Hansen Namsos saumon cuillères. K-TEN BLUE OCEAN BKS-125 17g #103 RED HEAD TACKLE HOUSE, Drop Shot Junior Raquette Armada, bleu 2 x Karakal super PU MULTI remplacement poignées blanc jaune-Tennis-squash. 8 sol feuille piquets de tente & 1 extracteur camping auvent Guyline guy corde champignon. Eagle Creek Explorations series Gear Hauler Sac de voyage avec sac à dos fonction 56, Couleurs Vives Plain Imprimer Tissu Bum Sac Argent Voyage Fanny Pack Vacances. 4 x Noir Acier Inoxydable Paracord rapide Cravate Ajusteurs Bushcraft Camping EDC, Nash BP-4 BP4 Noir Fast Drag Big Pit Moulinet Nouveau Pêche à La Carpe-T2020, Coleman R690B048C Lantern Globe, maquereau, Pollack 10g Storm Tobie silver leurres 30g Qté x 3 20g, Hop-Sport Banc de musculation abdominaux schrägbank de Pliable Réglable, Super 6 watts CREE smd LED Lampe de poche baulampe Camping Lampe Lumière Lampe.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen