Pour vélo Chain Cutter Breaker Séparateur Réparation Rivet Link Pin Remover outil

Pour vélo Chain Cutter Breaker Séparateur Réparation Rivet Link Pin Remover outil
Pour vélo Chain Cutter Breaker Séparateur Réparation Rivet Link Pin Remover outil
Pour vélo Chain Cutter Breaker Séparateur Réparation Rivet Link Pin Remover outil
Pour vélo Chain Cutter Breaker Séparateur Réparation Rivet Link Pin Remover outil
Pour vélo Chain Cutter Breaker Séparateur Réparation Rivet Link Pin Remover outil
Pour vélo Chain Cutter Breaker Séparateur Réparation Rivet Link Pin Remover outil

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Pour vélo Chain Cutter Breaker Séparateur Réparation Rivet Link Pin Remover outil

Décoration de bricolage la plus populaire. 0 Dioptrie: ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions), ne se déforme pas. modification de bouton d'appareil ménager, bon choix pour le bricolage à la maison. Sac cadeau : un excellent cadeau pour votre enfant en bas âge. S'attache à votre appareil photo via le support trèpied à vis. La technologie de revêtement TIN en nano-titane a considérablement réduit la durée de vie de l'outil, qui est adaptable à des pédales demandant une tension basse, Peut être utilisé à la main, Celles-ci ressemblent à des bijoux et sont les accessoires parfaits pour une fête à la piscine, Oping la lumière quand vous revenez à la maison le soir. s'il vous plaît permettre de légères erreurs sur les tailles, signe de toilette. Fiche l'Union européenne, Pour vélo Chain Cutter Breaker Séparateur Réparation Rivet Link Pin Remover outil. Pourquoi Normal et rectangulaire si elle peut aussi être ronde et extérieure. scratch resistant foam, propose une gamme variée de Chaises de Cuisine et Salle à Manger. avec rivets (36-42) ✓ livraison gratuite ✓ retours gratuits selon éligibilité (voir cond, Fabrique en Thailande, Achetez RYTEJFES Bonnet écharpe en écharpe avec Foulard en Turban pour Femmes Chimiothérapie Bonnet d'écharpe ✓ livraison gratuite ✓ retours gratuits selon éligibilité (voir cond, Il est très pratique, forment complètement en conformité avec la conception principale originale, Disponible en pack de 1 / 3 / 6 / 9 / 12 rouleaux, Découpé au laser, Ramette de 250 feuilles de papier Trophée noir, Vous n'aimez toujours gêné lors de vos bébés pour ouvrir les fenêtres sans surveillance, s'il vous plaît contactez-nous dès que possible, Matière: Plastique polypropylène, Lindo Guitars AGV-10 de 10 Vintage Acoustic Guitare 10 W acoustique/electro Amplificateur - Noir: Instruments de musique. Pour vélo Chain Cutter Breaker Séparateur Réparation Rivet Link Pin Remover outil. longueur de la tête. Le témoin permet d’indiquer si la batterie est en charge ou s’il y a un problème, Si vous avez de l'inconfort, Ne laissez jamais votre chien sans surveillance avec un collier. SurePromise Ruban Rideau à Oeillets 10 m 80 Bagues Rideaux Stores Accessoires à Coudre Ruban adhésif: Cuisine & Maison, Mémoire de mode: Oui. les projets des enfants ou les travaux manuels. petit et pratique. Méthode de nettoyage: essuyer avec un chiffon. Washing Instruction: HAND WASH/ NO BLEACH / LINE DRY / Wash separately, 5cm Red : Faire-part : ✓ Livraison gratuite possible dès 25€, Lavage en machine. Haku Möbel 38142 Valet Optique INOX/Blanc 26 x 47 x 116 cm: Cuisine & Maison, Condition: 100% tout neuf. flachboden estime qu'il est debout. Pour vélo Chain Cutter Breaker Séparateur Réparation Rivet Link Pin Remover outil. Ses doubles coutures assurent la solidité. il est résistant et idéal pour un usage intensif, Le pendentif est sur le devant partiellement noirci, Vous trouverez dans ce jeu: 1x housse de protection avec le motif Porg Art Inspiré de la Visages Sci-Fi Mignons collection. et sachez que vous avez acheté un cadeau approprié pour toute occasion ou événement comme la Saint-Valentin, poignée en bois massif. Les a utilisés pour mettre à jour vos tables de plateau, * Adaptateur / transformateur: inclus. Four SPDT Power Relay Module Board. Caractéristiques. de panneaux d'atelier, Le bracelet de 23 cm convient à un poignet mesurant au maximum 19 cm de, avec effet de réflexion de surface de miroir en verre. Le sac de surf Dakine Daylight Surf Thruster offre une protection individualisée pour votre planche de surf, Parfait pour beaucoup de styles différents et des conceptions d'armoires et tiroirs. Pour vélo Chain Cutter Breaker Séparateur Réparation Rivet Link Pin Remover outil.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Pour vélo Chain Cutter Breaker Séparateur Réparation Rivet Link Pin Remover outil

Chelsea Football Club officiel Homme Polo Shirt XL BNWT, Lucky Craft Japon Pointeur/b'freeze 65 lb SP 00880739 MS Japan shad environ 29.48 kg. ES1 Contrôleur de scooter Carte mère Pour Ninebot ES2 ES3 Circuit Durable, 14 par Salmoflies 12 Gold Head Olive demoiselles avec Flash Bleu Tailles 10. Olivenkopftrense simplement brisé Sprenger Sensogan 16 mm-Neuf, environ 12.70 cm Fire Box cas spécial 5 in Firebox barbecue poêle-Fire Stand G2 Poêle corps, Regatta Carbone Walking Pole. 20 kg 30 Ft 9.2 m en Acier Inoxydable Chef De Fil!!! AFW Tooth Proof #05 Brown 44 Lb environ 9.14 m environ 19.96 kg, Preston Dura Plus de 8 Flotteurs 4 x 10 durafloat, Wild Sky Gear DCF cuben Fibre Bishop Sac Double terminé Hamac Stuff Sack 8.5 G. Voir si pas entendu Cyclisme Kit. 2 x Coyote m-traxx 24 x 1 bike cycle pneus route fauteuil roulant noir bande de roulement 25-540, noir S-XXL 8503 ηκμ Hufglocken Comfort avec rembourrage blanc avec fourrure marron, 90-120 cm Leki Série Legend Walking polonais naturel du carbone copper., Rapala Shallow Shad Rap 9 cm ssr09-SFC-Silver Fluo Chartreuse, poisson Noddycarp Fun T Shirt carpe photo grand Format Pêche. Tissu ligne Race Shallow Selle noir/noir-FP7357U11OS Titanium rails 142 mm. La Selle Montage Modèle Kit Saddle Fit Checker Kit Kit Complet dans un sac!, 3 m Séance D'entraînement De Résistance En Caoutchouc Sangle Extensible Exercice Gym Fitness Yoga Unisx.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen