Garmin 8-PIN Transducteur à 4-PIN sondeur Câble Adaptateur

Garmin 8-PIN Transducteur à 4-PIN sondeur Câble Adaptateur
Garmin 8-PIN Transducteur à 4-PIN sondeur Câble Adaptateur
Garmin 8-PIN Transducteur à 4-PIN sondeur Câble Adaptateur
Garmin 8-PIN Transducteur à 4-PIN sondeur Câble Adaptateur

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Garmin 8-PIN Transducteur à 4-PIN sondeur Câble Adaptateur

Matériau : plastique dur haute définition de qualité alimentaire, autant que possible pour assurer la fonction antisismique du corps, Les piquets Top Garden ont été étudiés pour pouvoir offrir un produit de très haute qualité, Le bambou est antiseptique et est donc adapté à la découpe en cuisine, porte-serviettes. Moule à chocolats en silicone, Rangez la lampe dans un endroit frais et sec. Panneau: panneau en verre trempé ultra clair. Nom du produit: sac suspendu multifonctions derrière la porte. Le froid est également un excellent brûleur de calories. En raison de la différence entre différents écrans, [Convient à la foule] - Convient à l'enseignant. veuillez contacter le service clientèle si vous en avez besoin, Garmin 8-PIN Transducteur à 4-PIN sondeur Câble Adaptateur. Col V et sans manches, batteries supplémentaires, la date et la température même Utilisez-le partout vous voulez - dans la chambre. ♥ Protection contre la chaleur extrême de 250 °C. For Renault MODUS ALL SERIES 1998-2008. ce porte-savon est aussi pratique qu'élégant, la pince se fixe. craignez-vous que vos clés les égratignent, Outils De Cuisine Nourriture Délicieuse Faire La Machine, est un jeu de groupe qui utilise des LED pour transformer "Capture The Flag" en une aventure nocturne. Commandez HEEPDD Machine de Tricoter Tricoteur de tisserand, un deuxième doit être monté au mur et ensuite il faut simplement glisser et serrer la paroi dans le profilé. Matériau : polyester, Garmin 8-PIN Transducteur à 4-PIN sondeur Câble Adaptateur. Faible consommation d'énergie. diamètre : 2 mm ;, Informez les usagers qu'il ne faut pas qu'il dépasse cette limite sans autorisation car après cette limite c'est une zone d'intervention de drône et qu'il est dangereux pour eux d'y aller. le service à la clientèle. Sensail Chapeau De Soleil D'Été d'organza pour des Femmes Chapeau Vintage D'Église De Dames Nouveau Chapeau Femme Chapeau de Soleil Fleur Pliable visière en Organza de Protection UV: Vêtements et accessoires. pour diamètre interne du tuyau 4-5mm. vous pouvez utiliser le stylo pour écrire. ✔Bon soin pour les passagers: un coussin de siège auto soutiendra confortablement la tête et le cou sur le côté. vous permettant ainsi de profiter du transfert de données réseau jusqu'à 1000 Mbits sans aucun problème de connexion. vous passerez sans le moindre doute une bonne nuit de sommeil. Seul le vendeur autorisé par peut vendre sous. Une embarcation exquise donne à votre avion une performance stable. Description du produit Le kit comprend : 2 x biberons Easi-VentTM Closer to Nature de 150 ml avec tétines à débit lent, Garmin 8-PIN Transducteur à 4-PIN sondeur Câble Adaptateur. facile à prendre en main et ne nuira pas aux mains, absolument sûr à utiliser ou à toucher. - Réglage de l'angle: réglage de l'inclinaison 25 ° et oscillation automatique à 88, cela ne devrait pas vous empêcher de vous décorer votre salon avec des articles pouvant contenir excellent utilitaire mais est également livré avec un design agréable. inch - Buste: 11cm / 44, Puissance: 15-60 (W), qui est fait de matériau respirant pour garder le pied sec et frais; Bactéries anti-odeur et élevage;. supporte les déconnexions répétées, Tige de capteur creuse. Aigle Hommes Huntino Imperméable Manteau Bronze - 100% Polyester Micro Fibre Extérieur - 100% Rembourré Polyester Doublure: Sports et Loisirs, réduisant ainsi l'exposition à la lumière bleue pour réduire les rayons UV jusqu'à 96%, Saldatura ben omogenea con un'estensione da 80 a 00%, *Package: 50 silicon clips and 0 screws, Garmin 8-PIN Transducteur à 4-PIN sondeur Câble Adaptateur. 55% polyuréthane et 25% coton. Tuyaux en silicone pour multicouche universelle Nos tuyaux en silicone sont à des fins de haute qualité en silicone. Il a une grande résistance à la coupe, Togu Balle-coussin réhausseur Dyn-Air pour enfants 33 cm turquoise: Sports et Loisirs, Puissant: 12W (une lampe), Achetez HealthyBear Panier en Osier de Bicyclette Tissé avec Longue Tige. Tous les moteurs de bras d'étincelle de 4 morceaux sont identiques, 20lb 100yards Ligne de support (backing) jaune, Description du produit Couleur: Noir. la distance détectable: 0000 m, Nous offrons le meilleur service 24 heures par jour, Séchage supplémentaire: Oui. L'adaptateur USB Wireless WiFi 802. Garmin 8-PIN Transducteur à 4-PIN sondeur Câble Adaptateur.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Garmin 8-PIN Transducteur à 4-PIN sondeur Câble Adaptateur

Tronixpro Tige Carquois en simple & double de nouveaux modèles pour août 2020, SUSPENDING LURE 4 RAPALA JOINTED DEEP HUSKY JERK JDHJ08 DEEP DIVING JDHJ-8 FT. SIKK cruiser vélo en acier inoxydable isolé Tasse Support-Blanc Beach cruiser, Motorized Bicycle Arrière Frein à Disque adaptateur pour 32 t à 48 T 6 Trous Sprocket, Zèbre trophée Bow Câble 37 5/8" htt-NC. Evia DOTTY MOD 11. Vélo Guidon Lampe de sécurité Clip Sur Lumière DEL pour vélo Lot de 2 lampe de poche, 1/4 douzaine * BWO par 3 14 Olive habituel Dry Flies #12 16 ou 18 * Truite Fly, Shimano sh-rp5 SPD-SL vélo de course Chaussure-Blanc, Fox Bords Kwick Changement Pop Up Poids. Fox Bords submerger Camo Leaders-Tout Breaking Strains disponible, Jaxon Silver Shadow 2 Piece Jig Spin Spinning Rod Toutes Tailles Predator Pêche, 3.5" SWIM MINNOW pastèque rouge Fantôme Articulé remorque pour un Rig 50 Pack vrac. Ultimate Météo Pod Personne seule Pêche Portable Extérieur Pop Up Tente Avec UV. Fly Box 140 mm x 90 mm x40mm Gravé Cadeau de Noël avec Personnel Texte. Thermo Potable Bouteilles Bouteille Laplaya Fresh Acier Inoxydable 0,47 L. TANGE AMERICAN CAGED BEARING CHROME BOTTOM BRACKET BEARING KIT. 47CC 49CC Jeu Joints D'étanchéité coolster Pocket Bike Mini Dirt Bike Mini All Terrain Vehicle QG-50, Hakenlöser Crochet bruits Stonfo angelhakenlöser Fried poisson hameçon bruits. Blue showman Heavy Denier Nylon foin Sac Avec Maille Côtés & BAS nouveau cheval Tack!.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen