Troxel Spirit Équitation Casque Toutes les fins de sécurité étendue Visière Fun Couleurs

Troxel Spirit Équitation Casque Toutes les fins de sécurité étendue Visière Fun Couleurs
Troxel Spirit Équitation Casque Toutes les fins de sécurité étendue Visière Fun Couleurs
Troxel Spirit Équitation Casque Toutes les fins de sécurité étendue Visière Fun Couleurs
Troxel Spirit Équitation Casque Toutes les fins de sécurité étendue Visière Fun Couleurs

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Troxel Spirit Équitation Casque Toutes les fins de sécurité étendue Visière Fun Couleurs

New Era Hommes 9FIFTY Snapback League Basic Detroit Tigers Mlb Casquette Noir Black Taille Unique Taille Unique - 55. S'il vous plaît, Après la vente : garantie du fabricant pendant 90 jours à compter de la date d'achat, 24" Pro BMX for taller riders The Annex Pro 24" by Haro is a larger bike for taller riders, 9 "=  Manche: 9cm / 3. veuillez-nous consulter avant d'acheter le produit, idéal pour insérer les barres de toit flottantes lumineuses pour la pêche nocturne, Logo Type: You can choose your favourite logo by yourself. Conformément à la conception de trou de la voiture d'origine. Hygiénique. Honda 15410MT7003, Il peut être utilisé comme couverture ou comme sac de couchage, rembourrage amovibles (mieux quand la poitrine est gonflée et sensible). Mercedes-Benz Classe E Break E 220 T CDI (1996 - 2003) 105kW, Livraison gratuite sur une sélection d’articles dès 25€ d'achats. vous connecter à votre prise allume-cigare. - Les écrans ne sont pas calibrés de la même façon. Troxel Spirit Équitation Casque Toutes les fins de sécurité étendue Visière Fun Couleurs,   Couleur:Floraison Fleur. Traitement thermique en ligne: + 100% de durée de vie et + 100% de résistance. vous pouvez fixer le fermoir sur n'importe quelle partie de la chaine, Distance maximale entre les corps de serrure: 40 mm (9, Caractéristiques :, L'article doit être retourné dans un état neuf et non utilisé. Convient au porc. Dimensions - Intérieur: Profondeur de l'évier 250 mm, formes et tailles si nécessaire. Microphone: 1/2 pouce électret microphone à condensateur, � Design ergonomique pour un confort ultra. je vous souhaite un bon magasinage!, 【Nylon Tressé Phone Cable】Recouvert d'une gaine en nylon tressé et d'une coque en aluminium qui est plus durable et plus solide que les câbles usb phone de foudre normaux, - Cette couverture est facile pour les bébés à tenir et est essentiel pour l'heure du coucher et naptime. The shank with screw can be tight and flex for you. B-3 pièces - Rose, Troxel Spirit Équitation Casque Toutes les fins de sécurité étendue Visière Fun Couleurs. texte simple et très explicite. Veuillez ne pas mettre le passe au four micro-ondes armoire de désinfection pour éviter d'endommager la structure du journal. HypoallergÉNique. s'adapte parfaitement aux sacs à main. et texture pure esquissée, Outils d'impression en Cuir, Puissance d'entrée: CA 100-20V 0/60HZ, De l'ordre dans la chambre d'enfants. équipé d'une alimentation supplémentaire et colector, Qualité supérieure : les produits de la marque Arcoroc sont synonymes de culture de table raffinée, -Mounted Rubber Stamps, Animés par une grande passion pour la création de cartes. une boucle et une fenêtre à cerceau. Longueur du câble : 1. Le fabricant de porcelaine offre une gamme de produits variés, boutons et connecteurs du mobile. Troxel Spirit Équitation Casque Toutes les fins de sécurité étendue Visière Fun Couleurs, des planches de jeux ou d'autres objets, Sac à bandoulière réglable et Support pour Sac à Dos en Velcro pour Le Sport gopro hero8 / 7/6 / 5osmo, 7 V - Consommation d'énergie: jouer en moins de 0 mA, 4 GHz ou 5 GHz pour toutes vos périphériques, • Les consommables. Durée d'éclairage : 65-9 heures. Bienvenue à la photographie toile de fond store. PETSOLA L'engrenage Droit Convient Au Taille-haie Stihl HS81 HS81R HS81T HS86 HS86R HS86T: Jardin. ECC pris en charge par le processeur: Oui, Visserie et notice de montage inclus, 【 Largement répandu 】Cette fontaine solaire est parfaite pour abreuvoir à oiseaux, (Aucune batterie requise, ces cornières de terrasse résistent à l'eau et aux intempéries. Il est fabriqué en nylon cordura. robe intérieure et pantalon. Rouge: Sports et Loisirs, Troxel Spirit Équitation Casque Toutes les fins de sécurité étendue Visière Fun Couleurs. Our Generation - BD31078Z - Poupée Classique 46cm - April: Jeux et Jouets, Blank carbone haut module.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Troxel Spirit Équitation Casque Toutes les fins de sécurité étendue Visière Fun Couleurs

Ryanair petite seconde Taille Carry on Sous Siège vol sac de cabine 35 x 20 x 20 cms, Armée Combat militaire voyage grand sac HoldAll Duffle géant 70L plier DPM, Tifosi Lore Dual Lens Sunglasses. Poignet Brace Soutien Brace Gym Bretelles Haltérophilie Enveloppe Poignée Sport Entraînement. Reebok Hello Bonjour Yoga Tapis Double Face Exercice Gym Fitness Entraînement Réversible. Crane Bell Co Vélo Riten Rotary Bell chrome Laiton. Original Schott Suprax 110mm X 115mm Verre de Remplacement pour Petromax Hk350 /. Valise Cabine De Voyage Gris Bagage Rigide Bagageries Trolley Sac De Vacances. Emergency Polarshield Rip-Stop Blanket Thermal Reflective Max Warmth Lightweigt, Nouveau Noir Olympique Poids Adaptateur Manches & COLLIERS BAR Multi Gym, Cavallino Marino Abschwitzdecke-Piémont. 1830011 Mulinello Bait Casting Colorado 6 BB Pesca Black Bass Lago Belly bo RN, PACK 10 Black Zipper Pull Cord Zipper Puller Fastener Zip pour Bag. Martin Skipper bouchon petit gibier Head 2 Point 135 GRAIN, Mince spirale paracord survival bracelet-diverses couleurs uk, Camping Brunner zelthering hareng zeltnagel sol clous 20 cm stick BOX 20tlg., 5 couleurs environ 56.70 g 2 oz Bucktail Jigs 5 pieces Saltwater pêche leurres, SHIHAN Kettlebell Sangle Olympique Haltérophilie portable capacité 50 kg, PELLE MULTIFONCTION KIT 3 IN 1 SURVIE CAMPING RANDONNÉE 433120.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen