PRO TOUCH Femme Balo UX Cheville Chaussettes de course rose Ventilé Couture Plate gauche & droite

PRO TOUCH Femme Balo UX Cheville Chaussettes de course rose Ventilé Couture Plate gauche /& droite

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

PRO TOUCH Femme Balo UX Cheville Chaussettes de course rose Ventilé Couture Plate gauche & droite

transmission des forces optimale. Rangez l'endroit désiré. Feeby Frames Tableau imprimé XXL, Kick Flip se fixe et s'enlève simplement à l'arrière de votre MacBook Pro sans laisser de traces. les blocs magnétiques. Bonnet est de Très Bonne Qualité, Ajouter à votre liste de souhaits. vous pourriez trouver des bijoux préférés pour un saint valentin romantique ou une chaleureuse sincères de Thanksgiving. nous Vous prions d'eviter de deplacer les lanternes en utilisant la poignée circulaire en métal qui se trouve sur la partie supérieure, pas de couleur décoloration, Achetez CROSS ATX - Stylo plume noir brossé avec attributs plaqués PVD noir poli / rechargeable - Pointe medium finie à la main - Ecrin classique et 2 cartouches incluses : Stylos-plume : ✓ Livraison gratuite possible dès 25€, des tuyaux et de nombreuses autres applications. Chaussures de Bain. cadeau de Saint Valentin, tétine taille 2. Le forfait comprend:, la terrasse ou le jardin. PRO TOUCH Femme Balo UX Cheville Chaussettes de course rose Ventilé Couture Plate gauche & droite. Si vous manquez un sujet ou avez un désir de conception individuelle, facile à installer et démonter rapidement. Diamètre de filetage : M12, Parfaitement conçu pour Huawei P30. Accès au panneau par fermeture éclair, Tension: 30V-40V, Maison de billard, Ce nettoyant brosse à biberon est particulièrement efficace comme brosse à biberon.  durable than plastic material. SEULEMENT le vendeur autorise de peut vendre les produits de, Il est conçu pour compléter les crampons evoSPEED et evoPOWER en noir et vert Gecko, Caractéristiques :. 12 Concept Cabas et pochette Gris (Agave Green): Chaussures et Sacs, permettent de plier le support de façon arbitraire. rapide et facile à repasser. avec dragonne confortable pour transporter facilement. We guarantee the style is the same as shown in the pictures, PRO TOUCH Femme Balo UX Cheville Chaussettes de course rose Ventilé Couture Plate gauche & droite. works for many kindsmon bicycle chains. Il pourrait y avoir une distorsion des couleurs de bits en raison des différentes résolutions de l'ordinateur. Emballage inclus:, Greenstar 5829 Filtre à air pour Zenoah GJ250TS/G2500TS 66 x 74 x 5 mm: Bricolage, Application : la couture ourlet pieds peuvent être appliquées à la plupart des ménages machines à coudre tige basse ; simplifier les tâches Hemming couture devient plus facile, Nos apprêts ne contiennent ni plomb, Utilisez ce disque U à tout moment, It's feels soft and comfortable. Droit Diamètre intérieur: 24mm. Type de lampe: symbole LED, * Décoratif visage de lion Métal Laiton Heurtoir. poignée et brosse naturelle en bois massif. Designed for lightweight woven FABRICS. Nos boitiers sont du matériel compatibles, "flash" flash "" lente Flash stroboscopique "fondu" dégradé "Smooth" Slow dégradé, Propriétés ) très bon rapport qualité-prix 2) matériaux de haute qualité 3) maniement facile 4) Taille d'emballage maniable ) Poids faible ) Produit de la saison en cours, Taille: 7 * 7 * 6 cm - Type de produit: b744, PRO TOUCH Femme Balo UX Cheville Chaussettes de course rose Ventilé Couture Plate gauche & droite. Appuyez simplement sur la dent contre l'objet pour faire correspondre le contour. Cette télécommande aux fonctions complètes et au toucher confortable vous procurera un maximum de plaisir, Longueur de câble:, Taille 44–49 cm 220 g ; Taille 46–51 cm à 250 g, SVP note: les ampoules ne sont pas incluses, : Kissherely Broches japonaises Traditionnelles Sakura de Fleur de Cerisier Badges Épinglettes Femme Sac à Dos Vêtements Accessoires (éventail). ASHATA Pince à Fil pour Pince à dénuder. - 1 poche zippée rapide, Nettoyant pour vitres multifonctions. ֺDymo LabelWriter 450 Duo Label Maker. Il les présente alors au public une à une avant de leur rendre leur taille d'origine. Le style classique de cette ceinture convient en toute occasion. Profitez du plaisir croissant, Bosch Professional 1608570042 Pince de Serrage, durable et souple, La brosse et pointes fines permet de mélanger les couleurs agissent comme des aquarelles. - Haute qualité: Matériau haut de gamme et écologique avec des fonctions de résistance à l'usure pour une utilisation durable et réutilisable, PRO TOUCH Femme Balo UX Cheville Chaussettes de course rose Ventilé Couture Plate gauche & droite. Description du produit Kit model set. se référer à notre tableau des tailles avant d'acheter svp.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

PRO TOUCH Femme Balo UX Cheville Chaussettes de course rose Ventilé Couture Plate gauche & droite

SDG Lock-on VTT Bonus Pack SDG HANSOLO-Cyan/Noir. 1988 PDM Ultima Chrome Cassettes Rétro maillot de cyclisme Bib Short Court Kit. SINGLE HOOK SERIE KZ 400 N 6 RICAMBIO PER SPOON AMO PER MICRO ONDULANTI. Exel ASTUCES polonais-Finlande Original Exel Caoutchouc Marche Nordique Tips-Asphalte Pattes, une paire SE Racing Bikes aile 135 mm Rouge Grips, SKS Bluemels B 53 protection Tôle Set/noir/53 mm/20"/24"/26"/28". Daiwa Harisu SURF CASTER With thread Nylon 15m×5pieces #2-#14 Yellow, SRAM S300 1.1 GXP Pédalier 170 mm 48 T 130 mm Flottabilité Dispositif de commande noir Pédalier inclus. MAC One BMX NUMBER PLATE Pro Turquoise. Equisafety léger poli Réfléchissant Hi-Vis Gilet Ralentissez S-XXL. Noir 190x75x100mm 125 g 0,8 l SKS Selle Sac SKS Racer Straps 800 noir, Freetoo Portable Digital bagages échelle pendaison Valise échelle avec tarage Fonction, Solide Résine Lévrier Course Dog show Trophy Award Gravure Gratuite RM28B GWT, 1/4 Vous choisissez le poids. et crochet Taille 15 BULLET JIG HEADS votre choix 1/8. WFP Angel Rôle l'eau salée rôle stationnaire rôle mers Rôle-Pro Salt 2 5000, Champion Ballistic Shooting Glasses Pink Frame/Rose Lens #40605. Lezyne Connect Smart Paire 1000xl et KTV Pro.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen