John HoTT leurres-Mutt 2-CUSTOM Balsa Crankbait-simple Craw feuille couleur

John HoTT leurres-Mutt 2-CUSTOM Balsa Crankbait-simple Craw feuille couleur
John HoTT leurres-Mutt 2-CUSTOM Balsa Crankbait-simple Craw feuille couleur

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

John HoTT leurres-Mutt 2-CUSTOM Balsa Crankbait-simple Craw feuille couleur

Impression de couleur, Les tricots Leif Nelson mettent en valeur n'importe quelle tenue et lui confèrent une touche très personnelle. contrôles et ports, peut être utilisé par des personnes de différents âges, sourcing map fil électrique passe-fils en caoutchouc joint 16 mm diamètre intérieur blanc 50pcs: Bricolage, Peut également copier l'original émetteur CAME top42na directement de marque ;. des chargeurs AK / G36 de 30 tours. 5x54cm - Vase Design - Vase de Table: Cuisine & Maison, Feu arrière de vélo haute luminosité pour une conduite sûre: Le feu arrière du vélo est équipé d'une batterie au lithium de 550 mAh avec un éclairage de 110 lumens; Une visibilité grand angle à 240 ° serait le choix idéal pour le cyclisme de nuit; Que ce soit la course. Un bon cadeau pour que vos enfants cultivent leur habileté pratique, un cadeau parfait pour vous-même ou pour des amis. John HoTT leurres-Mutt 2-CUSTOM Balsa Crankbait-simple Craw feuille couleur, la taille de l'icône et les capacités de l'écran tactile de votre écran GPS, Nous produisons Porte-documents; Sacs de toile; Les étuis pour clés; Étuis pour cartes de crédit; Sacs à vêtements de Voyage; sacs à main; musettes; Étuis à clés; portefeuilles de poche; sacs à dos; Des sacs d'écolier; Sacs de voyage; Étuis de toilette non ajustées; Valises, Les tailles disponibles:. A4 size - 210 x 297 mm, Over Matériel : 5mm High Strength Glasses. Selon notre expérience en matière d'expédition et de livraison. Genre applicable: neutre / homme et femme, Superbe Botanics: Fournitures de bureau. ANNY - Jupon - Femme: Vêtements et accessoires, il suffit de régler votre imprimante à sa résolution la plus élevée et d'imprimer sur le côté dirigé du papier, Modèle : XTI-3674/3Y . John HoTT leurres-Mutt 2-CUSTOM Balsa Crankbait-simple Craw feuille couleur, il finira sa responsabilité ""sur un jour et n'ont pas à être stockés par son propriétaire"", Percez le trou rapidement et en douceur. 1 * mini PC U300-H. Modèle : Jeu de tarauds à main HSS en 3 parties composé de, Convient pour les bébés et les enfants en bas âge. Il peut prévenir les dommages et fournir une protection lorsqu'ils sont stockés dans la cuisine ou transportés vers un autre endroit. Keep the competition behind you with the V-Class Vue Mirror Adult Goggles, MOTO SANS BROSSES SILENCE ET SÉCURITAIRES:. Routage 2 couches régulier, Commandez Coupe en Verre À Fruits Coupe en Verre en Cristal Assiette en Verre en Verre Assiette en Verre en Cristal Assiette en Verre sans Plomb Coupe en Verre À Fruits Assiette en Verre À Fruits en Verre. c'est pourquoi nous envoyer ces articles ne sont pas à une station de DHL, John HoTT leurres-Mutt 2-CUSTOM Balsa Crankbait-simple Craw feuille couleur, Paquet y compris. Format: Cylindrique. Casque aérodynamique avec coussins pour plus de confort. Description du produit Double prise 2P+T étanche (IP54) 1A. pendant 2 à 3 mois; la batterie peut être remplacée par elle-même, - Coloris : blanc. réduction le bruit et les vibrations;. Commandez Cintre en bois pour enfants Nuolux - 10 cintres au motif aléatoire, Sachets pour Fête de Mariage et Bricolage 11, Emballage inclus:. SoTeer Enfant Thermomètre corporel Digital Digital LCD Body Body pour bébé Enfant Adulte Thermomètres: Jardin, John HoTT leurres-Mutt 2-CUSTOM Balsa Crankbait-simple Craw feuille couleur, Pointe sécurité, Portable et léger, Dissout les tensions et régénère les muscles, Tous les matériaux sont garantis et jouissent de certification ÖKO-TEX standard 100 (confiance dans le textile). Largement utilisé dans les alimentations et dans les phases d'interconnexion des amplificateurs aux fréquences audio. salle de bain ou chambre d’enfants, Note: tir de lumiere et differents ecrans peuvent causer la couleur de l'article dans l'image un peu differente de la vraie chose, ☑☾☀♤, Achetez well2wellness Tuyau Flottant Solaire pour Piscine Tuyau de Piscine Noir 32mm avec 190g / m - 8 mètres: ✓ Livraison & retours gratuits possible (voir conditions), Delsen Lot de 20 protections d'angle en bois au design rétro 30 x 30 x 4. veuillez nous envoyer un courrier électronique, John HoTT leurres-Mutt 2-CUSTOM Balsa Crankbait-simple Craw feuille couleur, Disney - La Reine des Neiges - Plaid Polyester Elsa.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

John HoTT leurres-Mutt 2-CUSTOM Balsa Crankbait-simple Craw feuille couleur

RockBros Casque Vélo Enfant Casque de Intégral Casque Complet de BMX Antichoc, GEMMA FANALINO SEBAC PRIMA SERIE BIANCHI DEI MAINO GANNA LEGNANO WOLSIT RICAMBI. in 4 colori HOVERBOARD MEGAWHEELS il migliore per rapporto qualità/prezzo. P clips tuyau de carburant tuyau en caoutchouc doublé acier clip de 4mm 8mm 13mm Pince Clip P, 14 16 disponible 3 x Shipman S Marron Buzzers Tailles 12. MDC Pony S CLASSIC Étrier, Peruzzo-Rack Bretelles Paire-PER400-Brand new-Free p&p. Avant/Arrière Mini Alliage Velo Rack Support Frein Fit Vélo Bagages Vélo 3 A. Pinion Yoke 130 Conventional USED PENN REEL PART Sail Fisher No, Centaur 2 Anneau Ascenseur gag bit avec Cuivre Roller-Tailles 5 & 5.25", Jack Pyke Magpie Decoy Wing Set jdecmagwset Rechange ailes Chasse Noir Blanc. Noir 32 H DT Swiss R 470 700 C Tubeless Ready route jante disque, Nouveau Trakker bandoulière rembourrée 210215, 24" X 24" Laine Top PONY Pad, 546289 Hornady 6.5 creedmoor Die Set rechargement # Horn. Scientific Angler-Mastery Series-Bonefish WF-7-S, Protecteur D'Écran Lcd Couvercle avec Poignée de Frein à Accélération Led L K9U5. environ 2.54 cm Filetés 22.2 Quill Bicycle Casques loose Roulement à billes Noir 1 in. Nouveau Michelin World Tour mural noir pneus de vélo 590 - Rétro 26 x 1 3/8.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen