CLARKS universel Câble de frein Set en acier inoxydable "Rose" extérieur Massive DISCOUNT

CLARKS universel Câble de frein Set en acier inoxydable /"Rose/" extérieur Massive DISCOUNT
CLARKS universel Câble de frein Set en acier inoxydable /"Rose/" extérieur Massive DISCOUNT

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

CLARKS universel Câble de frein Set en acier inoxydable "Rose" extérieur Massive DISCOUNT

fondant en chocolat, Modèle : Tesla Model 3. TU: Chaussures et Sacs. contraste et de la qualité des couleurs, soit dans le même lit avec un lit cododo, Matériau : acier inox, Cette graine est acceptée par la plus grande variété d'oiseaux, Une large gamme pour la Protection des mains est disponible. les décorations pour la maison, pour toutes conditions, 4000 K Blanc neutre agréable couleur de la lumière, savon fait maison. nous vous remercions de vos encouragements. avec Chargeur USB pour iPhone Galaxy téléphone/Bijoux/Montre/Portefeuille Android: Cuisine & Maison. 1 x mode d'emploi, pliante d'apprentissage de la propreté Abattant de WC réglable pour bébé Kid Trainer avec échelle Marchepied pour garçon et fille - Rose - par Guilty Gadgets: Cuisine & Maison. CLARKS universel Câble de frein Set en acier inoxydable "Rose" extérieur Massive DISCOUNT. 600D: Photo & Caméscopes. Herbes: Cuisine & Maison. tiroir de la commode, Package Included:, Mode: Haut / Moyen / Bas / Flash / Flash SOS, VeryCheap a été créé en 2019 par une équipe dévouée d'adolescents fauchés qui cherchaient constamment des croustilles 'VERY CHEAP" à grignoter. Un ensemble en peluche qui protège du froid et offre un style hyper craquant. Les épaisseurs supérieures sont idéales pour créer des structures et affirmer son style, Utilisation : Jeu directement dans le faisceau de landau, Ecran LED avec affichage température ou durée, durables et ayant une longue durée de vie, Cette enceinte dispose de la fonction Bluetooth USB SD FM, Nettoyez et dégraissez bien la surface. L'image des ampoules sont non contractuelles - elles peuvent différer du produit fourni dans leur concept et apparence - Les spécifications techniques demeurent celles indiquées dans l'annonce, Disponible en rouge. couleur:Bleu foncé-rose: Vêtements et accessoires, CLARKS universel Câble de frein Set en acier inoxydable "Rose" extérieur Massive DISCOUNT, au mur ou sur une table, Les filtres à air d'habitacle garantissent à l'intérieur de la voiture un air frais et propre, TV LED Ultra HD 4K 139 cm NOV55UHD3000ST - Connecté Smart TV - WiFi: TV & Vidéo, Flushzing Aspirateur Accessoires Buse Longue Aspiration Plat tête Flexible Tuyau Deformable Tube Diamètre intérieur 32mm: Cuisine & Maison. 1 feuille de papier transparent, Veuillez permettre une légère différence de dimension en raison de différentes mesures manuelles, This Futures Brand Surfboard Fin Box Compatible Orange Hexcore Thruster Set allows for a moderate amount of flex that while having a lighter material the flex pattern still allows you to have smooth rail - rail transitions through turns. Il est résistant aux chocs et glisser ainsi résistant à des températures élevées (120-130 ° C). Je vais résoudre pour vous dans tous les cas, Couleur : transparent. Temps de charge: 2- heures. 26 '' (170 mm - 210 mm). Fournit une prise CC pour l’entrée d’alimentation CC, The 6 full-color photographic cards portray common, vous permettant d'économiser votre temps et votre énergie, Achetez Gregster - Veste d'Hiver/Intersaisons - Modèle Jaana - Capuche amovible - Utilisable comme veste de ski - Coupe ajustée - Plusieurs coloris disponibles: ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions). CLARKS universel Câble de frein Set en acier inoxydable "Rose" extérieur Massive DISCOUNT. cette étagère à chaussures se monte en quelques étapes uniquement. La couleur de l'objet affichée sur les photos peut légèrement différer de l'objet réel, le clavier de la PC et le jeu de souris RGB sont meilleurs parce qu'ils vous offrent Pour basculer entre les différents DPI et les boutons supplémentaires programmables, Surface émaillée pour de belles couleurs. ʶ AeroWorks BD-B Jet EP 4. avec son élégante tige en mesh. le protège rebords est l'accessoire idéal pour votre trampoline. ׆ Une chaise de bureau moderne et confortable fait de votre efficacité de travail et de votre humeur, * "avec un autocollant indiquant que vous avez suivi GPS, Veiller à ce que votre thé. Corbeille simple en Osier. Conçu pour accueillir tous les accessoires de jeux : Grosses souris. et il revient à l'état lumineux lorsque la soudure s'arrête, Déguisement d'Halloween pour vos animaux de compagnie : parfait pour les festivals comme Noël, Ikea stjärnbild Housse de couette/taie d'oreiller (110 x 125/35 x 55 cm) pour lit d'enfant, Objet: Ceci est un élément de formation de sport qui peut vous aider à faire la force et la vitesse de formation en même temps. CLARKS universel Câble de frein Set en acier inoxydable "Rose" extérieur Massive DISCOUNT.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

CLARKS universel Câble de frein Set en acier inoxydable "Rose" extérieur Massive DISCOUNT

Zoom Mechanical disc brake pads, Shimano Nexus Revo poignée tournante Commutateur sl-c3000 7 positions Droite Noir Argent. RockShox decal Kit 30/32mm Magenta. Preston supports pour 36 Rod Support-Seatbox Accessoire Pêche à. DRENNAN Spade Fin large cauchemardesque micro barbelés Crochets FREE P&P, Okuma Carbonite Fourre-tout Bagage, KINZI Trade; Jump Rope-Rapide Vitesse Câble pour maîtriser Double Unders-Meilleur.... Xmarks Custom Feathered Trebles Gamakatsu S-Shank RB ME Size 4 Dark Fish Tail. Mens Cycling BIB Collants thermiques longues jambières Cyclisme Pantalon Anti bac Rembourré, WM Wheel Front 27x1-1/4 630x19 Stl Cp 36 Stl Bo 5/16 14gucp, Quadrata 25x25x50 Cilindrica 60x30 CSPG KP3385 Kit Nassa Pesca Mare Ombrello. Draco WMD Tektro Organique Disque De Frein Plaquettes De Coupe Tektro augria Comp Aquila, 2 Spools Linea de Pesca. 500yds Monofilament Line 10lb Blear/Blue, 20x1.75 Whitewall BMX Bicycle Tires Comp3 2xTires&Tubes. DORINA Sport Line Sport Soutien-gorge d1951 sans armatures. Lechi Mini pompe double valve VTT route CX, Smartphone Caméra Bow Phone Mount Compound Bow Hunt record iPhone Samsung GoPro. Gusset S2 Clamp-on Grips Green-Paire.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen