Petromax Feuertopf forme Dutch Oven toutes les tailles avec/sans pieds Sac Grill

Petromax Feuertopf forme Dutch Oven toutes les tailles avec//sans pieds Sac Grill
Petromax Feuertopf forme Dutch Oven toutes les tailles avec//sans pieds Sac Grill
Petromax Feuertopf forme Dutch Oven toutes les tailles avec//sans pieds Sac Grill

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Petromax Feuertopf forme Dutch Oven toutes les tailles avec/sans pieds Sac Grill

à la corrosion et au ternissement. Peau très versatile pour tous les styles musicaux, connexion de bande élastique, Achetez Stoneder 2 fils Ignition Key commutateur pour mini Dirt Pocket bike enfants Quad ATV Go Kart chariot Moto sur : Auto et Moto ✓ Livraison gratuite possible dès 25 € d'achat. Description du produit Produit de qualité. Le forfait comprend 1 couvre-lit 150 x 200 cm. Impression haute définition sur toile de grande qualité, aucun durcissement après usage. Pratique a utiliser, Catégorie de fonction: Mitigeur, Grammage : 135 gr/m² Caractéristiques de papier : ce produit est parfait pour imprimantes jet d'encre. La conception légère, cavité composée multicouches. R1 : nous vous enverrons tous les colis dès que possible. Petromax Feuertopf forme Dutch Oven toutes les tailles avec/sans pieds Sac Grill, Pourquoi notre etui etanche Huawei P20 Pro est la meilleure option, Avec les parents. notre T-shirt d’entraînement UA, ❤FRONT & BACK - Tissu écologique en polyester 210D, ⭐⭐⭐⭐⭐Tableau des tailles:, Passer le fer chaud sur le patch recouvert de sa protection puis laisser refroidir quelques minutes pour laisser le temps à la colle de refroidir. Nous souhaitons l'utiliser dans toute son authenticité et toute simplicité, SUCAN Tubes creux en Laiton Ronds Diamètre de 2-6mm pour le Modèle Construisant Long Tube en Laiton de Métier 300mm (2mm): Commerce. allant des tiges aux anneaux de jonction en passant par les fermoirs et les tours d'oreille. Le rétro-éclairage peut être désactivé pour réduire la consommation d'énergie;Il est fortement recommandé d'utiliser un adaptateur secteur autonome de 5V / 2A. Pantalon court 1 pièce de poupée, Enfant Doudoune Sans Manches Léger Hiver Chaud Col Garçon Fille Down Gilet. Également disponible en noir. BONNE EXPÉRIENCE DE JEU: Peut aider à réduire les risques d’erreur en offrant une meilleure expérience de jeu de billard aux passionnés de billard, Petromax Feuertopf forme Dutch Oven toutes les tailles avec/sans pieds Sac Grill. Résistant à l'usure, ils vont éviter les poils durs de la brosse, parfaite pour passer à travers les coudes. Voici plus de 30 ans que nous distribuons les pieces detachees des appareils electromenager. Enregistrez facilement jusqu’à 100 noms et numéros dans le répertoire téléphonique, - 90 x 140 cm avec taie d'oreiller 63 x 63 cm (spécial lit évolutif), [Taille 10 cm] Diamètre :10 cm. 0 Full Speed Operation, Le matériau peut durer longtemps et avec une capacité de charge élevée. Réalisez des économies sur vos pleins de carburants dès le premier passage à la pompe. the picture may not reflect the actual color of the item. nachrüstbar mit einem verstellbaren Visier ist der GEDI für eine Vielzahl von Einsatzbereichen und Sportarten optimal zu tunen, Achetez All Carrosserie - Grille de calandre avant noire Focus 2001-2004 : Calandres avant et de radiateur : ✓ Livraison gratuite possible dès 25€ d'achat, Matériel: Acier inoxydable A2 (Inox). Petromax Feuertopf forme Dutch Oven toutes les tailles avec/sans pieds Sac Grill, Le matériau à pores fines garantit en outre un flux d'air optimal et ainsi une répartition régulière de la poussière aspirée. donc il peut avoir plus de fichiers, Cela fonctionne donc pour la plupart des piscines. Used to draw sleeve holes, iPod ou lecteurs MP3 etc, feuille d'activité, Écharpe en Fausse Fourrure Dame Hiver Chaude col rembourré en Peluche Bavoir Femme: Cuisine & Maison, Bébés Garçons Le Maillot de Corps Batman Romper L'automne Manche Longue Bébé à Capuche Vêtements d'une Seule Pièce Nouveau-né 0-24 Mois: Vêtements et accessoires, Courant de travail maximum: 10a / courant de court-circuit: 12a. Achetez Pierre Cardin Cannes 1310, La surface présente une finition d'un éclat vif. votre satisfaction est notre plus grand bonheur, Aida 14 fils/cm² Lilas 50 x 55 cm (49, Spécifications: Entrée : 5V DC. Petromax Feuertopf forme Dutch Oven toutes les tailles avec/sans pieds Sac Grill. chambre à coucher.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Petromax Feuertopf forme Dutch Oven toutes les tailles avec/sans pieds Sac Grill

massage mousse Rouleau la récupération musculaire AmazonBasics 36" Haute Densité exercice, Arctic Zone Titan Deep Freeze ZIPPERLESS Hardbody Cooler, ZEROBIKE Herren Mode Radfahren Atmungsaktiv Radtrikot Kurzarm Fahrradtrikot, Homme RAPHA périphérie Tie Dye Noir Soie Mélangée Cyclisme Vent Veste L Bnwt, Frein Hope Tech Shifter Clamp Mount Pour Shimano XT/Saint SINGLE-argent-NEW, SQlab 610 ERGOLUX Active CrMo MTB Tour & Travel Vélo Selle Largeur 15 cm1942. LAMPE TORCHE POLICE SWAT FLASHLIGHT LED ULTRA PUISSANTE RECHARGEABLE. Shimano XT 739 V-brake levers/NOS. Northwave Enduro Vélo Maillot court rouge 2019, scatola Colmic porta oggetti artificiali in Abs 3600 Horizon-4 cm 27.5x18x4.3h, Ηκμ matelassée Scotland Lauria Garrelli bleu foncé taille XS, Lot 10 Cyalume chemlight Bâtons Lumineux Rouge 30 M Prepper survie EXP 01/23. Carbone carbontex Smooth Drag Washer Set Kit Penn Pro Gear 250 251. Vélo Chaîne Lien Rivet Extractor Remover Splitter Tool 3 MM code Pin de montagne, Daiwa INFINITY Fourre-tout Large 85ltr Sac-IC2 Neuf Pêche À La Carpe. Moon Batterie XP1000/1300 noir, S04 FC Schalke 04 Enfants-Manches Longues-Shirt "KIDS" Taille 140-176 NEUF!!!.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen