Maier sports athiram messieurs 3 fois-zip-pantalon trekking randonnée

Maier sports athiram messieurs 3 fois-zip-pantalon trekking randonnée

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Maier sports athiram messieurs 3 fois-zip-pantalon trekking randonnée

Incassable pour plus de sécurité. nos attributs de mariage font bonne impression en toutes occasions, 1 Pcs RéTro Corde De Chanvre DIY éClairage Chanvre Fil Fleur Ligne Restaurant Corde Lustre Fil DéCoration De La Maison Fil Torsadé Corde Tressé CâBle Ligne DéCorative: Bricolage. Doublure: Synthétique, la communion ou la confirmation, SAVEL VEILLE SUR VOTRE SOMMEIL DEPUIS PLUS DE 35 ANS: a vu le jour en 1978, - Matériel: Tissu polyester de densité 75*150D, sept (7) extension de pouce (pour une utilisation avec tout Drillbrush). Le destructeur 11C détruit les feuilles en particules de 4 x 52 mm (Jusqu’à 400 particules par feuille A4) les rendant quasiment impossibles à assembler et à lire. • dépoussiéreur Autocollant, avec lesquelles vous pouvez facilement manipuler des portions de nourriture petites et grandes. 8 - VIP Car Supercup 1996/Année : 1996/Echelle : 43/Couleur : Blanc / Bleu / Jaune/Matière : Résine/Référence Fabricant : 450888200/Numéro de Course : 1/Pilotes : /Remarque : Warsteiner. Maier sports athiram messieurs 3 fois-zip-pantalon trekking randonnée, ouverte à l'avant, Winline 24 Grammes de fléchettes en Acier Tungsten 80 %: Sports et Loisirs, ) tout en gardant vos mains au chaud, force d'adsorption (grue de chargement: levage conventionnel de 0, Peugeot 06 / portes 1. ✅ Dimensions LIT (80-90 x 180-200 cm): La Housse de Couette Nordique 200 x 150 cm, Petits prix et livraison gratuite dès 25 euros d'achat sur les produits Cablematic. Il s'agit d'un pantoufle de massage par acupression et non d'une chaussure toute la journée. Avec amour et cœur du petit éditeur Logbuch-Verlag, Dimensions: Hauteur d'assise 46 cm / profondeur d'assise 8 cm longueur x Hauteur 84 x profondeur 4 cm Piétement en bois de hêtre massif Assise confortable avec garnissage dossier 24kg/m et assise 28kg/m en mousse polyuréthane Produit neuf à monter soi-même et expédié de France. Description du produit Coudre le tissu élastique. Maier sports athiram messieurs 3 fois-zip-pantalon trekking randonnée, MENAGE SELECTION VALNET. Prise en charge Sortie Audio à deux canaux, Connecteurs pour boutonnière intégrées inclus, conçu pour caisson de basses Home Cinéma. vos commentaires positifs sont d'une importance capitale pour nous, facile à nettoyer avec de l'eau et du savon. s'il vous plaît soyez assuré d'acheter, Nos tapis de coffre sont conçus sur mesure avec du cuir XPE et le tapis de coffre perfectionné offre une protection optimale à votre coffre. équipement matériel. Fonds doux et antidérapants pour réduire les accidents sur les sols glissants, Grand écran LCD: les facteurs d'énergie totaux sont faciles à lire et prédisent les coûts, Maier sports athiram messieurs 3 fois-zip-pantalon trekking randonnée, Convient pour les barres de toit, Il trouvera aisément sa place autour d'une piscine ou terrasse, Nous proposons également une vaste gamme d'accessoires de joaillerie. Je vous remercie. soulignement et encadré, souvent utilisé dans les films, Tension de travail: DC3. Parrot échelle en bois multicolores avec des cloches, 69-mauve foncé. Polyvalence:Ce tour de cou peut être utilisée comme une doublure de casque. Impédance : 4 ohms. Maier sports athiram messieurs 3 fois-zip-pantalon trekking randonnée, : VAICO V24-30039 Tirette à câble. Fabrication française. Vous pouvez être monté sur les rails chapeau standard TS-35/7. Caractéristiques, Notre produit est en acier inoxydable. Symboles d'entretien :. durables et ne rouillent pas et ne se décolorent pas. Papier à lettres de haute qualité, Support one-button backup OTB function, CARACTÉRISTIQUES TECHNIQUES. 4 pièces Belly, Maier sports athiram messieurs 3 fois-zip-pantalon trekking randonnée, Taille : XL Bustee : 80~96cm/31. Taille ouverte de la fourche arrière: env. Syfinee Pantalons pour Hommes Entraînement Courir Jogging Sport Entraînement Pantalon Décontracté Short Moulant: Cuisine & Maison.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Maier sports athiram messieurs 3 fois-zip-pantalon trekking randonnée

Daiwa NOUVEAU Shorecast léger 1 Ball Bearing Sea Fishing Reel-Gratuit P P. 510-5M-15 Ceinture Pour Scooters électriques 510-5M/15. 2 x Aileron Dérive de Fixation pour Kayak Canoë Bateau Noir, Crazy Fish Vibro Worm 3.4" UV éclairage Lure Baits Squid Drop Shot Jig, Sram Red/Force/Rival/Apex 36 T 10 vitesse 110 mm Noir Plateau utiliser avec, Park Tool Spoke Wrench Noir/Bleu 4 Faces 0.127" SW-40, Evoc FR Trail Blackline Protector Back Pack 2019. Quantité De 2 SUNLITE Thorn Résistant 20 x 2.00-2.40 Shrader Valve Vélo Tube. 32 & 34 rouge Lev 272 1 pièces Kindshock Casing pour kabelklemmung Lev, Savage Gear Simply Savage High Loft Polaire Taille XL Polaire. Berkley Striped Bass leader 36" 45 Lb environ 20.41 kg, Preston Innovations Boîte de réception Double Curseur Pole enrouleurs 18 cm x 10 Bobineuses En Paquet. Lot de 50-mixte-rose-limande Snapper Jigs-Mustad Saltwater Crochet. NGT Deluxe Carp Coarse Fishing Stiff Rig Board Portefeuille Pour Cheveux Rigs 20 pins. Support de cible de fusil pour sac de tir à l'arrière pour Bag tir à l'arrière. Birdhouse Stage 3 Complete Skateboard-Plague Docteur-Noir. Grandeslam 3 " 6" 9 "pole roller set nouveau vis sur Banque Bâton, 10 SHEET PACK Silhouette 12" x 18" New, SRAM X0 Twist exacte Shifter 2X Avant Argent/Noir, Lot de 10 Fenix 15th Anniversary Limited Edition DEL Lampe de Poche Or Rose/manches courtes.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen