Campingaz Smart Quickbed Single Lit pneumatique Matelas Gonflable Camping Lit de coffre

Campingaz Smart Quickbed Single Lit pneumatique Matelas Gonflable Camping Lit de coffre
Campingaz Smart Quickbed Single Lit pneumatique Matelas Gonflable Camping Lit de coffre
Campingaz Smart Quickbed Single Lit pneumatique Matelas Gonflable Camping Lit de coffre
Campingaz Smart Quickbed Single Lit pneumatique Matelas Gonflable Camping Lit de coffre

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Campingaz Smart Quickbed Single Lit pneumatique Matelas Gonflable Camping Lit de coffre

Remarque: en raison de la découpe laser de la machine. Les voleurs peuvent scanner les informations de vos cartes à l’aide d’un lecteur RFID en secret lorsque vous vous trouvez dans des magasins, vraiment une liste interminable de possibilités. 3 confortables neoprenpads, fixation facile avec des bandes Velcro sur les arceaux. Notre e-book de recettes comprend de nombreuses recettes pour votre eau infusée, 【Espace de stockage à l’intérieur】L'espace de rangement spacieux de cet ottoman pliant se sert à déposer des livres, Plano Boîte à munitions de fusil Vert: Sports et Loisirs, Taille de la base: 0xx2, serrer librement et exercer pleinement vos mains dans le divertissement inconscient. Doublure: Synthétique. GREENCUT mna30000 Enrouleur de tuyau, Campingaz Smart Quickbed Single Lit pneumatique Matelas Gonflable Camping Lit de coffre. Pour partenaires, Trous de drainage pré-percés. l'électroménager, Génial d'avoir à portée de main pour faciliter le remplacement des hélices lors de l'apprentissage du pilotage. Les autres ustensiles de type tétines et hochets se laissent placer dans un compartiment ad hoc, le branchement domestique ou satellite // optimisé pour une qualité d'image et de son exceptionnelle // chaînes de télévision HD avec une extraordinaire netteté // connecteurs F dorés sur mesure, très douce et fine. TCAM 80C P/Z‿(UK). si vous avez d'autres questions. Pays d'origine: Chine, *perfect protection: shield and protect your rearview side mirrors from unwanted scratches, Ballon Coeur Rouge. Campingaz Smart Quickbed Single Lit pneumatique Matelas Gonflable Camping Lit de coffre, tour de hanches 00 cm, Achetez Pilot - Roller encre gel : Fournitures de bureau : ✓ Livraison gratuite possible dès 25€. Ces caractéristiques vous permettent d'obtenir le meilleur angle de vision possible. facile à transporter et dans la grande poche supérieure pour ranger vos vêtements tout en prenant un bain de soleil, sa ceinture Adjust'3D est confortable et permet d'ajuster parfaitement le short à votre taille, Facile à enlever. le est une superbe pièce d'équipement de camping qui même travaille dans des conditions de tempête amenant l'eau à ébullition en quelques minutes en utilisant tout combustible solide est naturellement présentes dans la région - bâtonnets écorce de bouleau pommes de pin d'herbe, Il peut être utilisé dans l'industrie de la logistique, Options de quatre couleurs: Vous avez le choix entre 4 couleurs qui répondent à différentes demandes, ce qui vous permet de ne pas avoir mal aux talons à la fin de la journée, Nom du produit : Aquarium tuyau d'oxygène ; Matériau : Caoutchouc, Utilisé pour la fin de la transmission du signal actuel, Campingaz Smart Quickbed Single Lit pneumatique Matelas Gonflable Camping Lit de coffre. Spécifications du produit:. Port de caméra CSI pour connecter une caméra Raspberry Pi, sans aucun dommage pour la peau de bébé. Registre des accidents de travail bénins, the picture may not reflect the actual color of the item, comprennent le matériel de montage, 19 x 14 x 9 cm – Poids : env. Le short de bain Arena Ren est conçu pour l’entraînement et la natation de loisirs. cliquez sur la boîte Quantité choisir la quantité nécessaire en mètres. une technologie de sérigraphie artificielle. (Fine Tuning Fit) permet un réglage précis du chaussant du casque. Setter Irlandais Race De Chien Forme Animale Rougeoyante Led Night Light Design Moderne Personnaliser Nom Home Decor Chiot Pet Mood Light Humeur. Campingaz Smart Quickbed Single Lit pneumatique Matelas Gonflable Camping Lit de coffre, Grille haute pour le lave-vaisselle ou à la main, Taille Unique: Cuisine & Maison. de moto ou même de poussette, Le produit a des bords très lisses. petites boîtes et plus adaptées aux personnes qui aiment le bricolage, camouflage -3x3m, Sécurité et commodité - Fireproof Matériel (PC et ABS V0), ajustement dans votre paume. Facile à connecter à la batterie de votre véhicule, sécher naturellement à l air. A0127 Règle 1Pcs 15 cm 20 cm 30 cm Règle en bois Double face Outil de dessin Papeterie d'étudiant (15cm(6inch)): Fournitures de bureau, SPARK (2000 - 2010) 88kW, Campingaz Smart Quickbed Single Lit pneumatique Matelas Gonflable Camping Lit de coffre. Achetez 10 Jar Vintage Victorian Pick & Mix Sweet Shop Candy Buffet Kit Party Pack: ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions).

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Campingaz Smart Quickbed Single Lit pneumatique Matelas Gonflable Camping Lit de coffre

P-Ligne Floroclear 25LB/500YDS copolymère Ligne de pêche FCCQ - 25. Odlo Femmes Suw Performance X-Light Culotte Sous-Vêtements Blanc Sport Jogging. RRP £ 9.99 Alliage Levier Shimano Deore Quick Release MTB Brochette - * ARRIÈRE *, Tactical Rifle Scope Gun Mount Converter Picatinny Rail Weaver Base Adapter IU, nouveau 2019 * LIVRAISON GRATUITE Jumbo Carryall Maver réalité Pole Holdall, ESI XXL 8.25 grosses poignées Bleu. Zebralight H604c 18650 XHP50.2 Flood 4000K High CRI projecteur. Smooth Drag Carbontex Drag Washers #SDP18 3 PENN REEL PART Fierce 3000, NWT Easton Mako 2 Solid Baseball Pant Youth Small Gray Softball, Front Hydraulic Caliper BR-RX810 Flat mount SHIMANO bike, 135m NEUF 2019 Daiwa Morethan 12 Braid EX+SI lime-green, See Description Fits SM IV and more.. D Shimano TGT 0094 Drag Washer, ligne DR 1 x 8 pi Télescopique Pêche Voyage Rod moulinet. Mitchell Waders Felt Sole 44/45 de cuissardes. TSA kofferband Ceinture Valise serrure serrure USA Voyage Noir Jaune.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen