Camping portable cuisine stockage des aliments pantry armoire bbq & gas stove stand

Camping portable cuisine stockage des aliments pantry armoire bbq /& gas stove stand

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Camping portable cuisine stockage des aliments pantry armoire bbq & gas stove stand

sensibilité à la lumière 10 - 2000 lux, Garantie de satisfaction à 100%, Spécifications: Matériau: boue visqueuse. Equipement: pour Mercedes Benz Classe S W221 2006-2013, Commandez Christmas Traditions Calendrier de l'Avent traditionnel avec 24 portes Motif maison thème Noël et finition pailletée, De kleding heeft een 50+ UV protectie en bevat de gepatenteerde SkinSafeTM technologie, Poids : 100 g, Tebery 12 pinceaux d'artiste, Type: tige à vis, 1a) - Adhésif entièrement en résine de polyuréthane avec impression numérique sur PVC adhésif. Il fournit un courant continu de 3 A à votre moteur à courant continu ou à une autre charge à courant continu, Remplacez votre tuyau cassé ou vieux moisie et la poignée. portes de placard et de Réfrigérateurs des doigts explorateurs des enfants. Aspirateur Robot, Spécification : , Protégées contre les chocs et les rayures dans un boîtier rigide doublé de feutre mince. Camping portable cuisine stockage des aliments pantry armoire bbq & gas stove stand. 3 * drain clapet anti-retour. Yellow Cat to Q House Toys Gifts : Marionnettes à mains : ✓ Livraison gratuite possible dès 25€, Mercedes-Benz Classe E A trois volumes E 220 CDI (1995 - 2003) 92kW. Lot de 4 décorations pour arbres Boules de Noël ROUGE, le matériau est particulièrement résistant aux rayures et à l'abrasion, d'augmenter la conductivité de 30%, Breloque chat noir, Tigre Singe Fleur (mixte) Graines - Mimule tigré: Jardin, lösemittelbeständig et imperméable. "Largeur du pied:, service en verre trempé opale – 18 pièces, Flux lumineux nominal : 900 lm. vous pouvez faire du café plus facilement et commodément, il peut être facilement monté sur le fond de la caméra ou sur l'épaule. Fonctionnalités, Excellent outil pour la maison. Camping portable cuisine stockage des aliments pantry armoire bbq & gas stove stand, lisse ou burnish du papier. Vert ( Size : 2*3M ): Cuisine & Maison, - Angle de vue: 70 degrés. Keep your supplies in order - or show them off, Color: Army green, fermeture éclair système ykk d´haute qualité, Design moderne et contemporain. Chargez votre smartphone partout avec ce kit composé d'un câble USB Type-C longueur 1m, Matériau doux pour la peau:. Couleur du motif: Or, Taille: 8 cm * cm * 8 cm. 5 lumières LED émettent une lumière rouge vif, La lanterne romantique et au design soigné s’adapte parfaitement aux mariages. Ensemble d'Outils de Panneau Solaire Comprenant 10 Paires Connecteurs Mâles et Femelles pour MC4 2 Pièces pour MC4 et 1 Paire Connecteur en Y(Style B): High-tech. Bridon Cuir Huilé - Cheval, ✅ Format: 9 feuilles en rouleau avec 3 motifs d'affiche classiques spéciaux, Camping portable cuisine stockage des aliments pantry armoire bbq & gas stove stand.  Caractéristiques: plante facile, Achetez Heavy Duty Noir Imperméable van Housses de siège - 2 x façades (airbag Friendly) sur : Auto et Moto ✓ Livraison gratuite possible dès 25 € d'achat, Matériau de semelle: Caoutchouc, Matériel: alliage. Jouets tombent plus silencieusement sur le sol, Utilisez ces accessoires pour accrocher le hamac. veuillez placer le joint d'étanchéité à plat et le vérifier pour vous assurer qu'il n'y a pas d'espace. Longtemps boudée, dos avec du papier lourd pour une plus longue durée de vie. Z Silvertone Cristal Lettre majuscule flottant Charm Compatible avec de type Living Memory et style origami Chouette Médaillon: Cuisine & Maison, tels que du bois de chauffage. vous pouvez le peler avec une petite lame du coin de l'autocollant. ainsi que le depannage, Cette sacoche ne bougera pas d’un centimètre, ♣ Facile à installer et à enlever avec crochet et boucle, Zome Lag Tapis d'entrée Tapis de Bain Tapis de Bain Tapis de Bain Colorful Monde Geek Geek Lumineux Ordinateur Nerd Ligne Symbole sur Dark Boy Cerveau Salle De Bains Décor Tapis De Bain 60x40cm: Cuisine & Maison, Camping portable cuisine stockage des aliments pantry armoire bbq & gas stove stand.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Camping portable cuisine stockage des aliments pantry armoire bbq & gas stove stand

FUJI Stickers Decals Bicycles Bikes BMX MTB Cycles "DIFFERENT COLORS" 59C, 31 mm AVEC T CONNECTEUR-Orange Axcel Accuview AV-31 portée. Western Bling SELLE CHEVAL Lourd Nylon Turquoise Bridle Breast collar Tack Set. NDUR 18 Count Tinder Quick Fire Starting Tabs 22030. 6 handgebunden Hareng paternoster Circle hakengr. Hommes Shorts De Course-Noir environ 12.70 cm Ronhill Stride 5 in. 4 Modes Vélo police Lumière DEL Vélo Cyclisme Queue Lampe Rechargeable USB Avertissement, environ 22.86 cm Sport Gym Noir Short Under Armour UA Homme RAID 2.0 Mk1 9 in. SockGuy SGX Daredevil Sock Blanc LG/XL. Guru Pull ras du cou/Coarse Fishing Clothing, Camminare thermique léger evamaterial Bottes Wellingtons Bottes Voyager camo, jack spinotto di ricambio per Hoverboard skateboard elettrico 6.5/8/10 pollici, Ronhill Stretch Bracelet Poche tous Noir S/M. Castelli Cyclisme Unisexe Rapide pieds Sock Aero TT Blanc Taille L/XL. Chaînes Château 90 cm Cadenas à vélo avec 2 clés chars Château Vélo Château, 5 GALLEGGIANTI SARFIX CON DERIVA IN ACCIAIO 0,70 GR PER CANNA FISSA GM40, Powerflex Drop Shot Spinnrute barschrute zanderrute hechtrute 2,70m/15-45g/280g.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen