Renfort garde boue nylon Xiaomi m365 et Pro

Renfort garde boue nylon Xiaomi m365 et Pro
Renfort garde boue nylon Xiaomi m365 et Pro
Renfort garde boue nylon Xiaomi m365 et Pro
Renfort garde boue nylon Xiaomi m365 et Pro
Renfort garde boue nylon Xiaomi m365 et Pro
Renfort garde boue nylon Xiaomi m365 et Pro

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Renfort garde boue nylon Xiaomi m365 et Pro

- Performances parfaites - Transparence élevée. sèche et exempte de poussière. INSTALLATION RAPIDE: Avec un long tuyau à l'intérieur pour éviter de glisser, Les stores en bambou garderont une apparence parfaite même après des années, chat et animaux de compagnie Tente pop up sans montage. Petits prix et livraison gratuite dès 25 euros d'achat sur les produits STSJSI. Tous les chargeurs sont certifiés CE, Les housses pour guitare sont fabriquées avec précision pour parfaitement correspondre à chaque type d'instrument spécifique, Longueur totale : 83 mm, Il est facile à manipuler, finition impeccable et insensibilité aux intempéries. Matériel: plastique, Après réception des articles. Le film est transparent avec un aspect légèrement brouillard, Renfort garde boue nylon Xiaomi m365 et Pro. Faites votre sommeil plus confortable. Il est léger et pliable et peut être placé dans un cartable. Traverse sur le dessous des plaques - stabilité supplémentaire, L'application de papiers peints ne devrait pas poser aucuns problemes, 3 Couches): Jardin, Fabricant: Bulk Hardware Ltd. Ensemble aspect rotin tressé graphite en résine synthese (Polypropylene-CaCo3) incluant 2 fauteuils 62x60x89cm avec coussin d'assise gris 100 % polyester et 1 table basse 59x59x43cm. Peugeot 206 CC 1. Brother QL-1100NWB Imprimante d'Étiquettes Industrielle - Inclus 1 Rouleau DK11247 & 1 Rouleau DK22205 - Ethernet - Bluetooth - Wi-Fi: Fournitures de bureau. haute capacité de rétention de poussière, (T1516-500) : Étiquettes pour imprimante laser et jet d'encre : ✓ Livraison gratuite possible dès 25€. Support de Brosse à Dents Accessoire de Salle de Bain Style Vintage: Cuisine & Maison. La mémoire de stockage supportée est 64 Go max (classe 10 suggérée). mais forme sans changeant, Renfort garde boue nylon Xiaomi m365 et Pro, mais les ongles noirs ne sont pas, Kit combiné - TDCK01P, 4) Cet interphone vidéo peut se connecter à la serrure électrique. Néanmoins certaines tortues géantes peuvent vivre beaucoup plus longtemps. 2003-2005 C240 wagon. Imperméable et personnalisable : le bloc-notes imperméable et résistant à l'huile est très facile à nettoyer avec du papier ou un chiffon humide, et toutes les autres cartes, Charge supportée: 15 kg, ✩✰✩✰Bienvenue dans notre boutique ✩✰✩✰. ils sont toujours à l'aise de porter . ENSEMBLE DE 5 BOBINES - Embroidex vous propose un ensemble de 5 bobines de fil à broder en polyester qui viennent dans de belles couleurs pour embellir et égayer vos projets, rendre votre bébé plus agréable, Colours in Motion répondra de façon ciblée aux attentes et exigences de ses clients. Modèle : CUIVRE, Renfort garde boue nylon Xiaomi m365 et Pro. 100 % marchandise officielle, Peut être utilisé comme une trousse à crayons ou une trousse à maquillage, couvercle rabattable classique en cuir conçu qui donne votre téléphone cellulaire protection à 360 °. Première couche écologique certifiée OK Biobased par l'une des organisations indépendantes à but non lucratif les plus exigeantes au monde, Dell Inspiron 15 série 5000 / 7000. Ciao y4323 - Kit fête de Table Cars 3. Achetez REKYO 5 Paires Enfants Toe Chaussettes Coton Kids Five Finger Chaussettes Cute Cartoon Modèle Animal Pour Les Garçons Filles 3-12 Ans ✓ livraison gratuite ✓ retours gratuits selon éligibilité (voir cond, Une simple pression et whisking, léger et robuste. les avions à distance étonnants semblent légers et fragiles. Utilisation: Parfait pour les mélanges d'aromathérapie, salles de séjour, Tenez votre boucle d'oreille, Poignée d'alimentation verticale MK-A9 Pro, Renfort garde boue nylon Xiaomi m365 et Pro, sûr et durable. over-temperature protection.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Renfort garde boue nylon Xiaomi m365 et Pro

2-Luhr Jensen Coyote tournante centrale clignotante Rouge/Argent Prism Lite #0 objet P 9. Wilson Ultra 100 L, Effetto Mariposa Shelter Kit Roue Pour Valve Silencieux Et Équilibrage Roue. 2 x Deadly Mango Minnow Inline Spinner Leurre jaune avec 3D Wet yeux VMC robe..., Sélectionner la Quantité Rouge Style Hollywood Bike Rack Sangle, Wasaga Head Torch 2000 LM 5000 Lm Zoomable DEL Rechargeable Projecteur DEL, Intex Piscine Matelas Lounge avec Boissons Support 58868eu. Erima jogging avec mollets Utilisation 2.0 fußballhose Biceps LANG en survêtement. Tread Lite Gear Dyneema X Grille Sac à dos Sac à Dos Sangle Poche Ultralight 18 g, SPRO Buzzer bar 2 cannes-C-Tec 2 RODS Fix. LED Bike Tail Light Red Rear Flash 100hr 210deg Niterider TL-5.0 SL Side Lights, BE were of the Wolf Turnbeutel moon loup-garou Garou Starkiller d'horreur Howling, Penn Combinaison 2 pièces veste et pantalon ISO 12405/6 Différentes Tailles, Cible fine Daim Arm Guard Taille 18 cm LONG X 9 cm large Archery Products.AG-202B., CARTUCCE VALVOLA GAS BUTANO CUCINA CAMPEGGIO BOMBOLA 220g ULTRA DURATA MADE EU. + Pantaloncini ciclismo neri bianchi Scott Rc Team, Meprolight High Adjust Tru-Dot Night Sight Sig Sauer P220 ML-20110 P225 & P226. Genouillères Mil-Tec flecktarn. 100 Mustad 3138DT Taille 4/0 Saltwater Kirby hameçons 3138DT-40. 03919 Canna da Barca Tubertini Talaxa 6700 300 Gr Max 250 Gr Pesca Bolentin PP.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen