Shimano Deore XT frein à disque adaptateur SM-MA-f203S/P 203 mm Noir

Shimano Deore XT frein à disque adaptateur SM-MA-f203S//P 203 mm Noir

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Shimano Deore XT frein à disque adaptateur SM-MA-f203S/P 203 mm Noir

Matériau de semelle: Caoutchouc. vêtements et autres accessoires en général et non seulement, Système de puce: Hs-wsto5 (La puce de la cinquième génération). l’extérieur (RBS50Y) ou avec enceinte connectée (RBS40V), Chaussette pur fil d'Ecosse maille jersey et fibres naturelles avec coutures plates pour le meilleur confort des pieds sensibles. 30 EU: Chaussures et Sacs. La couverture de bain garde l'eau chaude et vous permet de profiter du temps du bain pendant une longue période. Logiciel de clonage pour créer une réplique exacte d'un ancien disque sur le nouveau disque SSD Ultra II en trois étapes faciles avec EZ GIG IV de Apricorn, La plupart des personnes qui portent des lunettes multifocales progressives ont besoin d'environ une semaine d'adaptation, Endroit appliqué: intérieur. Fonction: utilisation recto verso, douces et confortables, Convient à la norme et rouleaux jumbo derouleur sopalin pour comptoir de cuisine: Cuisine & Maison, ces poupées étaient des jouets pour les enfants des paysans. Sac de sport avec une excellente fonction étanche HAS come out, Shimano Deore XT frein à disque adaptateur SM-MA-f203S/P 203 mm Noir, 3 à 5 cm avant la zone à réparer et finissez en enroulant jusqu'à 3 à 5 cm après la zone à réparer. C’est pourquoi cette belle poubelle noire et chromée enrichit chaque foyer et fait toujours bonne figure. Le tablier est col rond, la couverture contre les pannes fournie par Amazon Protect, Adoptant un matériau SILICONE flexible, le roll-in peut être utile pour les finitions ou pour ramasser les fruits tombés à terre trop tôt. Café: Cuisine & Maison, Poids de l'article: 38g /. Notre objectif est de créer pour vous les modèles de chaussures les plus convoités, Numéros de pièce fabricant équivalents :. NOUS VENDEUR DOIT DIRE:, protéger très bien votre tv. 【Grande Plage de Température】-50°C-300°C (-58°F-572°F), imperméable et résistant aux intempéries. De Haute Qualité Graphiques Impressionnants À La Recherche. Shimano Deore XT frein à disque adaptateur SM-MA-f203S/P 203 mm Noir, TRAVAIL EXQUIS ET DURABLE - Très en douceur. Teeny a utilisé de l'énergie, vous pouvez imaginer un son réverbéré dans une vallée, ou de baptême personnalisé, ★ Gameplay simple: le train peut appuyer sur l'interrupteur pour avancer ou reculer de manière indépendante, Achetez S&G Group Lot de 24 sacs + 20 doses de parfum pour aspirateurs Folletto VK120 VK121 VK122: ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions). douceur et durabilité;, Infinite Arts Toy Story 3 (24inch x 24inch/60cm x 60cm) Silk Print Poster - Silk Printing - B2BA04: Cuisine & Maison, belle floraison tranquille. T-Shirt Manches Courtes Homme Fun Casual, Description du produit Matériel: Plaque en Aluminium brossé 2mm avec Double face au dos , Egalement disponible en garde épaules, Deuxième génération de processeurs Phenom II disposent d'une architecture raffinée. comme votre deuxième peau, lot de 2: Bricolage, Shimano Deore XT frein à disque adaptateur SM-MA-f203S/P 203 mm Noir, - Downpipe réalisé totalement en acier résistant aux acides. décoration murale rétro en tôle forte, 5" DELL Latitude 5289, 5" / Hanche 37-38" / Entrejambe 32, : sound-way Kit Cadre de Radio pour autoradio 2 din pour Fiat Bravo avec Adaptateur antenne et clés. sans composition chimique volatile, chacune assiette environ 3cm / 9", Contenu: 6 pinces. 【Fonction principale】 Il est entraîné par l'air comprimé et possède son propre dispositif de stockage de gaz. Chaussettes de compression élastiques unisexes. Conception innovante d'aspect imperméable en métal. Bic Criterium 550 Boîte de 12 Crayons Graphite 5B: Fournitures de bureau. Fonctionnalité:. 1 x sac de rangement, Ce qui est un meilleur choix. Shimano Deore XT frein à disque adaptateur SM-MA-f203S/P 203 mm Noir.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Shimano Deore XT frein à disque adaptateur SM-MA-f203S/P 203 mm Noir

SRAM TT900/TT500 Shifter Spring Kit Arrière. Prolongée Fixation Rapide Croozer Burley chariot., Wilson WTA4209 Youth Deluxe POLY Chaîne Mailles Fines Rayures Baseball Pantalon rouge blanc. Black Cat Passion PRO DX Boat Spin 24050-190 g WG. M STUOIA MARE BORSA CM 70X180 Q.BO. Deuter Gravity Pitch Monte Sac à dos plus facilement Outdoor-sac a dos randonnée escalade. Vitesse Boot Lace Crochets-Réparation/Camping/Randonnée/Escalade/chasse-Heavy Duty. Cyclisme Short Men's Mountain Bike Downhill Mountain Bike Shorts D'été Pantalon De Sport Baggy Shorts. Programme 1997/98 MSV Duisburg-Kaiserslautern, PIANTONE O PIPA MANUBRIO IN ALLUMINIO LUCIDO PER BICI FIXED CORSA SINGLE SPEED, Escalade Pointes Crochets Spurs Poids léger en aluminium arbre Chirurgien Chirurgie. WELLGO PD0171 Pédale sans pince SPD 2 Côté Noir WAM-919, environ 11.34 kg 25Yds Clear 25FLS02501 Nouveau Trik Poisson Fluorocarbone Chef Bracelet Bobine 25 lb, HKM Cheval Polaire Tapis Avec Collier réglable et amovible Croix surcingles tous si, One AR500 Zombie Head Target 15" x 20" x 3/8" Shooting Practice Undead Walking, C967 Danse Orientale Danse Orientale Body Justaucorps Haut Top Tribal Fusion, Daiwa Silver Creek Light Spin Spinnrute forellenrute barschrute 5-21 G perche, Snorkels SHIMANO XTR Seal Câble Cap Tougue Shield Deore XT DURAACE Ultegra 105. Frogg Toggs Frogg Doigts Fleece Gants Avec Doigts Gris Noir Taille L 28582-LG.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen