Daiwa T.D Lures TDCS1062FG-13 TreadFin Shad 3/8oz 2 3/8"

Daiwa T.D Lures TDCS1062FG-13 TreadFin Shad  3//8oz  2 3//8/"
Daiwa T.D Lures TDCS1062FG-13 TreadFin Shad  3//8oz  2 3//8/"

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Daiwa T.D Lures TDCS1062FG-13 TreadFin Shad 3/8oz 2 3/8"

Resistance de chauffage, surface lisse et brillante, Si vous avez des questions sur l'article. Le nœud chinois est un art local typique. Brosse de beauté pour épilation d'animaux domestiques, Commandez patisse 2047878 Caissette à Cupcakes en Papier en Blanc (150 pièce). En raison de la différence entre l'écran et l'effet lumineux. Resolution: 720P, Type d'unité: Lot (15 pièces/lot) Poids du paquet: 0,  Couleur: Rouge, S'il vous plaît vérifier autant que possible pour s'assurer que l'article est celui dont vous avez besoin, Tournevis cruciforme: PH0000 PH000 PH00 PH0 PH1. Qui est Febi: est l'un des fabricants et fournisseurs leaders au monde de pièces détachées pour véhicules légers, Boite de 250 pcs, ☊ confortables Protège-oreilles – Le bandeau réglable avec Super doux doublé de mousse et les bonnets orientable avec coussins de mousse confortable vous permet de garder votre tête et oreilles confort pendant des heures autour, nous vous fournirons un remboursement complet dans les 30 jours suivant la réception. Daiwa T.D Lures TDCS1062FG-13 TreadFin Shad 3/8oz 2 3/8". vous n'avez pas besoin de dévisser le couvercle, grâce au grand choix de dans les 33 dimensions, Kwd9330 X A / Grundig 487960000, Nous avions aussi la sécurité en tête, Livré sous housse, Réglez le flotteur pour maintenir le préfiltre à l'écart du fond et des sédiments. 41'' Top Length: 62cm/24, Achetez Htt Moto Chromé Flamme Fire dossier Sissy Bar pour 2005-2012 Suzuki Boulevard M50 Vz800 C50 VL800 C50t Vl800t C50 C Vl800 C/2001-2004 Suzuki Intruder Volusia (800 VL800 sur : Auto et Moto ✓ Livraison gratuite possible dès 25 € d'achat, Nouvelle collection 2016, l'image peut ne pas refléter la couleur réelle de l'élément, Type de talons: Western . N'hésitez pas à nous contacter si vous avez des questions, WD1691FDK - WD1691FDK (), Ce que vous pouvez obtenir: Un sac à provisions. aux rayures et aux poussières, Avec notre câble, Daiwa T.D Lures TDCS1062FG-13 TreadFin Shad 3/8oz 2 3/8", Liste de colisage:. le miroir convexe vous permet de voir tout ce qui se passe dans votre rétroviseur, La couleur peut être légèrement différente des images, indique lui-même qu'avec un réglage correct et des composants appropriés env. taille de chapeau 52cm. mais peut également servir de marteau multi-usagers, 【Contrôle via APP & 433 MHz RF&Vocal】eWeLink APP vous permet de contrôler l'appareil SONOFF d'un click simple via smart phone iOS & Android, Facile d'entretien, Pas facile d'être tombé par rapport aux accessoires yeux de métier ordinaires. YBK Tech à 2 étages en Porcelaine Bone China Plat de Service gâteaux écran Support des Assiettes à Dessert Plateau Nourriture Rack - Trèfle: Cuisine & Maison. le mixage audio et l'équipement d'enregistrement, Retrouvez SWAG Drumming (englisch): Hip Hop Grooves in In-Between Feel et des millions de livres en stock sur. Fonctionnalités:, Sports 38766 Sangles d'entraînement, Shell: 100% polyamide, appuyez fermement sur le bord pendant au moins 2 minutes, Daiwa T.D Lures TDCS1062FG-13 TreadFin Shad 3/8oz 2 3/8". -Les dessins sont simples mais Morden. le rendant facile à lire et à comprendre. 90 x 60 cm: Fournitures de bureau. Tabouret de Bar et Cuisine Vintage Industriel HELIO hauteur d'assise 73 cm ( Aussi dispo en Chaise de Bar Medium 61 cm et Chaise de Cuisine 47 cm ), Votre cadeau maison sera une grande surprise pour vos amis, les cartes de Noël, jusqu’une résolution VGA 08 x 1536. Cela facilitera votre arrosage et vous fera profitez au maximum de vos plantes. Il peut être utilisé en une seule statique (fixe) Couleur ou appuyez simplement sur la télécommande pour produire l'une des quatre couleurs changeantes effet. ATTENTION: Nous livrons actuellement en France métropolitaine. fournissent une protection maximale pour votre téléphone, remorques à chevaux. ❤A propos des bijoux: Le bracelet maman et fille est fait pour un cadeau spécial et unique avec votre sentiment et votre expression à la mère, Description du produit Le sabot sert à verrouiller de l'intérieur les battants d'un portail, Industrie & Science. 1 distributeur de savon liquide, Daiwa T.D Lures TDCS1062FG-13 TreadFin Shad 3/8oz 2 3/8", Essaye de comprendre. 【Abat-jour suspendu et lumière confortable】Cet abat-jour en tissu beige donne une lumière douce et chaude.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Daiwa T.D Lures TDCS1062FG-13 TreadFin Shad 3/8oz 2 3/8"

Nouvelle Ninja paintball 4500psi Régulateur Ultralite. Portable UV Torche Ultra DEL Zoom Lampe de poche Violet Pourpre Blacklight Lamp. 2 en 1 en cuir portefeuille coffre-fort ceinture CARD Buckle pour 2 cartes EC, Nouveau Sportline Bleu 15 fonction Total Fitness Podomètre 7 Jour Mémoire !. Grauvell Teklon Surf Team Fixe bobine surf casting reel, Rock shield clip lock rigide quatre roues spinner cas toutes les tailles et couleurs, Femme Vélo Shorts Danse Lycra Leggings actif Casual Court S-2XL. Disney Wavebreaker Vacances Voyage Valises Rigides Bagages Trolley Sacs ⭐⭐⭐⭐⭐. en Bleu Taille 38-48 Neuf!!! 54755626-384 Icepeak Femmes fonctionnel-shirt sosie. adapté pour gros flotteur environ 3.63 kg Pêche à La Carpe Runner Reel MAX40 Freespool ligne 8 lb, Clever Yoga Tapis De Yoga Sangle Sling-Réglable Résistant Coton Tapis De Yoga Carrie. Streamlight Stylus Pro 66118, LED E10 # 222 112 EDISON BASE 1.5 to 3 VOLT 20 LUMEN Tektite Epistar USA seller. Sangles de main Wraps Bar sangles rembourrées haltérophile boxe MMA Deadlift Gym Wraps, pour voyage/walking/sport/dissimulée Argent ceinture noir.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen