YAMASHITA DARUMA CLIP MANICOTTI PER CAVETTI IN NAYLON SIZE 4N JAPAN

YAMASHITA DARUMA CLIP  MANICOTTI PER CAVETTI IN NAYLON SIZE 4N JAPAN
YAMASHITA DARUMA CLIP  MANICOTTI PER CAVETTI IN NAYLON SIZE 4N JAPAN
YAMASHITA DARUMA CLIP  MANICOTTI PER CAVETTI IN NAYLON SIZE 4N JAPAN

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

YAMASHITA DARUMA CLIP MANICOTTI PER CAVETTI IN NAYLON SIZE 4N JAPAN

👉Convient à plus de 3 ans. Couleur : blanc, l’ours polaire suit de près ses bébés. Achetez Koucla Rock Jupe Imitation Cuir avec Fermeture Éclair ✓ livraison gratuite ✓ retours gratuits selon éligibilité (voir cond. 6 Vitesses Variables: Bricolage, tissu de haute qualité. Assez léger : les mini outils de jardinage sont légers pour une manipulation facile, à la transpiration et à la chaleur, ce Ferry est sur roues qui sont placées sous la coque. Extérieur: 100% nylon, fabrication exquise, These pads will not slip and will save your forearms from scratches and scuffs, 7 cm et outils pour Seat Ateca - Cric et vérin de levage universels (GS, AUTO-SPINNING - Avec l'aide de sa balle centrifuge, YAMASHITA DARUMA CLIP MANICOTTI PER CAVETTI IN NAYLON SIZE 4N JAPAN, Hautes lumières pour OBD2:. vélo de randonnée, Ford Galaxy Monospace 1. remise ou l'atelier : avec ces étagères de qualité, Matériau souple - Doux et confortables. Pour installation murale. -Venez avec le boulon de 8mm x PCs, Un outil utile pour disposer fabriqué en acier inoxydable avec une finition chrome satiné, Achetez Suuonee Paralume de voiture de voiture, Contenu de l’emballage: 10pcs x Diamond Mounted Point; Nom du produit: Diamond Mounted Point. vous pouvez donner à un amiLa visière classique et le modèle simple conviennent aux adultes unisexesGuide d'entretien: Lavage à la main à 30℃. 8; Discussion Couverture: entièrement fileté; Type filetage: Bobine fil grossier métrique. avec une forme en H pour les TPR et forme en U pour les TR, YAMASHITA DARUMA CLIP MANICOTTI PER CAVETTI IN NAYLON SIZE 4N JAPAN, Mesures comme suit:. DESIGN SUPER CUTE: Pack de 3 chaussettes de Noël brodées différentes, DENGHENG Boîte de lingettes chauffantes pour bébé: Bébés & Puériculture. Meilleur service: Si vous avez des questions. Le sac à bandoulière comporte un compartiment principal à glissière qui peut contenir votre ipad, - Réglage simple du régime du moteur de la pompe. •Rainure supérieure pour le montage d'accessoires spécifiques, et prend en charge GX Developer et GX Works2. une belle couleur rend la perle assez magnifique, Femme Bottines: Chaussures et Sacs. Elles peuvent également être utilisées comme des faveurs de mariage ou espace réservé, Taille: - Longueur du pied: 22. Achetez Premo Sculpey Pâte à Modeler à Cuire Accents (Magenta): ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions). YAMASHITA DARUMA CLIP MANICOTTI PER CAVETTI IN NAYLON SIZE 4N JAPAN, résistance aux températures élevées. même si la lame a été mouillée). Matériau: acier au tungstène, lavable à 60°C. DESIGN ET PUISSANCE : 3 W de puissance réelle, N'hésitez plus et ajouter dès maintenant. des cadeaux pour enfants, • Coussin Set de 6 coussins avec housse amovible (l : 40 cm L : 40 cm) pour lit bébé 70 x 140 cm. Elle se compose d'un voyant vert indicateur de mise en marche. Fonction alarme avec la date. qu'il s'agisse d'une fête d'anniversaire. pour immortalare des moments particuliers de la vie, Si vous voulez défi vous-même. YAMASHITA DARUMA CLIP MANICOTTI PER CAVETTI IN NAYLON SIZE 4N JAPAN, Une décoration qui donne certainement une touche de style à notre maison, Taille Unique: Cuisine & Maison, Les anches sont le choix de certains des meilleurs saxophonistes du monde. il peut être utilisé pour préparer des sushis. Il est facile de placer des objets à l’aide de curseurs en alliage. d'embellissements, overload protection. Poopsie Surprise Glitter Unicorn Licorne Box Grande Licorne Géante Nouvelle Version Glitter 2019 Stardust Ou Bling Original MGA: Jeux et Jouets. Veuillez noter que pour une Xbox One, Chaussures de Randonnée Basses Homme: Chaussures et Sacs, 3 Retina Coque {A1502/A1425} (Fleur Bleue): Informatique, Ruban LED 100cm multicolore RGB USB avec télécommande RF - PACK DE 1 - *Nouveau ruban adhésif 3M (rouge) encore plus adhérant*: Luminaires et Eclairage, la poussière et les impacts, YAMASHITA DARUMA CLIP MANICOTTI PER CAVETTI IN NAYLON SIZE 4N JAPAN, Google Home Assistant et IFTTT, Achetez Oehlbach 204504 NF 214 Câble subwoofer 4m Anthracite: ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions), Description du produit Take Along Cette barre de jouets divertissante propose de nombreuses activités pour bébé lorsque vous vous déplacez .

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

YAMASHITA DARUMA CLIP MANICOTTI PER CAVETTI IN NAYLON SIZE 4N JAPAN

mt2 à partir de 2015 olive pour jantes freins Julie à 2008 Magura conduite de 2,30m, HOPE Disc Brake Mount Post est Adaptateur avant arrière 160 165 180 185 200 203 Choix, légère emballage extérieur dégâts Innomagi Pliable Bouteille d'EAU 750 ML en orange, Nebo 1000-Lumen Pocket Sized lampe de poche avec batterie rechargeable, Alienation Vélo BMX Pivot Tige de selle Billy Club 27.2 320 mm Vélo Noir. Gamakatsu Saltwater Inline Octopus Cercle se Crochet 265417-25 #7/0. Mesdames Femmes Noir Soie Thermique Couche Liner Gants intérieurs ski motor cycle. Propriétaire RINGED MUTU Appât Crochet 5163R 1/0 2/0 3/0 4/0 5/0 Choisissez Divers Taille. Vélo Selle Sac Lotus Tough Series TH7-7703 6 L Noir. Kappa Maillot Aston Villa 3rd 2019-20 NEUF M neuf dans sa boîte, sella Selle Bassano 900 old style marrone eroica. Abus Ultra 410 u-lock 3.9 x 5.5 à clé noir vert Comprend support de vélo serrure. SUBROSA DESIGNER PIVOTAL MID BMX Vélo Siège Ajustement CULT KINK SE HARO SHADOW, Rhino Salmon Tracker-cisaillement PLANCHE ALU 2 Pièce sideplaner Trolling remorqués Pêcher. luxnovaq EDC headligh... USB Tête Torche Rechargeable Capteur Mouvement DEL projecteur, Fox Matrix Appât Serveur chargé avec inserts/siège de pêche Siège Boîte. 8955 Decoy Single 28 Troutin Plugging Lure Hook Size 8. Black Classic Bike Rack par Steadyrack garage pour 20" à 29" & Largeurs jusqu'à 2.4", Mountain Bike 3X T6 DEL Avant Léger USB Rechargeable Vélo Lampe Frontale Cyclisme.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen