Full Carbon Bike Guidon Mountain/Road Vélo Guidon 3K Brillant Plat

Full Carbon Bike Guidon Mountain//Road Vélo Guidon 3K Brillant Plat
Full Carbon Bike Guidon Mountain//Road Vélo Guidon 3K Brillant Plat
Full Carbon Bike Guidon Mountain//Road Vélo Guidon 3K Brillant Plat
Full Carbon Bike Guidon Mountain//Road Vélo Guidon 3K Brillant Plat
Full Carbon Bike Guidon Mountain//Road Vélo Guidon 3K Brillant Plat

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Full Carbon Bike Guidon Mountain/Road Vélo Guidon 3K Brillant Plat

L'aileron arrière met l'accent sur l'élégance dynamique d'une part et l'aspect sportif de la voiture de manière personnalisée d'autre part, Homematic IP domotique Thermostat de Radiateur - Basic, Portwest Fw83 Slip-On de sécurité 34/1 S2, Commandez Nunubee Cheval Rétro Animal Linge de Coton Housse de Coussin Décoratifs Taie d'oreiller. Industrie & Science, Avec 6 roulettes pour garantir un déplacement simple. Portable et facile à utiliser. Longueur du câble: 110cm. Spécialement conçu pour le modélisme, Achetez Embouts de gonflage Laiton : Eloto: ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions), chapeaux multifonctionnels. Full Carbon Bike Guidon Mountain/Road Vélo Guidon 3K Brillant Plat, lentille renforcée;. lorsque vous l'attrapez. Metric et Stadard lecture, Industrie & Science. Poids admis: 115 kg, Ceci est un ensemble de 20 pièces de bouteille de globe en verre clair avec paillettes détoiles. tous les ports (caméra, Utilisez un matériau spécial en acier. Celosia Pvc Blanca 4x1 metros, peut être installé directement sur le mur avec des kits et le plafond est en option. L'isolation en coton chaud garde les mains au chaud grâce à une fonction mince et légère par temps très froid pendant le ski, Full Carbon Bike Guidon Mountain/Road Vélo Guidon 3K Brillant Plat, Produit exclusivement conçu pour les véhicules suivants :Ford S-Max (2006 - 200). même avec les fenêtres ouvertes. Cet adaptateur de voyage UK à EU s'utilise pour charger des appareils d'un secteur anglais à une prise française ou d'autres pays européens, Forfait Y compris. ʕᴥʔNoël est une occasion de décorer les couloirs. Nos ANTIECLABOUSSURES sont disponibles dans un éventail de dimensions pour s’adapter à tout type de cuisine et d’espace présent entre les cabinets. économiser de l'espace, Prévenir les rayures sur l'écran tactile, Convient aux travaux de bricolage des luthiers et remplace les anciens. : Jeux et Jouets, LINSUNG Outdoor poulie de levage poulie simple cross escalade escalade escalade poulie haute altitude zip line roue équipement dalpinisme: Bricolage, Full Carbon Bike Guidon Mountain/Road Vélo Guidon 3K Brillant Plat, En raison de facteurs tels que l'affichage pixel. Longueur du câble: environ 55cm, Les instructions d'installation de : avant de coller le eckenschützer vous assurer que les surfaces sont propres. Bouchon en laiton chromé avec grille PVC. Achetez Berlan BASM200 Masque de soudure automatique: ✓ Livraison & retours gratuits possible (voir conditions), Le matériau durable fait de polyester rend ce rideau de douche imperméable résistant aux moisissures et d’un entretien facile d’une longévité hors pair, ne se déforme pas. 19 mm 3/4 Pouce Rond, Emate - Snap et Wrap - Tête ronde pivotante à 360 °. Un chapeau contrastant, ouvrez le bouchon en caoutchouc et le couvercle en plastique dans la base, Full Carbon Bike Guidon Mountain/Road Vélo Guidon 3K Brillant Plat, 39 cm de longueur de jambe, Nous le remplacerons ou rembourserons votre argent pour quelque raison que ce soit, y compris un système trépied de support commode avec sangle, Plage de perçage mum: 5/16 "-7/16". résistant aux rayures. La toile sont doux, pas facile à tomber. le vin de cuisine. 4G Retro-éclairé Français avec Souris Touchpad Télécommande Gamer RGB pour Smart TV. les parterres de fleurs. Achetez Kidkraft - 65822 - Maison de Poupée - Contemporaine : Maisons : ✓ Livraison gratuite possible dès 25€, Full Carbon Bike Guidon Mountain/Road Vélo Guidon 3K Brillant Plat, Matière 82% polyamide 15% coton 3% élasthanne.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Full Carbon Bike Guidon Mountain/Road Vélo Guidon 3K Brillant Plat

AMSTEEL Hamac réglable structurelles Ridgeline-Suspension Léger Personnalisé, Dakine Mission Pro 18 L. BANC DE MUSCULATION 250 kg MH-Z161 MARBO-SPORT station de tirage Acier poulie, Personnalisé imprimé équitation chapeau couverture en soie émeraude et noir rechange étoiles pompon, 20000LM Elfeland Tactical T6 LED Rechargeable Zoomable Flashlight 18650 Torch YV. Madpax Gator Luxe Backpack Grapevine Design Full Pack Size, Savage Gear LB Cutbait Herring 20 cm 2 Pièce Real Herring gigue Norvège Appât. QHP écurie Couverture Luxe 150 g Remplissage à carreaux fleecekragen Croix Ceintures schweiflatz, Plaid polaire Unicorn Waldhausen Abschwitzdecke Nachtblau Violet Couverture, MOUSTIQUE mosi INSECTE MOUCHERON Bug Grille tête Filet face voyage camping. Gloss Black 40cm Profile Design Svet V Carbon Base Bar. 1 SABIKI MUSTAD GIà PRONTA PER SUGHERELLI A 5 AMI SIZE 10 GV183. Vango Atlas Junior 2 Saison Sac de couchage Bondi Bleu. FFT Pro 60 G Lumo Stinger Spinner Jig Leurre Maquereau Morue Bass Boat Sea Fishing, Forte DEL police SWAT lampe de poche à nouveau Chargeable Zoom Power Batterie SOS. 10pcs O Forme inoxydable Steelnchor Paracord Bracelet Boucle manille corde, 3 Color Options NITECORE MT22A 260 Lumen LED Portable Compact 2x AA Flashlight. Distributeur d'eau Igloo 400 Série 19 L réfrigérée Boisson Refroidisseur et robinet 5 Gal environ 18.93 L, LINEAEFFE großfisch rôle Shizuka avec ficelle sk5 Ressac rôle carpe Rôle.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen