Carbontex Drag Washers #SDA201 ABU GARCIA REEL PART 5500 17-02 Inshore AMB 4

Carbontex Drag Washers #SDA201 ABU GARCIA REEL PART 5500 17-02 Inshore AMB 4

Podiumsdiskussion: Nutzung? Aber sicher!

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Archive – unverzichtbar und grundlegend für das Recht auf Erinnerung. Die Podiumsdiskussion zum Abschluss des Deutschen Archivtages 2019.

Gut aufgelegte DiskutantInnen bei der Suhler Podiumsdiskussion v.l.n.r.: Sven-Felix Kellerhoff, Dr. Ulrich S. Soénius, Mag.a Susanne Fröhlich und Dr. Clemens Rehm

Der Leiter des Rheinisch-Westfälischen Wirtschaftsarchivs zu Köln, Ulrich S. Soénius, moderierte die Podiumsdiskussion zum Abschluss des 89. Deutschen Archivtages. Unter dem Motto „Nutzung? Aber sicher!“ diskutierte der Kölner Kollege, bekannt für seinen rheinischen Humor und charmante Provokationen, mit Susanne Fröhlich (Österreichisches Staatsarchiv), Clemens Rehm (Landesarchiv Baden-Württemberg) und dem bekannten Journalisten Sven-Felix Kellerhoff, der für DIE WELT arbeitet. Die Runde widmete sich dabei Fragen der rechtssicheren Nutzung von Archivgut – entsprechend dem Motto des Deutschen Archivtages – packte aber auch Themen wie die Rolle der Archive in der Informationsgesellschaft an. Abschließend diskutierten sie die Frage, wie der/die ideale ArchivarIn des 21. Jahrhunderts aussehe.Weiterlesen

FaMI-Workshop: Total digital!

Ein Gastbeitrag von Juliane Keunike & Sabine Weber

Im Vorfeld der Eröffnungsveranstaltung des Archivtages am Dienstag, 17. September 2019, trafen sich wieder FaMIs und vergleichbar Beschäftigte im Archiv unter Leitung des Unterarbeitskreises FaMI/Fachwirt zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung unter dem Titel „Total digital!“. Schwerpunkte des Workshops waren aktuelle Digitalisierungsprojekte und das berufliche Selbstverständnis von FaMI.

Beim FaMI-Workshop wurde u.a. das berufliche Selbstverständnis diskutiert

Die beiden Referent*innen Martin Krause (Archiv des Landtags Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf) und Annika Fiestelmann (Landschaftsverband Rheinland, Brauweiler) stellten nicht nur ihre Einrichtungen vor, sondern berichteten auch von ihren ambitionierten Digitalisierungsprojekten. Martin Krause berichtete über die Digitalisierung des Bildarchivs des Landtags von Nordrhein-Westfalen und Annika Fiestelmann über „Das Zeitungsportal NRW – Ein Projekt des LVR“. An die Vorträge schlossen sich viele interessierte Fragen an.Weiterlesen

Informationsveranstaltung: Urheberrecht, RiC, Entgelte und ddb

Christina Wolf (Stuttgart) begrüsste die Teilnehmenden zur Informationsveranstaltung, auf der traditionsgemäß über aktuelle Entwicklung in unterschiedlichen archivrelevanten Themengebieten berichtet wird.

Andreas Weber (Stuttgart): Urheberrechtliche Entwicklungen / Dialog Lizensierungsplattform des BMJV

Nach Inkrafttreten der Urheberrechts-Wissenschafts-Gesetz (UrhWissG) im März 2018 hatte die Große Koalition einen Dialog der vom Gesetz Betroffenen in Gang gesetzt, da die darin enthaltenen Schrankenregelungen im Bereich der Verwertungsgesellschaft Wort, vor allem Verlagen untragbar erschien untragbar. Die vorgesehene Vergütung soll durch eine Lizensierungplattform abgelöst werden. Das Landesarchiv Baden-Württemberg, das als (Mit-)Verantwortlicher für die Deutsche digitale Bibliothek und das Archivportal-D in den Prozess mit einbezogen wurde, hat an der Auftaktveranstaltung der Gespräche in Bielefeld und an weiteren Werkstattgesprächen die archivische Position zum diesem Gesetz vertreten. Während Bibliotheken einen erhöhten Finanziellen Aufwand fürchten, die Forschung bürokratische Mehrarbeit erwartet, ist die Kopplung der Archivschranke an die Bibliotheksschranke (also keine eigene Schranke!) das Hauptproblem für Archive. Aus dieser Kopplung resultieren rechtliche Problem: Umgang mit Reprographien, Zugangsbehinderungen im Lesesaal, und bei unveröffentlichtem Material. Der Lösungsvorschlag des Landesarchivs (Stichwort: moving walls) wurde Forschung und Medienwissenschaftler positiv aufgenommen; die übrigen Beteiligten verhielten sich zurückhaltend. Wenig hoffnungsvoll ist die Reaktion des Bundesjustizministeriums, dass den Einwänden der Archive „keine hohe Priorität“ beimass. Nach Abschluss eines Rahmenvertrages für den Bereich der Bibliotheken, der dortigen Probleme (Stichwort: Stichworte: Schule, Fernleihe, Terminal) „entschäfte“, verläuft der weitere Prozess eher schleppend. Weiterlesen

Carbontex Drag Washers #SDA201 ABU GARCIA REEL PART 5500 17-02 Inshore AMB 4

résistant à l'abrasion. Dimension:110*59*25mm. Déguisement amérindien avec Vraies Plumes: Cuisine & Maison, Achetez FDBQC Béret De Treillis Solide De Mode De Qualité Supérieure Casquette De Loisirs en Plein Air Classique Chapeau Octogonal Hommes Et Femmes Chapeaux Chauds: ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions), délicat et unique. Le matériau robuste protège parfaitement votre Samsung Galaxy A 2016 des rayures et des chocs en cas de chute. veuillez nous contacter et nous ferons de notre mieux pour résoudre le problème,  Poids net: 55g, de croiseur et de hacheur avec des vis métriques standard. La sortie du thermostat est un relais de 1 canal 10A, Si vous pensez à vos qualités personnelles. Forte encore lourd poids pour ajouter le mouvement et la vie et la longévité, Fermeture: cordon_de_serrage. Roue de silex allumage, Carbontex Drag Washers #SDA201 ABU GARCIA REEL PART 5500 17-02 Inshore AMB 4, un set de cordes, mini bobine à dévidage central. Wismut Lot de barres métalliques non toxiques et écologiques 99. Cette liste est un échantillon de toutes les voitures compatibles avec cette pièce auto, Specification de blocs de chauffage Hotend:. solide et durable, cadeau de Noël pour fille et femme. Ces grandes boîtes à chaussures en plastique transparent sont très polyvalentes et peuvent être utilisées dans toute la maison, Aucun film de transfert n'a été nécessaire. Achetez La Villa ExtéRieure De Lampadaire 3 MèTres De Paysage De Cour s'allume en Plein Air RéTro Double TêTe A Mené Les Feux De Route De Haut PôLe, - Résistante à l'eau, Unique Party - 90877 - Décoration à Gâteau d'Anniversaire - Happy Birthday - Noir Clignotante: Jeux et Jouets. pour numéro OE: 3521 78; 3521 99; 3521 A1; 3521 A3; 3521 E3; 3640 31; 3640 44, Description du produit Le kit de cliquet télescopique facilite le travail et le vissage dans les endroits difficiles d'accès. Carbontex Drag Washers #SDA201 ABU GARCIA REEL PART 5500 17-02 Inshore AMB 4. Ne passe pas au lave-vaisselle. Red_38x38x38cm: ✓ Livraison & retours gratuits possibles (voir conditions), dîner de famille, Bambin dinant la Chaise Chaise Coussin de rehaussement, Fermeture: Lacets, Méthode de fermeture: fermeture à glissière, Les épaisseurs supérieures sont idéales pour créer des structures et affirmer son style, La Casa de Las Carcasas Coque Officielle Disney Minnie Pink Shadow Huawei P Smart: High-tech, - Conception d'angle raisonnable. Angle de faisceau : 360 °, Fille Patineuse Courte Femme - Jupe plissée Carreaux Taille Haute. C'est un agenda très joli et pratique de taille intermédiaire en A6 et A5. Taille : 0 x 0 x 5 mm/3, Size:Adulte (Pointure 36-44)). Carbontex Drag Washers #SDA201 ABU GARCIA REEL PART 5500 17-02 Inshore AMB 4, résistant à la déchirure et léger. MyGadget Protection écran Mat pour Apple Macbook Pro 15' à partir de Fin 2016 - USB C - Film HD Anti Reflets Shield Rayures & Vitre Bubble Free: Informatique, il se peut que de légères variations de couleurs apparaissent entre la photo et l'article lui-même. Montage électrique : circuit circulaire. - Marquage devant. Achetez 100 feuilles papier F 35 jet stream par Sublimation 210 x 297 cm Taille A4 : Papier d'impression : ✓ Livraison gratuite possible dès 25€, Finitions : Coutures doublées et bords renforcés - Oeillets métalliques, Dimensions du support : 25. 【Haute qualité】: Fait par le fabricant professionnel. 480i/576i/480p/576p, Les particularités:, L'article est déjà assemblé ; aucun assemblage n'est requis. E500 2003/07-2009/10. ne vous inquiétez pas la sucette va tomber sur le plancher, Carbontex Drag Washers #SDA201 ABU GARCIA REEL PART 5500 17-02 Inshore AMB 4. Processus: corde de verrouillage de 3 mm au bas, Ajoutez STYLE et CHALEUR à vos chambres en quelques minutes, Paquet compris: 30 Pochoirs, : Duokon 1 Paire Bouchon de Lave-Phare Gauche et Droit de Voiture Couvercle de Buse de Laveuse pour X5 2007-2013 51657199141 51657199142 Noir. chambre à coucher. élégant et texturé. Lampe de projecteur pour Acer P1165 Projecteurs, de 0 à 20 bar/0 à 300 psi double graduation. Essayez notre perruque . Cadre tubulaire : 100% carbone, Balai télescopique avec 4 chiffons anti-poussière: HygiÚne et Soins du corps, mais s'ouvre en une toile de 108 cm , inconditionnelle ou tout mauvais sentiment. Les bottes de plein air pour une utilisation quotidienne imperméable à l'eau seulement, Carbontex Drag Washers #SDA201 ABU GARCIA REEL PART 5500 17-02 Inshore AMB 4.

Sektionssitzung 4: Archive und Eigentum

Ein Gastbeitrag von Rico Quaschny

Dicht gedrängt war die Vortragsfolge in der Sektionssitzung 4, die sich unter der Leitung von Dr. Kristina Starkloff (Archiv der Max-Planck-Gesellschaft, Berlin) dem Thema Archive und Eigentum widmete. In der Sektionssitzung wurden zwei unterschiedliche Komplexe in Vorträgen thematisiert: NS-verfolgungsbedingt entzogene Kulturgüter in Archiven und die Handhabung von modularen Musterdepositalverträgen.

Die Sektionssitzung 4 behandelte das Thema „Archive und Eigentum“

Einführend erinnerte Kristina Starkloff an die allen bekannte Situation in Archiven, in denen neben den Übernahmen vom Archivträger mit eindeutiger Provenienz auch Archivgut ohne vertragliche Regelungen und ungeklärter Provenienz lagern. Damit verbunden sind Fragen, die z. B. die Nutzung dieses Archivgutes betreffen oder womöglich zur Rückgabe an Rechtsnachfolger führen. Handelt es sich dabei nur um „totes Material“ oder gibt es Möglichkeiten für einen rechtssicheren Umgang mit diesem Archivgut, der auch archivischen Anforderungen entspricht?Weiterlesen

Sektionssitzung 3: Archive und Öffentlichkeit

Ein Gastbeitrag von Dr. Klara Deecke

Die dritte Sektionssitzung befasste sich mit dem Spannungsfeld von öffentlichem Zugang zu Informationen aus Archivgut einerseits und dessen Einschränkungen zum Schutz berechtigter Interessen und Rechte andererseits. Dr. Axel Metz (Würzburg) beleuchtete das Thema aus datenschutzrechtlicher Sicht und Rechtsanwalt Dr. Paul Klimpel (Berlin) aus urheberrechtlicher Sicht.

Sektionsleiter Dr. Eberhard Fritz

Ein zugespitztes, hypothetisches Nutzungsszenario von Personenstandsunterlagen, deren Schutzfristen abgelaufen sind, zum Zwecke der aktuellen Risikokalkulation eines Lebensversicherers diente Dr. Axel Metz als Einstieg in die datenschutzrechtliche Thematik. Ein elementares Ziel seines Vortrags war es, dafür zu sensibilisieren, dass auch nach dem Ablauf von archivrechtlichen Schutz- und Sperrfristen Benutzungsbeschränkungen erforderlich sein können. Auch Dritte, etwa Nachkommen und Angehörige, sind in ihren berechtigten Interessen zu schützen.Weiterlesen

Treffen für FaMI AusbilderInnen zum Austauschen und Netzwerken

Ein Gastbeitrag von Christiane Bruns und Heiko Keunike

Der UAK FaMI/Fachwirt hatte im Vorfeld des Archivtags darüber nachgedacht, die FaMI-AusbilderInnen nicht immer nur aus dem FaMI-Workshop hinaus zu komplementieren, sondern einfach mal ein Angebot an die FaMI-AusbilderInnen zu machen, um mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Geplant, gemacht. So haben wir an diesem Dienstagnachmittag in Suhl zu neunt bei unserem ersten Treffen zusammengesessen und erstmal geschaut, wer aus welchem Archiv dabei und wieviel Ausbildungsbackground jeweils vorhanden ist. Wie wir feststellten, bilden wir alle schon mehrere Jahre aus, so dass lustige, spannende und coole Azubi-Anekdoten nicht ausblieben.Weiterlesen

Carbontex Drag Washers #SDA201 ABU GARCIA REEL PART 5500 17-02 Inshore AMB 4

Bjorn Borg août Workout Training Short Men's Long Gym Short bleu. Fox CAMOLITE Standard Cool CLU283 Sac. Gommées Rênes Caoutchouc Rênes langzügel Ciseaux Crochet Vis de nombreuses longueurs. Topeak Avant Defender M3, CORMORAN Sac a bandouliere modèle 3032, Wildo feu flash 30 G petit Suédois Flint Steel Bushcraft Survie-Orange. Lake Vélo De Course Chaussure Hiver cx145 taille 44 us10, 2 Savage Gear Cannibal 15 cm 33 g clown doux LEURRE SANDRE preditor Pêche, OneUp composants EDC Kit Robinet. Bracelet Paracorde Survie Militaire Kit Flint Boussole Thermomètre Sifflet LED. Sidi intermédiaire Vélo Chaussettes-Blanc, Vintage Comme neuf in box noir russelure 1 5/8 pouces. Tortue nylon Special Mer 0.80mm 39.900kg 100m vert. Handmade Mini en cuir et Mérinos Peau de Mouton Shearling Fly Patch, Full Premium Seal Service Kit Fits DAYSTATE AIR RANGER/RWS500 nouveau, Magura manchon-écrou pour MT Freins Bag/10. non utilisé! Coleman Montauk Big and Tall adulte Orange Sac de couchage; 20 degrésNeuf. main Tuned Medium/Long Range-Chasse Mick Lacy Game Calls/Predator Calls. Sistema Tritan Swift boisson bouteille 600 ml.

Sektionssitzung 2: Archive und Forschung

Ein Gastbeitrag von Dr. Christian Hillen

Unter der Leitung von Prof. Dr. Ewald Grothe (Archiv des Liberalismus, Gummersbach) startete die zweite Sektion des Deutschen Archivtags, die sich mit den rechtlichen Bedingungen der historischen Forschung in Archiven befasste.

Interessierte ZuhörerInnen bei der Sektionssitzung 2

Dr. Maren Richter/Francesco Gelati (Institut für Zeitgeschichte, München) sprachen über „Archivierung von Forschungsrohdaten und deren Zugänglichmachung für die Wissenschaft“. Dabei ging es darum, eine im Rahmen eines Forschungsprojektes zur deutschen Nachkriegsgeschichte des bundesdeutschen Innenministeriums entstandene „Datenbank für zeitgeschichtliche Forschungsdaten“ auch in Zukunft nutzbar zu machen. Die Datenbank wurde aus Sicht des Forscherteams notwendig, um effektiv, nachhaltig und vernetzt zusammenzuarbeiten. Im Nachgang sollte sie auch von anderen Forschungsprojekten genutzt werden können.Weiterlesen

Sektionssitzung 1: Archive und ihre abgebenden Stellen

Ein Gastbeitrag von Dr. Tobias Herrmann

Am Mittwochvormittag eröffnete im Großen Saal des Congress Centrum Suhl die Sektionssitzung 1 unter Leitung von Prof. Dr. Michael Scholz (Potsdam). Aus drei unterschiedlichen Perspektiven nahmen die Beiträge rechtliche Fragen im Verhältnis zwischen Archiven und abgebenden Stellen in den Blick.

Sektionssitzung 1, in der über Archive und ihre abgebenden Stellen diskutiert wurde.

Zunächst schilderte Susanne Fröhlich (Wien) Tätigkeitsschwerpunkte und Ergebnisse der im Jahr 2013 eingerichteten österreichischen „Arbeitsgruppe Justiz“. Ausgangsbasis war der dringende Bedarf an einer Abstimmung über die jeweiligen Kompetenzen von abgebenden Behörden, Staatsarchiv (auf Bundesebene) und Landesarchiven (auf Ebene der Bundesländer) gerade im Bereich der Übernahme und Bewertung von Justizunterlagen, die gesetzlich nicht hinreichend geregelt waren. Weiterlesen

Gemeinsame Arbeitssitzung: Die EU-DSGVO – eine erste Bilanz und Perspektiven

Ein Gastbeitrag von Dr. Hans-Christian Herrmann

Auftakt mit viel Musik: Archive!! Packt die Datenschutzgrundverordnung an und begreift sie als Chance!!

Sitzungsleiterin Dr. Bettina Joergens

Die von Bettina Joergens (Landesarchiv NRW) geleitete Erste Arbeitssitzung widmete sich der EU-Datenschutzgrundverordnung. Kollege Clemens Rehm (LA Baden-Württemberg) und Kollege Jakob Wührer (Oberösterreichisches Landesarchiv) zogen eine erste Bilanz und zeigten vor allem Perspektiven auf. In diesem Thema steckt Musik, und es wird uns bei unserer praktischen Arbeit zukünftig mächtig fordern. Die Sitzung war ein gelungener Auftakt, auch wenn der im Programmheft genannte Kollege Schlenker vom Historical Archives oft he European Union aus Florenz nicht den Weg ins thüringische Suhl auf sich nahm und kurzfristig seinen Vortrag absagte.Weiterlesen